Frankreich-Reiseführer (Neuerscheinungen)

Die verschiedenen Regionen Frankreichs erkundet man am besten mit einem guten Reiseführer in der Hand. Hier eine Auswahl der Neuerscheinungen bzw. Neuauflagen 2020-2021.

Paris (Merian)

Ausgesuchte Adressen und Empfehlungen des neuen Paris-Reiseführers von Merian führen Sie zu einmaligen Hotels, urtypischen Restaurants, feinen Traditionsgeschäften und kulturellen Highlights.

Korsika (Merian)

Merian zeigt die Insel Korsika in all ihrem Reichtum: die charakteristischen Sehenswürdigkeiten und alles, was Sie darüber hinaus ebenfalls nicht verpassen sollten. Dank wertvoller Tipps sind Sie immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Mit Extra-Faltkarte zum Herausnehmen.

Elsass (Michael Müller Verlag)

Antje und Gunther Schwab beschreiben in diesem Reiseführer Landschaften und Sehenswürdigkeiten des Elsass, informieren über Hintergründe, geben Anregungen für den Urlaub mit Kindern und bieten zahlreiche Wander- und Radfahrtipps.

Paris (Michael Müller Verlag)

Die Neuauflage des Reiseführers Paris aus dem Michael Müller Verlag führt den Leser in die Stadt der Flaneure, der Kunstliebhaber, Nachtschwärmer, Liebespaare und Gourmets. Neben den klassischen Sehenswürdigkeiten präsentiert der Reiseführer auch die modernen Seiten der französischen Hauptstadt.

Bretagne (Merian)

Die Autorinnen nehmen Sie mit zu den Sehenswürdigkeiten der Region, zu Landschaft und Architektur, Kunst und Kultur, Gärten und steinernen Zeugen sowie zu den Inseln der Bretagne.

Gebrauchs-anweisung für Bordeaux und die Atlantikküste (Piper)

Spiegel-Bestsellerautor Alexander Oetker widmet der Stadt und der herrlichen Atlantikküste eine liebevolle Hommage. Dafür reist er vom UNESCO-Weltkulturerbe Saint-Émilion bis zum Bassin d'Arcachon an der Atlantikküste.

Bretagne (Naturzeit Reiseverlag)

40 Wander- und Entdeckertouren für aktiven Urlaub: Von kurzen Wanderrunden, die sich auch gut für Familien eignen, bis zu anspruchsvolleren Halbtagestouren.

Mit dem Wohnmobil nach Südwest-Frankreich

Tourenkarten und ausführliche Informationen über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Dordogne und der südlichen Atlantikküste bietet der neue Wohnmobilführer "Südwest-Frankreich".

Toulouse (Reise Know-How)

Wer Toulouse individuell entdecken möchte, für den ist der Reiseführer "Citytrip Toulouse" genau das Richtige, mit tollen Erlebnisvorschlägen und detaillierten Infos über die Architektur der "ville rose"!

Mit dem Wohmobil durch die Normandie (WoMo)

Dieser Reiseführer des WoMo Verlags macht den Normandieurlaub zu einem besonders entspannten Erlebnis - mit insgesamt 3000 km Tourenkarten und praktischen Infos für Wohnmobilfahrer, wie z.B. den GPS-Daten der besten Stellplätze.

Reise-Taschenbuch Provence (DuMont)

Wo kann die die Provence abseits der üblichen Sehenswürdigkeiten erkunden und in die Natur der Provence eintauchen? Die Autorin Susanne Tschirner hat spannende Tipps im Gepäck.

Küstenwandern in der Bretagne (Rotpunktverlag)

"Küstenwandern in der Bretagne" ist der erste deutschsprachige Wanderführer zum Zöllnerpfad! 22 Touren stellen einige der attraktivsten Küstenabschnitte der 1700 km langen Route vor.

Côte d'Azur (Baedeker Smart)

Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Côte d'Azur präsentiert Baedeker in diesem handlichen Reiseführer in fünf Kapiteln. Zudem wurden Ideen für erlebnisreiche Spaziergänge und Touren sowie praktische Informationen zusammengestellt.

Normandie (Michael Müller)

Ralf Nestmeyer nimmt uns mit auf eine Reise durch die Normandie und hält die besten Tipps für Schlösser, Kathedralen, Küsten- und Badeorte für uns bereit. Das Reisehandbuch enthält u.a. einen eigenen Wanderteil mit 14 Wanderungen, jeweils mit einer Karte.