Musikfestival Festival des Forêts

Vom 21 Juni 2016 bis zum 17 Juli 2016
  • Feuerwerk und Konzert beim Festival des Forêts

    Feuerwerk und Konzert beim Festival des Forêts

    © Festival Des Forêts

  • Musik-Wanderung im Rahmen des Festival des Forêts

    Musik-Wanderung im Rahmen des Festival des Forêts

    © Festival Des Forêts

  • Feuerwerk und Konzert beim Festival des Forêts

    Feuerwerk und Konzert beim Festival des Forêts

    © Festival Des Forêts

  • Konzert auf dem Land im Rahmen des Festival des Forêts

    Konzert auf dem Land im Rahmen des Festival des Forêts

    © Festival Des Forêts

Musikfestival Festival des Forêts compiègne fr

Schon zum 24. Mal findet vom 21. Juni bis zum 17. Juli 2016 in Compiègne das Musikfestival Festival des Forêts statt. An 15 verschiedenen Orten zeigen 200 Künstler in 20 Konzerten ihr Können!
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

Nur rund 1 Stunde entfernt von Paris erwartet den Besucher ein außergewöhnliches Festival das Konzerte der klassischen Musik mit Waldspaziergängen und einem reichen Kulturerbe verbindet. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto "Meere".

Gastfreundschaft & Musik

Die Festivitäten bieten Besuchern die Möglichkeit die Picardie, insbesondere die Wälder von Laigue und Compiègne, im Takt der Musik zu entdecken. Wahrzeichen des Festivals sind seine Musik-Wanderungen, die jedes Wochenende stattfinden: In Begleitung eines Försters starten Sie ihren Spaziergang durch die Natur der Picardie dessen Ziel ein Freiluftkonzert ist.


Neben diesen originellen Touren bietet das Festival des Forêts mit den «P’tites Zoreilles» auch Workshops für Kinder an. Auch für das leibliche Wohl ist im Rahmen von gastronomischen Veranstaltungen (Verköstigungen und Picknick) gesorgt!

Kein Festival wie jedes andere

Jedes Jahr verpflichtet sich das Festival des Forêts einem anderen Motto. Anlässlich dem diesjährigen Thema "Meere" wird am 26. Juni ein "Unterwasserkonzert" stattfinden. Dabei wird Pierre Lavagne de Castellan in dem Becken eines Schwimmbades ein Horn spielen, dass Walgesänge imitiert! Die Erlöse dieses Konzerts werden Organisationen des Meeresschutzes zur Verfügung gestellt.


Am 8. Juli wird ein pyrotechnisches Konzert stattfinden, bei dem sich der Pianist Jean-Francois Zygel und der Feuerwerkkünstler Fabrice Chouillier ein "Duell" liefern werden.
Auf dem Festival-Programm stehen in diesem Jahr außerdem Konzerte des berühmten Komponisten Philippe Hersant sowie des Pianisten Kit Amstrong.

 

Das vollständige Festivalprogramm finden Sie auf der Webseite des Festivals des Forêts Die Veranstaltungen sind dabei nicht nach Musikrichtung sondern
nach Veranstaltungsorten bzw. -arten aufgeteilt: Musik-Wanderungen,
Veranstaltungen in der Stadt, Konzert-Ereignis, Familienkonzert.

 

Eintrittspreise

  • Festivalpass (für alle 18 Tage): 180€
  • Die Preise für die Einzelkonzerte variieren ab 14€ bis 35€
  • P’tites Zoreilles: ab 6€

Alle Tickets können online erworben werden. Der Verkauf an der Abendkasse startet jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn.

 

 

Sehenswert

In der Nähe