Was machen?

Besuchen Sie
Frankreich 

Rundreise zu außergewöhnlichen Kulturstätten oder Wanderungen zu den Gipfeln. Romantische Fahrt zu zweit entlang der Weinstraße oder Kreuzfahrt mit den Kindern... Welche Frankreichreise werden Sie diesmal unternehmen?

Grenoble: Was kann man dort sehen, erleben, probieren?

Es ist unmöglich, im Zusammenhang mit Grenoble nicht an die Alpen, das Bergfilmfestival, Skifahren (nur 30 Minuten vom Stadtzentrum entfernt) oder Ausblicke auf den Mont Blanc aus der ältesten Seilbahn Frankreichs zu denken! Trotzdem lässt sich die Stadt durch ihr flaches Gelände hervorragend mit dem Fahrrad entlang der Ufer, durch Parks und Gärten oder vorbei an der Straßenkunst, die die Stadt ziert, entdecken. Dies passt perfekt zum Status von Grenoble als nachhaltige Stadt mit dem allerersten städtischen Öko-Distrikt des Landes.
SEHEN?

• Blick aus der Vogelperspektive auf Grenoble und den Mont Blanc aus der ersten städtischen Seilbahn Frankreichs
• Fresken, Collagen, Schablonenarbeiten, Leinwandkunst, Anamorphosen und natürliche Straßenkunst in der Stadt
• Der erste städtische Öko-Distrikt Frankreichs
• Das Museum für moderne Kunst des Musée de Grenoble mit Werken von Picasso, Matisse, Gaugin u. a.
• Das der französischen Revolution gewidmete Museum Domaine de Vizille

MACHEN?

• Der städtische Klettersteig Via Ferrata an den Hängen der Bastille
• Die legendären Thermalbäder von Uriage in ihrer herrlichen Umgebung
• Das Spektakel des Bergfilmfestivals
• Grenoble per (gelbem) Fahrrad entlang der Ufer und durch Parks und Gärten
• Skifahren in Le-Sappey-en-Chartreuse nur 30 Minuten vom Stadtzentrum entfernt

PROBIEREN?

• Gratin Dauphinois mit Kartoffeln, Sahne und einer geheimen Zutat
• Teigtaschen Ravioles du Dauphiné mit lokalem Käse
• Vercors-Sassenage, ein Schimmelkäse aus Kuhmilch
• Drei Sorten von Walnüssen aus Grenoble: Franquette, Mayette und Parisienne
• Handwerkliche Biere der Brauereien Brasserie Artisanale du Dauphiné oder Brasserie des Cuves

MITBRINGEN?

• Likör Chartreuse, der seit 1605 hergestellt wird
• Walnussspezialitäten wie Süßigkeiten, Kuchen, Öl oder Wein
• Handschuhe aus Grenoble aus lokaler Fertigung mit Wahrzeichen der Stadt
• Berühmte Straßenkunst aus Grenoble auf einem T-Shirt
• Einen Karabiner-Becher für Wanderungen

Anreise nach Grenoble