Jakobsmuschelfeste in der Normandie

Vom 12 November 2016 bis zum 04 Dezember 2016
  • Goût du Large 2014

    Goût du Large 2014

    © Maurice Guérard/OT Bayeux

  • Auch da historische Schiff La Grandcopaise wird beim Jakobsmuschelfest in Grandcamp-Maisy dabei sein.

    Auch da historische Schiff La Grandcopaise wird beim Jakobsmuschelfest in Grandcamp-Maisy dabei sein.

    © Torbouai du Bessin

Jakobsmuschelfeste in der Normandie 14400 bayeux fr

Jedes Jahr im Herbst feiert die Region Bessin in der Normandie den Beginn der Jakobsmuschelsaison. In den Fischereihäfen der Region werden vor allem zwei Feste groß gefeiert: im November das maritime Fest Le Goût du Large in Port-en-Bessin-Huppain und im Dezember das Jakobsmuschelfest in Grandcamp-Maisy.

In der Basse-Normandie, eine maritime Region par excellence, spielt die Muschel in der traditionellen Küche und als Fischereierzeugnis eine wichtige Rolle. Im Bessin bildet die Jakobsmuschel die Lebensgrundlage der Fischereihäfen Port-en-Bessin-Huppain, im Norden des Hauptortes Bayeux, und Grandcamp-Maisy, östlich der Bucht von Veys.

 

Maritimes Fest "Goût du Large" in Port-en-Bessin-Huppain (12. & 13. November 2016)

Zwei Tage lang feiern Einheimische und Besucher gemeinsam die maritimen Traditionen der Stadt. Das traditionelle Segeleinholen und der Fischmarkt im Hafen sind zwei Höhepunkte, daneben werden kommentierte Führungen und Verköstigungen angeboten.

 

Dieses Fest wurde 2004 ins Leben gerufen und zieht mittlerweile an 2 Tagen mehr als 50.000 Besucher an.

 

Die Festivitäten im Hafen werden von dem Musikfestival Musique sous les embruns begleitet. Hier treten regionale und internationale Musiker auf und geben irisch-keltisch Töne und natürlich Seemannslieder zum Besten. (Konzerte: 5€, für Kinder unter 10 Jahren kostenlos, Tagespass 13€)

 

Anfahrt: Von Bayeux über die D6, Ausfahrt Escures (10 Kilometer) oder mit dem Zug ab Paris (SNCF-Bahnhof Bayeux) in 2 Stunden

 

Jakobsmuschelfest in Grandcamp-Maisy (3. & 4. Dezember 2016)

Lauschen Sie traditionelle Seemannslieder, schlendern Sie über den Markt, der neben Muscheln auch andere Produkte der Region anbietet und kosten Sie die Königin der Muscheln - mal nach klassischem Rezept, mal innovativ zubereitet. Den passenden Hintergrund bilden die alten Takelagen und Kutter, wie das unter Denkmalschutz stehende Fischerboot La Grandcopaise, die im Hafen festgemacht haben. Am Abend taucht ein Feuerwerk den Hafen in die leuchtendsten Farben.

 

Anfahrt: Von Bayeux über die E46/N13 bis Ausfahrt D113 in La Cambe, D113 folgen, Ausfahrt Grandcamp-Maisy (34 Kilometer)

 

Kontakt

Office de tourisme de Bayeux Intercom
4 place Gauquelin Despallières
F-14400 Bayeux
Tel.: +33 (0)2 31 51 28 28
Fax: +33 (0)2 31 51 28 29
E-Mail: info@bayeux-tourism.com

 

Dauer

12. - 13. November 2016 / 3. - 4. Dezember 2016

Preise

gratis

Related videos

 
 

Sponsored videos

 
 
 
 

Ähnliche Artikel