Waterman Tahiti Tour (Französisch Polynesien)

Vom 11 März 2017 bis zum 30 Juli 2017
  • Ein Rennen im Va'a ist Teil der Waterman Tahiti Tour

    © Tatiana Salmon / Tahiti Tourisme

    Ein Rennen im Va'a ist Teil der Waterman Tahiti Tour

    © Tatiana Salmon / Tahiti Tourisme

  • Lagune von Tahaa

    © Grégoire Le Bacon / Tahiti Tourisme

    Lagune von Tahaa

    © Grégoire Le Bacon / Tahiti Tourisme

Waterman Tahiti Tour (Französisch Polynesien) pf

Die Waterman Tahiti Tour ist ein einzigartiger Ausdauer- und Geschwindigkeitswettbewerb, der entweder alleine oder in einer Gruppe bewältigt wird. Der Wettbewerb erstreckt sich über mehrere Monate auf den Inseln Französisch Polynesiens: Tahiti, Moorea, Raiatea und Tahaa.

Die Waterman Tahiti Tour setzt sich aus mehreren Disziplinen zusammen, wie dem Stand Up Paddle, dem Open Water Swimming oder dem Prone Paddle, die die Vielseitigkeit der Athleten fordern. Außerdem bringt dies die Athleten dazu sich nicht nur auf eine einzige Disziplin zu beschränken, sondern multidisziplinär zu sein. Dadurch können Sie sich auch gleichzeitig auf das Bora Bora Ironmana Liquid Festival vorbereiten, die ultimative Prüfung, die am Ende des Jahres stattfindet.

Waterman

Was bedeutet eigentlich diese Bezeichnung "Waterman"? Surfer? Rettungsschwimmer? Nicht nur!

Allen voran macht einen Waterman seine Faszination zum Ozean und dem Meer aus. Er wird also beschrieben als ein "Mann des Wasser", ein "Held des Meeres", der sein Element vollkommen beherrscht.

Außerdem ist ein Waterman eine Person, die immer versucht bis an ihre Grenzen zu gelangen und dessen Kompetenzen und Ergebenheit von der Inspiration und der Bewunderung erzwungen werden.

Weltweite Begeisterung

Von den Hawaiianischen Inseln bis zu seinem Ursprung auf den Polynesischen Inseln, hin zu den Stränden Kaliforniens, mit Zwischenstopp auf Neuseeland und Australien, wo die Disziplin ihre meisten Anhänger findet. Diese Philosophie erfüllt in zunehmendem Maße die Erwartungen der Sportler und Zuschauer auf der gesamten Welt.

Praktische Informationen

Die Tour besteht aus 5 Runden, die über das Jahr verteilt ausgetragen werden. 

Programm 2017

Runde 1: Punaauia, Wochenende vom 11. und 12. März 2017

Runde 2: Parara Taharu'u, vom 14.-16. April 2017

Runde 3: Explorer Huahine, vom 25. bis 28. Mai 2017

Runde 4: Moorea, 10. und 11. Juni 2017

Runde 5: Tehaupo'o, vom 26. bis 30. Juli 2017

Kontakt

Facebook: WatermanTahitiTour

Related videos

 
 

Sponsored videos