Der richtige Start in die französische Wintersaison: Das Festival Rock on Snow

Seit einem Jahrzehnt bedeutet der Beginn der Wintersaison in Frankreich für echte Wintersportler nur eines: Rock On Snow.

Bei diesem Touring-Festival rund um das Thema Ski und Snowboard können Sportfans die neue Saison-Ausrüstung testen und überlegen, was sie kaufen möchten. Zugleich ist es auch ein Treffen von Gleichgesinnten und die Freude darüber, dass (wie sie es in Game of Thrones gerne sagen) der Winter kommt (winter is coming).

Für die Saison 2019-2020 haben die Organisatoren das Konzept ein wenig aufgepeppt. Anstatt eine ganze Tour zu machen, verdichten sie die Dinge zu zwei Events. Rock on Snow (Externer Link) Pro ist eine professionelle "Tradeshow on Snow", auf der die ersten Prototypen für den Winter 2021 präsentiert werden. Sie richtet sich vor allem an Einkäufer aus der Industrie und an das Verkaufspersonal und findet vom 12. bis 14. Januar in La Clusaz statt. Aber das Hauptereignis, das den Saisonauftakt markiert, findet vom 13. bis 15. Dezember 2019 in Avoriaz (Externer Link) statt, und da es sich nun um ein einziges Ereignis und nicht mehr um eine Tour handelt, versprechen die Organisatoren, ein "intensives" Event.

Sollten diese Termine nicht passen, besteht kein Grund zur Sorge, denn es gibt einige Alternativen: Val Thorens (Externer Link) , der höchstgelegene Skiort Europas, veranstaltet am Wochenende vom 23. bis 24. November eine eigene Testveranstaltung namens La Grande Premiere. Alpe d'Huez (Externer Link) veranstaltet vom 7. bis 8. Dezember ein Testwochenende mit dem Namen Ski Force, und die gleiche Veranstaltung findet vom 19. bis 22. Januar in Méribel statt. Dort können Skier getestet werden, die 2021 erscheinen sollen. Das Original ist und bleibt jedoch Rock on Snow. Also nicht verpassen, hier kommen 5 gute Gründe warum.

Die nächste Ausrüstung testen

Wer icht genug von neuen Skiern und Snowboards kriegen kann, ist bei Rock On Snow an der richtigen Adresse. Vor allem, weil man es nicht nur anschauen, sondern auch testen kann. Von Skiern und Snowboards über Bindungen und Schuhe, Helme, Handschuhe und Brillen kann man hier alles ausprobieren. Die Pisten werden perfekt präpariert, die Kanten perfekt geschliffen, und mit mehr als 70 verschiedenen Marken, die ihr neuestes Kit präsentieren, ist dies die ultimative Chance, es vor dem Kauf auszuprobieren.

Spaß für die ganze Familie

Während Rock On Snow traditionell eine große Party beinhaltet, ist es dennoch ein Ereignis, an dem die ganze Familie teilnehmen kann. In diesem Jahr hat sich die Kids on Snow-Sektion der Veranstaltung mit der Snowboardmarke Burton zusammengetan, um kostenlosen Snowboardkurs für Kinder unter 10 Jahren anzubieten.

Die Event-Extras nutzen

Nicht nur für Kinder ist etwas Besonderes dabei, auch für Erwachsene verspricht das Wochenende eine ganze Menge Spaß. Neben dem Testdorf am Berg gibt es ein "Erlebnisgebiet" mit einem Airbag, einer Riesenslalomstrecke und einer Buckelpiste, auf der man sein Können testen können. Monoski kann man mit freundlicher Genehmigung von Snow Gunz ausprobieren. Auch nachts hört die On-Snow-Action nicht auf. Die Skimarke Dynastar bietet den Gästen die einzigartige Möglichkeit, die Nachttouren am Samstagabend auszuprobieren. HAm besten man hebt sich also etwas Energie nach dem Après-Ski auf.

Zurück in die Zukunft im Mini-pipe Contest

Am Samstagnachmittag organisiert die französische Crew Ugh Ugh Ugh Ugh Ugh (ja, so heißt sie) einen Mini-Pipe-Wettbewerb mit dem Motto der 80er Jahre. Die Idee ist, etwas vom ursprünglichen Geist des Snowboardens zu vermitteln. Alle können mitmachen und auch ein paar Stars der Szene sind mit dabei. Es werden Preise für die stilvollsten Moves versprochen, einschließlich einer E-Gitarre für den Teilnehmer mit dem besten Backside Air. Rock on!

Ein paar Bierchen gefällig?

Es wäre kein echtes Wochenende in den Bergen, gäbe es nicht ein wenig Après-Ski. Rock on Snow hat sich mit der lokalen Handwerksbrauerei Brasseurs Savoyards zusammengeschlossen, um sicherzustellen, dass das Bier, das sie servieren, erstklassig ist. Nach dem Après gibt es Ski- und Snowboardfilmvorführungen, und natürlich finden in ganz Avoriaz Partys statt. Der "Off"-Teil von Rock on Snow, wie er genannt wird, ist nicht ohne Grund berühmt.

Alpen Mont Blanc 

Alpen Mont Blanc