Carrières de Lumières (Provence)

Im Herzen der Provence gibt es in den monumentalen Carrières de Lumières weltweit einzigartige Multimediashows zu sehen. Jedes Jahr werden große Namen der Kunstgeschichte vorgestellt.

Kunst in einem neuen Rahmen

In den "Carrières de Lumières", einem gewaltigen unterirdischen Steinbruch in den Alpilles, werden jedes Jahr regelmäßig einzigartige multimediale Ausstellungen durchgeführt, die sich den großen Namen der Kunstgeschichte widmen. Die "Steinbrüche des Lichts" verfügen mit 70 Videoprojektoren und 70 Servern über die größte Mulimedia-Einrichtung Frankreichs, die Bilder auf einer Fläche von über 6000 m² projiziert.

Programm 2019

Van Gogh - Sternennacht

Vom 1. März 2019 bis 5. Januar 2020

Dreamed Japan, Images of the Floating World

Vom 1. März 2019 bis 5. Januar 2020

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Januar, März, November, Dezember:Täglich geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • April, Mai, Juni, September, Oktober: Täglich geöffnet von 9.30 bis 19.00 Uhr
  • Juli, August: Täglich geöffnet von 9.30 bis 19.30 Uhr

Preise

  • Normaler Tarif: 12,50€
  • Ermäßigter Tarif: 10,50€ (Zwischen 7-17 Jahren, Studenten, Arbeitssuchende)
  • Familientarif: 40€
  • Kostenlos: Kinder unter 7 Jahren

Kombination mit Schloss von Les-Baux-de-Provence

Ganz in der Nähe der Steinbrüche liegt der Ort Baux-de-Provence, der vor allem durch sein Schloss bekannt ist. Ein Abstecher lohnt sich also.

Anfahrt

  • Mit dem Auto: Autobahn A7, A9, A54. Les Carrières de Lumières haben einene kostenlosen Parkplatz
  • Mit dem Zug: TGV Bahnhof "Aix en Provence" und "Avignon"
  • Mit dem Flugzeug: Flughafen Marseille und Avignon
  • Mit dem Bus: Linie 59 Saint Rémy de Provence - Arles (vom 25. Mai bis 29. September)

Adresse

Carrières de Lumières
Route de Maillane
F-13520 Les Baux-de-Provence
Webseite (Externer Link)

Les baux-de-provence 

Route de Maillane, 13520 Les baux-de-provence