"Rêve de Couleurs" in der Kathedrale Notre-Dame in Reims

Vom 14 Juni 2014 bis zum 28 September 2014
  • Die Kathedrale Notre-Dame in Reims

    Die Kathedrale Notre-Dame in Reims

    © CCB-Coll.CDT Marne

"Rêve de Couleurs" in der Kathedrale Notre-Dame in Reims 34 rue du champ de mars reims fr

"Rêve de Couleurs" (dt. Traum von Farben) ist eine dynamische farbenprächtige Ton-und Lichtshow in höchster Bildpräzision, die die Kathedrale von Reims in Szene setzt.

Erstmals fand die ca. 35-minütige Vorführung anlässlich des 800. Jahrestages der Grundsteinlegung der Kathedrale Notre-Dame in Reims im Jahr 2011 statt. Der große Erfolg der Show überzeugte die Veranstalter, die Lichtshow regelmäßig aufzuführen und so wird vom 14. Juni bis 28. September 2014 die nunmehr 3. Ausgabe der "Rêve de Couleurs" stattfinden.

Die Kathedrale von Reims

Die Kathedrale von Reims stammt aus dem 13. Jahrhundert und gilt als eine der architektonisch bedeutendsten gotischen Kirchen Frankreichs. Sie zeichnet sich durch ihren einzigartigen einheitlichen Stil, die Glasmalereien und die Statuengruppen aus ("Der lächelnde Engel") und steht seit 1991 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Nach der Taufe Chlodwigs im Jahre 498 in Reims fanden in der Kathedrale insgesamt 25 Krönungen französischer Monarchen statt, was Reims zu einem bedeutenden Ort der französischen Geschichte werden ließ. Die Lichtshow bietet Ihnen die Gelegenheit, diese lange und bewegte Vergangenheit zu entdecken.    

Termine

Juni & Juli

  • bis einschließlich 03.08.: Dienstags - Sonntags: 23:00 und 23:35 Uhr

August

  • Ab dem 05.08.: Dienstags - Sonntags: 22:30 und 23:05 Uhr
  • Ab dem 19.08.: Dienstag - Sonntags: 22:00 und 22:35 Uhr

September

  • Ab dem 05.09. - 28.09.: Freitags - Sonntags: 21:30 und 22:05 Uhr

Dauer

Dienstags bis Sonntags, 2 Mal pro Abend, jeweils 35 Minuten.

Weitere Informationen

Sehenswert

In der Nähe