Jetzt in Frankreich

Nicht
verpassen 

Festivals, Ausstellungen, Konzerte oder Großveranstaltungen… Auf France.fr ist wie überall in Frankreich immer was los.

Was machen?

Besuchen Sie
Frankreich 

Rundreise zu außergewöhnlichen Kulturstätten oder
Wanderungen zu den Gipfeln. Romantische Fahrt
zu zweit entlang der Weinstraße oder Kreuzfahrt mit den Kindern... Welche Frankreichreise werden Sie
diesmal unternehmen?

Sanfte Lebensart: Reims aus der Sicht der „Sacrées Blogueuses“ („verflixte Bloggerinnen“)

Reims mit den „Sacrées Blogueuses“ entdecken, das heißt, sich gegen die ausgetretenen Pfade entscheiden, von Lieblingsplätzen zu außergewöhnlichen Orten gehen, um eine „verflixt“ gute Erfahrung zu machen. Mit ihrem neugierigen Blick und ihrem Insider-Wissen laden sie Sie dazu ein, ihre schöne Krönungsstadt kennen zu lernen.
Coq Rouge
Der gemütliche Speiseraum des Coq Rouge

Diese Weinbar bietet eine Karte von 250 Weinen und Champagnern an, die in einem rustikalen Vintage-Rahmen verkostet werden. Wir lassen uns gerne von Baptiste beraten, um ein paar edle Tröpfchen zu entdecken und dabei köstliche französische Tapas zu probieren.

65 rue Chanzy - Tel.: +33 3 26 85 28 50

Le Coq Rouge (Externer Link) (auf Französisch)

Tau by l’Opéra
Die köstlichen Kuchen des Palais de Tau

Die berühmten Backwaren aus Reims sind nun vor dem wunderschönen Dekor des Palais du Tau zu haben. Wir schmelzen dahin bei der "Religieuse" (eine Art Windbeutel) mit glasierten Maronen, verkostet in einem gemütlichen Ambiente mit Blick auf die Südfassade der Kathedrale.

2 place du Cardinal Luçon - Tel.: +33 3 26 47 81 79

Le Tau by l’Opéra (Externer Link) (auf Französisch)

Chez Jérôme
Das bunte Schaufenster von Chez Jérôme

Restaurant, Café und Antiquitätenladen zugleich, ist Chez Jérôme eine untypische Adresse, wie man sie gerne mag. Hier lässt sich ganz unkompliziert in einer Vintage-Umgebung, bei der alles zum Verkauf steht, zu Mittag essen oder Kaffee trinken.

23 rue de Tambour - Tel.: +33 3 26 24 36 73

Le Clos
Die einladende Terrasse des Le Clos

Le Clos ist ein ziemlich einzigartiger Ort im Herzen des Viertels Boulingrin. Im Winter kommt man hierher, um in einer gemütlichen Atmosphäre ein Glas Wein zu trinken. Im Sommer genießt man die tolle Stimmung auf der stylischsten Terrasse von Reims.

25 Rue du Temple - +33 3 26 07 74 69

Der Holzofen – Zunic
Der Holzofen – Zunic

Der Duft, der bis in die Rue de Vesle zieht, fordert uns auf, diesen Tempel der Bäckereikunst in Reims zu betreten. Unter den zahlreichen Spezialitäten des Hauses empfehlen wir Ihnen La Champezienne oder die rosa Kekse.

80 rue de Vesle - Tel.: +33 3 26 47 40 20

Le Cabasson
Le Cabasson

Le Cabasson ist ein gemütliches Café mit cooler Inneneinrichtung im Retro-Stil. Der ideale Ort, um bei einem Kaffee ein gutes Buch zu lesen oder mit Freunden ein Gläschen zu trinken und dabei die zur Verfügung gestellten Gesellschaftsspiele zu spielen.

37 Rue Cérès, 51100 Reims – Tel.: +33 6 89 52 12 67

Der Feinkostladen Au Bon Manger
Der Feinkostladen Au Bon Manger

Dieses Feinkostgeschäft wird von einem Paar geführt, das seine Leidenschaft für französische Regionalprodukte teilen will. Hier setzt man sich gerne an einen Tisch, um einen Naturwein zu genießen und einen Teller mit Fleisch-, Wurstwaren und Käse zu bestellen.

7 rue Courmeaux - Tel.: +33 3 26 03 45 29

Die Brasserie du Boulingrin
Die Brasserie du Boulingrin

Die Brasserie du Boulingrin ist eine der ältesten Institutionen in Reims. Seit 1925 werden die Gäste von den „Garçons“ in einer Art-Déco-Einrichtung empfangen, um die großen Klassiker der Bistroküche zu genießen.

31 rue de Mars - Tel.: +33 3 26 40 96 22

Brasserie du Boulingrin (Externer Link) (auf Französisch)

Das Geschäft Club Trésors de Champagne
Das Geschäft Club Trésors de Champagne

Erleuchtet von Hunderten von Flaschen, die von der Decke hängen, kann man in dieser verspielt-eleganten Champagnothek die Produkte von 28 Winzern verkosten. Hier lässt man sich gerne ein Glas Champagner zum Samstagmittag-Imbiss schmecken.

2 rue Olivier Métra - Tel: +33 3 26 48 28 42

La boutique du Club Trésors de Champagne (Externer Link) (auf Französisch)

La Parenthèse
Das gemütliche Wohnzimmer von La Parenthèse

Nur einen Katzensprung von der Kathedrale entfernt, ist dieses Bed & Breakfast eine Insider-Adresse voller Charme, mit seinen alten Tomette-Bodenfliesen, seiner Holztreppe und dem wunderschönen Garten, den man vom Eingang aus sehen kann.

83 rue Clovis - Tel.: +33 3 26 40 39 57

La Parenthèse (Externer Link) (auf Französisch)

Noch mehr?

La Verrière - Sehr angenehme Bar zwischen zwei Kulturstätten, die man unbedingt gesehen haben muss: Manège und Cirque.
2 boulevard du Général Leclerc - Tel.: +33 7 83 38 05 12

Joseph - Hübsche Wein-und-Tapas-Bar mit Blick auf die Kathedrale.
18 rue Tronsson Ducoudray - Tel.: +33 3 26 06 54 05

Les Cornichons - Schräge Deko und großzügige Hausmannskost.
13 Rue du Général Sarrail - Tel.: +33 3 26 05 70 61
Website (Externer Link) (auf Französisch)

Oma Coffee - Ein Coffee Shop im amerikanischen Stil für eine süße Pause.
44 rue Gambetta - Tel.: +33 6 14 78 15 50

Wer sind „Les Sacrées blogueuses“ („verflixte Bloggerinnen“)
Die Gruppe der „Sacrées blogueuses“ („verflixte Bloggerinnen“)

Sie stöbern Schätze auf, lieben gutes Essen und das Internet, sind Botschafterinnen von Reims und organisieren Events... Alles Eigenschaften, die perfekt die „Sacrées Blogueuses“ beschreiben. Trendy, weiblich, amüsant - unter diesen Aspekten möchte die Gruppe Reims (neu) vorstellen, den Besuchern ebenso wie den Einwohnern. In ihrem Blog teilen sie gute Adressen, Tipps und alles, was gerade in Reims so los ist, um aus Ihrem Aufenthalt in der Stadt einen unvergesslichen Moment zu machen.

Website (Externer Link) auf Französisch)
Instagram (Externer Link)
Facebook (Externer Link)
Twitter (Externer Link)

Mehr erfahren: