Les Voiles de Saint-Tropez: Die teuersten Segelyachten der Welt

Vom 26 September 2015 bis zum 04 Oktober 2015
  • Les Voiles de Saint-Tropez

    Les Voiles de Saint-Tropez

    © Gilles Martin-Raget

  • Club 55 Cup

    Club 55 Cup

    © Gilles Martin-Raget

  • Moonbeam und Altair

    Moonbeam und Altair

    © Gilles Martin-Raget

Les Voiles de Saint-Tropez: Die teuersten Segelyachten der Welt 83990 Saint-Tropez fr

Teure, einzigartige Segelyachten, zahlreiche Regatten und ein abwechslungsreiches Programm erwartet Sie bei der 17.Veranstaltung des Les Voiles de Saint-Tropez im Hafen von Saint-Tropez.

Grandioses Segelevent

Im Laufe der Woche vom 26. August bis zum 4. Oktober 2015 werden Sie die atemberaubensten Segelyachten der ganzen Welt im Hafen von Saint-Tropez zu sehen bekommen. Mit 300 Segelyachten und rund 4000 Teilnehmern, zahlreichen Zuschauern auf dem Wasser und an Land ist dieses Event am Ende der Saison nicht mehr wegzudenken.

Erneut war und ist es für den Veranstalter Societé Nautique de Saint-Tropez, unter der Leitung von André Beaufils, eine wahre Herausforderung dieses einzigartige Event auf die Beine zu stellen. Eine begrenzte Teilnehmeranzahl muss jedoch aus Sicherheitsgründen eingehalten werden, obwohl die Nachfrage stetig steigt.

Modern bis traditionell

Am Samstagabend werden die ersten der luxuriösten Yachten der Welt in den Hafen von Saint-Tropez einlaufen. Von hochmodernen Modellen mit schlichtem Design wie die Wallycento Magic Carpet Cubed und der Crew von Sir Lindsay Owen-Jones bis hin zur traditionelleren Yachten von Puritan ist alles dabei.

All diese Yachten zeichnen sich vor allem durch ihre hochtechnologische Leistungsfähigkeit und ihrer edlen Ausstattung aus. Da sich diese Schmückstücke nicht jeder leisten kann, werden Sie bei dieser Veranstaltung wahrscheinlich das ein oder andere prominente Gesicht wiedererkennen.

Abwechslungsreiches Programm

Neben den zahlreichen Regatten in verschiedenen Kategorien, die am Montag den 28. September beginnen, können Sie das festliche Flair am Hafen und in der Stadt genießen. Ein Wettbewerb im Boulespielen und eine Modenschau von Segelquipment stehen ebenfalls auf dem Programm. Die Insel Tahiti wird auch bei diesem Event vertreten sein und verwöhnt die Besucher mit einheimischen Köstlichkeiten und Spezialitäten. Abschließend gibt es am Samstagabend ein Feuerwerk

Weitere Informationen

Preise

Das Zuschauen der Regatta ist kostenlos. Um noch näher am Geschehen zu sein bieten einige Unternehmen die Möglichkeit die Regatta in einem Boot zu verfolgen. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an das Fremdenverkehrsamt von Saint-Tropez.

Anfahrt

AUTO

  • Toulon nach St.Tropez: D98
  • Cannes nach St.Tropez: über die A8

ZUG

Die folgenden Städte bieten eine direkte Zugverbindungen  bis nach Saint-Tropez an:

  • Marseille: Zug Nr.1, Nr.2, Nr.6
  • Saint Raphael/ Fréjus: Zug 7601 St.Tropez/ Ste Maxime/St. Raphael
  • Nizza: Zug Nr.3 oder Nr.6 bis nach St.Raphael, anschließend den Bus bis nach St.Tropez
  • Toulon: Zug Nr.7801 oder Nr.7802

Adresse:
Nouveau Port - BP 72
83990 Saint Tropez
Tel: +33 (0)4 94 97 30 54
E-mail: snsttropez@aol.com

Sehenswert

In der Nähe