Was machen?

Besuchen Sie
Frankreich 

Rundreise zu außergewöhnlichen Kulturstätten oder Wanderungen zu den Gipfeln. Romantische Fahrt zu zweit entlang der Weinstraße oder Kreuzfahrt mit den Kindern... Welche Frankreichreise werden Sie diesmal unternehmen?

Die neuen Köstlichkeiten der Pâtisserie Le Jardin Sucré

Dieser Geschmack lässt sich nicht nachahmen: Mit den besten Zutaten werden die Makronen der neuen Pâtisserie hergestellt: Vanille aus Madagaskar, Rosen aus dem Libanon, Zitronen aus Menton, Pistazien aus Sizilien.
Paris darf sich über eine neue Gourmetadresse für Makronen und andere französische Feingebäcke freuen! Das junge Inhaberpaar verarbeitet ausschließlich hochwertige, außergewöhnliche Produkte - für ein unverfälschtes Geschmackserlebnis.
Die neuen Köstlichkeiten der Pâtisserie Le Jardin Sucré

Alle Kreationen werden jeden Morgen frisch aus dem Vallée de Chevreuse angeliefert, wo 3000 bis 4000 Makronen pro Woche hergestellt werden.

Aufgrund des großen Erfolgs ihrer Pâtisserie im Vallée de Chevreuse, haben die Inhaber beschlossen, eine zweite Boutique im 17. Arrondissement von Paris zu eröffnen.

Die neuen Köstlichkeiten der Pâtisserie Le Jardin Sucré

Aufgrund des großen Erfolgs ihrer Pâtisserie im Vallée de Chevreuse, haben die Inhaber beschlossen, eine zweite Boutique im 17. Arrondissement von Paris zu eröffnen.

Die neuen Köstlichkeiten der Pâtisserie Le Jardin Sucré
Leidenschaft verbindet

Als Gewinner der Makronen-Frankreichmeisterschaft im Jahr 2014 haben die Eigentümer Mélanie L'héritier und Arnaud Mathez gleich nach ihrem Studium ihr eigenes Unternehmen gegründet, um der gemeinsamen Leidenschaft nachzugehen.

Die neuen Köstlichkeiten der Pâtisserie Le Jardin Sucré
Excellence und Savoir-Faire

Die Zitronen-Baiser-Tarte, ein zeitloser Klassiker. Das Geheimrezept? Gezuckerter Teigboden, Limonenbaiser, sahnige Zitronencreme und... ein solides Savoir-faire!

Die neuen Köstlichkeiten der Pâtisserie Le Jardin Sucré

"Wonka" ist ein Brownie mit Pekannüssen, knusprigem Pekan-Praliné und Schokoladenmousse aus feinster Zartbitterschokolade. Diese Leckerei verführt vor allem die Schoko-Liebhaber.

Neben den unumgänglichen "Macarons" ziert der berühmte Kuchen "Paris-Brest", eine Zitronen-Blätterteig-Tarte mit Karamell aus gesalzener Butter, die Ladentheke. Le Jardin Sucré überzeugt mit klassischen Feingebäcken und legt besonderen Wert auf hervorragenden Geschmack.

Die neuen Köstlichkeiten der Pâtisserie Le Jardin Sucré

Neben den unumgänglichen "Macarons" ziert der berühmte Kuchen "Paris-Brest", eine Zitronen-Blätterteig-Tarte mit Karamell aus gesalzener Butter, die Ladentheke. Le Jardin Sucré überzeugt mit klassischen Feingebäcken und legt besonderen Wert auf hervorragenden Geschmack.

Die neuen Köstlichkeiten der Pâtisserie Le Jardin Sucré
Zwischen Berufung und Neugier

Melanie entdeckte ihre Berufung durch ein Betriebspraktikum im Rahmen ihrer Ausbildung im Hotel- und Gastronomiegewerbe, während Arnaud an einer Wirtschaftshochschule studiert hat und durch die Rezepte seiner Freundin neugierig geworden ist.

Der mit gesalzener Karamellcreme, zarter Vanille aus Madagaskar und Makadamianüssen gefüllte Windbeutel ist ein absolutes Muss der Pâtisserie.

Die neuen Köstlichkeiten der Pâtisserie Le Jardin Sucré

Der mit gesalzener Karamellcreme, zarter Vanille aus Madagaskar und Makadamianüssen gefüllte Windbeutel ist ein absolutes Muss der Pâtisserie.

Die neuen Köstlichkeiten der Pâtisserie Le Jardin Sucré

Die Pâtisserie bietet weitere Leckereien wie Karamellcreme, Nussaufstrich und eine Auslese feinster Zartbitterschokolade zum Verkauf an.