5 trendige Restaurants in den Bergen

Wir alle kennen die Hotspots in den Bergen, wo einfach jeder auf einen Drink hingeht und sich eine Kleinigkeit zu essen genehmigt... Wie wäre es aber damit, die alten Gewohnheiten gegen ein wesentlich cooleres Erlebnis einzutauschen? Entdecken Sie unsere Liste neuer Gourmet-Erlebnisse, von aktuellen Trends bis hin zu Orten abseits der ausgetretenen Pfade, zum Ausprobieren mit Freunden.

Japanisch-savoyardische Fusionsküche in La Clusaz

Zwei Sushis mit Beaufort, Nüssen und Blaubeeren und ein Sushi mit Paprika, Ziegenkäse und Thymian bitte! Eine Sushi-Adresse ist auf unserer Liste guter Restaurants natürlich ein Muss. Das neue japanische Restaurant in La Clusaz, Sushi Fumi bietet eine Mischung aus savoyischen Spezialitäten und japanischer Küche. Die beiden Besitzer Jérôme und Cyril zeichnen sich durch ihre raffinierten und originellen Sushi-Kreationen aus. Ein Tipp: Das Mittagsmenü kostet nur 11,90 € - ideal für den kleinen Geldbeutel.
Adresse: Sushi Fumi, 396 Rue du Col des Aravis, La Clusaz

„Telefondue“ in Méribel – ein Erlebnis für sich

Auch dieses Jahr haben wir wieder die Möglichkeit in Méribel in einer Gondel in 2.500 m ein köstliches Savoyer Fondue zu genießen. Die Buchung der Gondel genügt und es steht der Panoramatour nichts mehr im Weg. Der Abend beginnt mit einem Aperitif in einem riesigen Iglu, danach geht es weiter in eine Suppenbar und schließlich ab in die Lüfte in einer gemütlichen Gondel bei einem vorzüglichen Fondue, regionalen Wurstwaren und gutem Weißwein.

Köstliche Reblochon-Brote in Le Grand-Bornand

Gute Musik, freundliche Menschen, eine kreative-künstlerische Atmosphäre (nebenan befindet sich das Kunstprojekt Grandborama) und besonders köstliche Brote – dieser Ort ist schlichtweg zum Verlieben! Die Popup-Bar L’Esperluette am Fuße der Envers-Piste mitten im Skigebiet Grand-Bornand ist ein beliebter Après-Ski-Treffpunkt. Hier sollte man unbedingt anhalten, bevor man ins Chalet zurückkehrt.
Adresse: Plaine du Terminal, 74450 Le Grand-Bornand

Unwiderstehliche Burger-Challenge in Les Arcs 1800

Mitten in Les Villards, in der Nähe von Les Arcs 1800, befindet sich die Bar King Mad, das ultimative Burgerlokal, das man nicht verpassen sollte. In diesem Bar-Restaurant verbinden die beiden Snowboarder - und Besitzer - Rob und Phil ihre Liebe zum Bergsport und zur Musik mit hochwertigem Essen. Ein Blick auf die Speisekarte sagt mehr als tausend Worte: Alle neun Burger werden mit hochwertigem Rindfleisch und nach einzigartigen Geheimrezepten des Hauses zubereitet. Draufgängern empfehlen wir den Burger vom Chef - eine wahre Herausforderung! Wer schafft es, ihn aufzuessen...?
Adresse: Center Cial Villards 1800, Route des Espagnols, 73700 Les Arcs

Hausgemachtes Bier in der neuen Brauerei von Les Houches

Der wahre Außenseiter unserer Liste ist das Solerey Brew Pub. Eine unumgängliche Adresse für alle, die Mikrobrauereien sowie hochwertiges Fleisch und lokale vegetarische Gerichte lieben. Das besondere Merkmal dieser Brauerei: alle Biere werden mit Gletscherwasser aus dem Mont-Blanc-Massiv hergestellt.
Adresse: 81 Avenue des Alpages, Les Houches

Mehr Infos zu Skiurlaub in Frankreich