Hellfest - Metalfestival in Clisson

Einmal im Jahr verwandelt sich das verschlafene westfranzösische Dorf Clisson in die europäische Hauptstadt der Metal-Szene.

Clisson außer Rand und Band

Für manche ist es Lärm, aber die wahren Kenner wissen: Der Olymp der Hardcore-Szene steht gleich neben einer Kuhweide. Auch 2018 wird es in Clisson wieder laut. Das 12. Mal in Folge findet dort nun das größte französische Metal, Rock und Hardcore Festival statt. Dafür reisen die Fans aus der ganzen Welt in das französische Städtchen in der Nähe von Nantes. Beschrieben werden kann das französische Festival als eine Mischung aus dem international bekannten Rock am Ring und dem norddeutschen Wacken.

Gegründet wurde das Hellfest 2006 von Benjamin Barbaud auf der Asche des Furyfest. Seit nunmehr 12 Jahren findet das Festival in der kleinen Stadt Clisson südöstlich von Nantes statt und hat sich rasch zu einem der führenden Festivals "extremer Musik" etabliert. Jedes Jahr kommen mehr als 160 Bands, die auf 6 Bühnen alle Strömungen extremer Musik vertreten:

  • Main Stage 1 & 2 (Hard Rock / Trash),
  • Temple Stage (Doom / Pagan Metal / Black Metal),
  • Altar Stage (Death Metal / Grind),
  • Valley Stage (Sludge / Stoner),
  • Warzone Stage (Punk / HxC).

Line-Up / Programm

Avenged Sevenfold, Bullet for my Valentine, Iron Maiden, Judas Priest, Megadeth, Marilyn Manson und noch viele, viele mehr! Das Programm ist auch in diesem Jahr wieder nicht zu übertreffen! Hier geht's zum vollständigen Line-Up (Externer Link)

Praktische Informationen

Tickets

Für das Hellfest 2018 sind noch nur noch wenige Tickets verfügbar.

Anreise

  • Mit dem Auto: Ausfahrt D763 in Richtung Mouzillon/Clisson/Vallet,
  • Mitfahrgelegenheit: Es gibt mehrere Möglichkeiten eine Mitfahrgelegenheit zum Hellfest zu finden. Beispielsweise auf der Homepage von blabla Car oder dem Forum der Hellfest Website. www.hellfest.fr/forum (Externer Link)
  • Mit dem Zug: Paris-Nantes, Nantes-Clisson (15min): 1. Zug 6h20 - 22h30; 5 €; Clisson-Nantes: 5h39-19h21; 5€; ab Clisson besteht ein Shuttle-Service mit Taxis Douillard (2€)
  • Mit dem Bus: Mehrere Busorganisationen bieten Tickets an, in denen bereits Busfahrt, Ticket & Camping enthalten sind.

Unterkunft

Es steht ein kostenloses Campinggelände in unmittelbarer Nähe zum Festivalort zur Verfügung. Um Zugang zum Campingplatz zu erhalten, benötigt man ein Bändchen, das man am Eingang erhält. Zugang erhält nur, wer auch ein Festivalticket hat.

Ab Donnerstagabend können Inhaber des 3-Tages-Pass sowie Inhaber von Tickets für Freitag auf den Campingplatz. Inhaber von Tickets für Samstag und/oder Sonntag können am jeweiligen Morgen ab 10 Uhr auf den Campingplatz.

Zugang für Menschen mit Behinderung

  • Ankunft: Donnerstag 14h - 21h / Freitag & Samstag: 10h - 19h / Sonntag: 10h - 16h
  • Ein Park- und Campingplatz mit angepassten Toiletten und Duschen vorhanden (hinter dem Metall Corner)
  • 2 Plattformen, relativ nahe der Mainstages und der Warzone mit Stühlen und Bänken, die bessere Sicht bieten
  • Medizinische Versorgung gewährleistet

Clisson