Grandes Eaux Musicales in Versailles

Entdecken Sie Springbrunnen und Fontänen mit im Rhythmus zur Musik sprudelndem Wasser. 14 Brunnen und 32 Wasserbecken werden in Szene gesetzt.

Aufgrund der derzeitigen Maßnahmen, die von der französischen Regierung zur Bekämpfung des Coronavirus ergriffen wurden, empfehlen wir Ihnen, die Website der Organisatoren zu besuchen, um sich über den aktuellen Stand dieser Veranstaltung zu informieren.


Wasserspiele im Schlossgarten von Versailles

Der Schlossgarten war für den König Louis XIV das Wichtigste und ist heute weltbekannt. Die Gartenanlage war bereits zur Zeit des Königs ein Gesellschaftszimmer unter freiem Himmel, hier wurde gegessen, Musik gehört oder getanzt.

Die Brunnen im Schlossgarten wurden im 17. Jahrhundert erschaffen und stehen im Mittelpunkt der Wasserspiele. Ob aus Metall oder Marmor, die Götter, Gestalten und Tiere scheinen sich im Rausch des Wassers zu bewegen. Große Kompositionen, von Lully, Charpentier oder Rameau, untermalen Ihren königlichen Spaziergang musikalisch.

Ein Spaziergang im Rahmen der Wasserspiele führt die Besucher auch durch Gärten, die sonst für Besucher nicht zugänglich sind.

Grandes Eaux Musicales

Musikalisch untermalte Wasserspiele an den Hauptattraktionen des Gartens.

Samstags und Sonntags vom 4. April bis 1. November 2020 sowie am 10 April, 8. und 21. Mai und 14. Juli 2020

Dienstags vom 19. Mai bis 23. Juni 2020

Die Gärten sind von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Musikalische Untermalung durchgehend von 10 bis 19 Uhr.

Weitere Wasserspiele am Wochenende:

  • Bassin du Mirroir: von 10 bis 19 Uhr, alle 10 Minuten
  • Bassin de Neptune: von 10 bis 17 Uhr alle 15 Minuten und von 17h45 bis 18h45
  • Bosquet du Théâtre d'Eau: 10 bis 19 Uhr

Jardins musicaux

Ein musikalischer Spaziergang durch den Garten von Versailles.

Jeden Dienstag vom 7. April bis 12. Mai 2020 und vom 30 Juni. bis 27. Oktober 2020 sowie jeden Freitag vom 3. April bis 30. Oktober 2020 (außer am 19. April, Tag der Grandes Eaux musicales).

Die Gärten sind von 9 bis 19 Uhr geöffnet, musikalische Begleitung von 10 bis 19 Uhr.

Serenade Royale im Spiegelsaal

Unmittelbar vor den Abendlichen Wasserspielen laden im Spiegelsaal die Musiker und Tänzer der Ensemble "L'Éventail" und "Amarillis" zu einer Serenade.

Jeden Samstag vom 13. Juni bis 19. September 2020 um 18.30 Uhr, 18.50 Uhr, 19.10 Uhr, 19.30 Uhr und 19.50 Uhr. Dauer: 40 min.

Grandes Eaux nocturnes (Abendliche Wasserspiele)

Mit dem Einbruch der Dunkelheit wird der Garten von Louis XIV, die Brunnen und Wasserbecken in Wasser, Licht und Musik getaucht. Zum Abschluss gibt es ein großes Feuerwerk vor dem Großen Kanal untermalt mit barocker, französischer Musik.

Samstags, 13. Juni bis 19. September 2020 ab 20.30 Uhr. Wasserspiele von 20.30 - 22.40 Uhr, anschließend Feuerwerk (gegen 22.50 Uhr).

Tickets

Tickets können vor Ort oder vorab online über den Online-Ticketverkauf des Schloss Versailles erworben werden.

  • Grandes Eaux musicales: 9,50 €, ermäßigt (Kinder 6-17 J., Studenten): 8 €, Kinder 0-5 J. gratis.
  • Jardins musicaux: 8,50 €, ermäßigt (Kinder 6-17 J., Studenten): 7,50 €, Kinder 0-5 J. gratis.
  • Grandes Eaux Nocturnes: 26 €, ermäßigt (Kinder 6-17 J., Studenten): 22 €, Kinder 0-5 J. gratis
  • Serenade Royale: 24 €, ermäßigt: 21 €
  • Kombiticket Serenade Royale + Grandes Eaux Nocturnes:42 €, ermäßigt (Kinder 6-17 J., Studenten): 35 €
  • Grandes Eaux Musicales + Jardins Musicaux im Abonnement: 21€, ermäßigt: 13€ (ganze Saison gültig, aber nur vor Ort an der Kasse erhältlich)
  • Passport: Eintritt zum Schloss inkl. Wasserspiele (Grandes Eaux Musicales bzw. Jardin Musicaux): 27€ für 1 Tag, 30€ für 2 Tage

Inhaber des Paris Museums Pass, Jugendliche unter 26 Jahren (EU-Bürger), Schüler und Lehrer frz. Schulen, Behinderte und ihre Begleiter, etc. erhalten freien Zugang zum Schloss. Dies gilt NICHT für die Veranstaltungen „Grandes Eaux“ und „Jardins Musicaux“. In diesem Fall müssen für die Veranstaltungen separate Tickets erworben werden.

Anreise

Mit dem Auto: Autobahn A13, Ausfahrt Versailles Notre Dame; Autobahn 186, Ausfahrt Versailles Centre, Parkplatz Place d'Armes

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Zug Linie N, ab Paris Montparnasse in Richtung Dreux, Mantes-la-Jolie, Rambouillet bis Gare Versailles Chantiers
  • Zug Linie L, ab Paris St-Lazare in Richtung Versailles Rive Droite bis Gare Versailles Rive Droite
  • RER Linie C, ab Paris mit dem RER in Richtung Rive Gauche Château bis Versailles Rive Gauche
  • Bus 171: ab Pont de Sèvres, Haltestelle Versailles Château

Schloss Versailles