Game of Thrones: Ausstellung des Wandteppichs in Bayeux

GOT-Fans aufgepasst! Vom 13. September bis 31. Dezember 2019 kann in Bayeux der Game of Thrones-Wandteppich besichtigt werden - ein 80 Meter langes Meisterwerk, das im Hôtel du Doyen in Bayeux in der Normandie ausgestellt wird.

Um die Orte und Abenteuer der Helden dieser beliebten Saga zu verewigen, hat Irland Tourismus ein riesiges Kunstwerk, angelehnt an den berühmten Teppich von Bayeux, erstellen lassen. Das Originalwerk gilt als UNESCO-Weltkulturerbe, stammt aus dem 11. Jahrhundert und zeigt die Eroberung Englands durch Wilhelm den Eroberer.

Eine Ausstellung, die man nicht verpassen sollte

Der Game of Thrones-Teppich ist ein 80 Meter langer, im mittelalterlichen Stil per Hand gewebter Stoff aus Leinen, der aus einer der letzten Fabriken Nordirlands, einer der symbolträchtigen Drehorte der Serie, stammt. Eine sehenswerte Ausstellung, die die Besucher in das Universum von Game of Thrones eintauchen lässt!

Ein außergewöhnlicher Einblick in die Geschichte von Game of Thrones

Die Ausstellung ist eine wahrhafte Touristenattraktion. Der Teppich wurde sorgfältig mit Szenen aller Staffeln der Serie bestickt und ermöglicht, sich in das geheimnisvolle Universum von Game of Thrones zu zu versetzen und die Charaktere der Serie in den dargestellten Bildern wiederzuerkennen: Daenerys, die Mutter der Drachen, Jon Snow von der Nachtwache, Arya aus dem Hause Stark, Cersei Lannister-Baratheon und viele andere!

Voir cette publication sur Instagram

Here to say goodbye. #GameofThrones

Une publication partagée par gameofthrones (@gameofthrones) le

Praktische Infos 

Vom 13. September bis 31. Dezember 2019
Hôtel du Doyen à Bayeux, Rue Lambert Le Forestier
Kostenlose Ausstellung

Mehr
erfahren 

Externe Links zum Event finden Sie hier

Adresse der Ausstellung in Bayeux (Normandie)