Zitronenfest von Menton (Côte d'Azur)

Vom 15. Februar bis 3. März 2020 findet das beliebte Zitronenfest "Fête du Citron®" in Menton an der Côte d'Azur unter dem Motto "Volksfeste der Welt" statt.

Das Spektakel, das die Stadt Menton Jahr für Jahr in leuchtendes Gelb und knalliges Orange taucht, zieht etwa 240.000 Besucher an. Drei Wochen lang werden die Zitrusfrüchte mit Veranstaltungen, Paraden und Shows ausgiebig gefeiert - und ganze 145 Tonnen echter Früchte werden dafür zu aufwändigen Skulpturen arrangiert, die schon einmal bis zu 10 Meter hoch werden können! Ein Highlight im Veranstaltungsprogramm der Côte d'Azur, das man nicht verpassen sollte!

Motto

Nach Cinecittà (Italien) 2016 und Broadway und Musicals (USA) 2017 war Bollywood 2018 der dritte und letzte Teil dieser Trilogie und führte uns nach Indien. 2019 standen "Fantastische Welten" auf dem Programm und 2020 geht es um "Feste rund um den Globus".


Programm

Samstag, 15. Februar ab 20.30 Uhr öffnen die Tore der Jardins Biovès und Besucher können die Motive aus Zitrusfrüchten bei einer Nachtvorstellung der Jardins de lumières (21. Februar und 28. Februar um 20:30 Uhr) entdecken. Außerdem gibt es am 22. Februar eine One (Wo)Man show von Michèle Bernier zu sehen. Am 29. Feburar um 21h spielt das Riviera Orchestra und am gleichen Tag um 20h30 gibt es ein Diner-Spectacle im Casino Barriere in Menton zu erleben.

Aber was wäre das Zitronenfest ohne seine Umzüge der goldenen Früchte (16., 23. Februar und 1. März um 14:30 Uhr)? Ein Erlebnis, das Sie nicht versäumen dürfen! Die Zuschauer können die Darbietungen verschiedener Bands und Straßenkünstler erleben, welche die Zitrusfrucht-Festwagen begleiten. Die Paraden mit anschließendem Feuerwerk finden bei zwei Abendkorsos am 20. Februar und 27. Februar um 21.00 Uhr statt.

Die Highlights des Festes

  • Samstag, 15. Februar, 20.30 Uhr: Jardin de Lumières
  • Sonntag, 16. Februar, 14.30 Uhr: Korso der goldenen Früchte
  • Donnerstag, 20. Februar, 21.00 Uhr: Nachtkorso (mit anschließendem Feuerwerk)
  • Freitag, 21. Februar, 20.30 Uhr: Jardins de Lumières
  • Sonntag, 23. Februar,14.30 Uhr: Korso der goldenen Früchte
  • Donnerstag, 27. Februar, 21.00 Uhr: Nachtkorso (mit anschließendem Feuerwerk)
  • Freitag, 28. Februar, 20.30 Uhr: Jardins de Lumières
  • Sonntag, 1. März, 14.30 Uhr: Korso der goldenen Früchte

Praktische Informationen

Preise

  • Korso der goldenen Früchte und Nachtkorso: Erwachsene 12€, Kinder 6€
  • Jardins de Lumières: Erwachsene 15€, Kinder 8€

Anreise

  • Mit dem Auto: Über Frankreich kommend A6 bis Lyon,dann weiter auf die A43 und A7 bis Aix-en-Provence, anschließend auf der A8 weiter bis Menton
  • Mit dem Zug: Ab Paris Gare de Lyon mit dem TGV nach Menton. Der TGV-Bahnhof befindet sich direkt in der Stadt.
  • Mit dem Flugzeug: der internationale Flughafen Nizza Côte d’Azur liegt 40 km entfernt. Direktflüge von Deutschland ab Berlin (Easyjet, Eurowings/Germanwings), Basel-Mulhouse-Freiburg (Easyjet), Düsseldorf (Eurowings/ Germanwings), Frankfurt (Lufthansa), Hamburg (Easyjet, Eurowings/Germanwings), Köln/Bonn (Eurowings/ Germanwings), München (Lufthansa), Stuttgart (Eurowings/ Germanwings).

Information

Fremdenverkehrsbüros von Menton
Palais de l'europe - 8 avenue Boyer F-06500 Menton
Tel.: +33 (0)4 92 41 76 76
Öffnungszeiten: September bis Juni: Montag - Samstag von 9.00 -12.30 und 14.00 - 18.00 Uhr. Sonntag geschlossen. Juli und August: Täglich geöffnet von 9.00 - 19.00 Uhr.
Während der Fête du Citron: Täglich geöffnet von 9.00 bis 18.00 Uhr, bei Abendveranstaltungen bis 21.00 Uhr.

Menton an der Côte d'Azur