Biennale des Antiquaires im Grand Palais in Paris

Vom 12 September 2017 bis zum 18 September 2017
  • Biennale des Antiquaires vom 12. bis 18. September 2017 im Grand Palais - Paris

    Biennale des Antiquaires vom 12. bis 18. September 2017 im Grand Palais - Paris

  • Biennale des Antiquaires im Grand Palais - Paris

    Biennale des Antiquaires im Grand Palais - Paris

    © Libre d'accès / Rough Nathalie Criniere

Biennale des Antiquaires im Grand Palais in Paris Avenue Winston Churchill 75008 Paris fr

Seit ihrer Gründung im Jahr 1956 zeichnet sich die Biennale des Antiquaires durch ihre außergewöhnlichen Kunstwerke aus.

Mit seinen unvergleichlich großzügigen Räumen und durch die Glaskonstruktionen begünstigt, ist der Grand Palais der ideale Ort, um Antiquitäten, bildende Kunst und Schmuckwaren auszustellen.

 

Mehr als 120 Aussteller aus 14 Ländern präsentieren Antiquitäten, Kunst und Schmuck. 2016 wurden zum ersten Mal auch große Institutionen eingeladen ihre Kunst auf der Biennale auszustellen: The State Hermitage Museum - St. Petersburg, Le Mobilier national - Paris, La Fondation de la Haute Horlogerie - Genf.

 

Diese 29. Ausgabe der Biennale des Antiquaires, ein Muss auf dem Kunstmarkt, findet vom 12. bis 18. September 2017 statt.

Öffnungszeiten

12. bis 18. September 2017

Täglich von 11 bis 21 Uhr, am 14. und 16. September bis 23 Uhr

Preise

Die Preise 2017 sind noch nicht bekannt. Hier zur Information die Preise 2016: 

  • Normaltarif: 35€
  • Jugendliche (12-18 Jahre), Studenten: 20€
  • Kinder bis 12 Jahre: frei
  • Katalog: 45€

Veranstaltungsort

Grand Palais
Avenue Winston Churchill
F-75008 Paris

Preise

Related videos

 
 

Sponsored videos

 
 
 
 

Sehenswert

In der Nähe