5 malerische französische Skidörfer

Mit der ganzen Familie Skifahren und das in einem Wintersportort, so hübsch wie ein Dorf! Die französischen Skiddörfer sorgen für einen Tapetenwechsel und für Entspannung vom Alltag. Deshalb haben wir für Sie fünf typische Berdörfer in Frankreich zusammengestellt ,in denen man einen herrlichen Winterurlaub verbringen kann.

Le Grand-Bornand

„Der unverfälschte Zauber eines Bergdorfes“.
Auf in die Region Savoie Mont Blanc mitten im Aravis-Massiv in den Wintersportort Le Grand-Bornard (Externer Link) ! Wir lieben diese Ortschaft mit ihrem Dorfplatz, der für die Region typischen Kirche, den kleinen Geschäften und ihren 400 Chalets, die mehrere hundert Jahre alt sind. Als landschaftliche Kulisse erhebt sich im Hintergrund die vom 2.750 m hohen Gipfel des Pointe Percée überragte Aravis-Kette. Für Familien, die hier Skiurlaub machen, wurde das Dorf mittels einer Gondelbahn mit den 86 km langen Pisten des Skigebiets und dem Rosay-Plateau verbunden, wo es einen voll ausgestatteten Bereich für Kinderskikurse gibt.

Pralognan-la-Vanoise

Hier sind die Berge von unübertrefflicher Schönheit. Pralognan-la-Vanoise (Externer Link) ist sowohl für Familien als auch für Sportliebhaber ideal. Es verbindet gezähmte Natur und Unverfälschtheit. Wir lieben dieses Dorf Pralognan-la-Vanoise vor allem wegen seiner ruhigen Ausstrahlung. Es befindet sich zuhinterst in einem Tal in der Region Savoie Mont Blanc (Externer Link) .
Das Skigebiet erstreckt sich in einer Höhe von 1.410 m bis 2.130 m und verfügt über 24 für alle Niveaus geeignete Pisten. Nicht selten trifft man an einer Wegbiegung unter den Tannen auf eine oder sogar mehrere Gemsen. Unser Tipp: Entdecken Sie den Prali-Pralo-Pfad, ein lustige Route für Kinder mit Beginn in Génépi. Des Weiteren gibt es zahlreiche Aktivitäten und Après-Ski-Möglichkeiten für Groß und Klein.

Les Gets

Voir cette publication sur Instagram

☀️+❄️+☁️ = 😍 #madeinlesgets

Une publication partagée par ❄️Les Gets ☃️ (@lesgetsofficiel) le

Der mit dem französischen Tourismuslabel „Famille Plus Montagne“ (dt. Familie und Berge) ausgezeichnete Wintersportort Les Gets (Externer Link) liegt ideal inmitten des riesigen Skigebiets Portes du Soleil (Externer Link) und ist via Pisten, die über Weiden und zwischen Tannenwäldern hindurchführen, direkt mit Morzine-Avoriaz (Externer Link) verbunden. In Ranfoilly erwartet Sie ein wunderschöner Panoramablick auf die Mont-Blanc-Kette und die Alpen. Während sich die Kleinen im Grand-Cry-Gebiet und auf der Mauve-Piste für Familien vergnügen, toben sich die Älteren beim Boarder-Cross, Slalomfahren und im Snowpark aus.

Villard-de-Lans und Corrençon-en-Vercors

Im Vercors-Massiv bietet das in eine außergewöhnlich malerische Landschaft eingebettete Skigebiet Espace Villard- Corrençon (Externer Link) 125 km Abfahrten und 153 km Loipen rund um die beiden hübschen Dörfer Villard-de-Lans und Corrençon-en-Vercors. Das Loipengebiet des Haut Vercors ist einzigartig und die Auswahl an Möglichkeiten für Langlauf, Schneeschuhwanderungen oder Spaziergänge ist groß. Im Nordic Park (Externer Link) werden Workshops für Kinder angeboten, in denen sie spielerisch die nordischen Skidisziplinen erlernen, sowie Biathlon-Anfängerkurse im Département Isère.

Wintersportgebiet Lac blanc

Mitten im regionalen Naturpark Ballon des Vosges, im Gebiet Haute-Maurienne, direkt an der Elsässer Weinstraße gelegen, lädt das Wintersportgebiet Lac Blanc (Externer Link) zum Ausspannen im Schnee ein. Neben den insgesamt 67 km Langlaufloipen, 14 km Abfahrtspisten, vielen Wanderwegen und Freestyle-Pisten für junge Leute punktet das Gebiet vor allem durch seine herzliche Atmosphäre sowie das überschaubar großes Pistennetz. Und all das inmitten prachtvollster Natur! Hier fährt man tagsüber Ski und abends übernachtet man gerne in einer der typischen Gites (dt. Ferienhäuser) und probiert Käse, Wurstwaren und elsässische Weine aus dem tieferliegenden Kaysersberger Tal.

Ihr Wohlergehen und Ihre Sicherheit sind unsere Priorität

Alle Tourismusfachleute in den französischen Alpen tun alles dafür, um Ihnen einen entspannten und sicheren Skiurlaub zu ermöglichen und stehen Ihnen ab den ersten Buchungsschritten zur Verfügung.

Von Fachleuten wurden spezifische Hygienekonzepte für die Wintersaison entwickelt, die auf den Hygiene- und Sicherheitsvorschriften der Sommersaison 2020 basieren. Alle Tourismusakteure passen sich an, sind innovativ und setzen sich dafür ein, die Sicherheit aller zu gewährleisten und gleichzeitig das Vergnügen der Besucher zu bewahren.

Weitere Informationen zu den Sicherheitsmaßnahmen in den französischen Skigebieten

Le Grand Bornard