FKK-Ferien auf dem Campingplatz Le Clapotis**

  • Radfahren bei den Weinbergen in La Palme

    Radfahren bei den Weinbergen in La Palme

    © Regis Duvigneau_Redim

  • Schwimmbad beim Etang La Palme

    Schwimmbad beim Etang La Palme

    © Regis Duvigneau_Redim

  • Blick auf den Etang la Palme

    Blick auf den Etang la Palme

    © Regis Duvigneau_Redim

FKK-Ferien auf dem Campingplatz Le Clapotis** 11480 La Palme fr

FKK-Ferien auf dem Campingplatz mitten in der Natur

Der FKK-Campingplatz Le Clapotis in La Palme, im Departement Aude befindet sich direkt an der französischen Mittelmeerküste. Im Herzen der  Weinberge des Weinanbaugebiets Fitou genießen Sie nahezu 300 mediterrane Sonnentage im Jahr. Auf einer Fläche von 6 Hektar und von Eichen umgeben finden sich Unterkünfte für jeden Bedarf, sei es für einen Familienurlaub mit Kindern oder für Paare:

  • Stellplätze für Wohnmobile (ohne Einrichtungen)
  • Familienzelte
  • Bungalows
  • Mobil-Residenzen (Mobile-Home)
  • Chalets

Von dem beheizten Schwimmbad und dem Planschbecken hat man sogar Zugang zum Étang de la Palme. Der FKK-Strand Port Leucate liegt ebenfalls nur 5 km vom Strand entfernt.

Geschichte, Kultur und abwechslungsreiche Aktivitäten

Nicht jeder definiert Urlaub auf die gleiche Weise... Manche sind aktiv, andere möchten lieber entspannen oder für manch anderen steht Kultur in vorderster Linie. Die Region Languedoc-Roussillon bietet sowohl Sportaktivitäten, Kultur oder Handwerk und Liebhaber des süßen Nichtstuns können auch einfach nur am Seeufer faulenzen. Wassersportarten, wie z.B Windsurfen oder Kitesurfen sind am Étang de la Palme, durch die idealen Bedingungen, sehr beliebt. Auch Anfänger können hier vielleicht ihr neues Hobby entdecken, denn Kurse werden für alle angeboten. Viele weitere Aktivitäten werden angeboten:

  • Spielplatz
  • Volleyball-, Boule- und Multisportplatz
  • Aquagym
  • Mountainbike-Touren
  • Abendprogramm
  • Windsurfen
  • Kitesurfen
  • Beheiztes Schwimmbad

Nicht verpassen sollten Sie einen Besuch im Réserve Africaine Sigean. Hier leben auf mehr als 300 Hektar, mehr als 3800 Tiere in einer Natur, die an die afrikanische Savannen-Landschaft erinnert. Man kann sogar sagen, dass diese hier im Prinzip frei leben und sich deswegen ganz natürlich verhalten. Es handelt sich um eine Art Safaripark, den man mit dem Auto durchfahren kann, manche Orte sind aber auch zu Fuß erreichbar.

Die Umgebung

Die wunderschöne Umgebung lässt nichts zu wünschen übrig, wenn Sie auf Kultur stehen! Gegenüber den majestätischen Bergen der Montagne d‘Alaric ist das Minervois ein echtes Mosaik aus Hügel und Heideland und bietet leckere Weine, deren Ruf weit über die Landesgrenzen Frankreichs bekannt ist. Unumgängliche pittoresque Sehenswürdigkeiten: Das Kloster Abbaye de Lagrasse (das erste religiöse Zentrum im Languedoc), „Citadelles du Vertige“, die Katharer Burgen von Peyrepertuse, Quéritus auf der steinigen Bergspitze, die Mittelalterstadt Carcassone oder das romantische Narbonne. Das Corbières ist und bleibt eine unumgängliche Touristenstation…

Anfahrt

MIT DEM AUTO

  • Von Toulouse: Nehmen Sie die A61 bis nach Narbonne und fahren dann auf der A9 in Barcelona /Perpignan bis zur Ausfahrt 39 „Sigean“.
  • Von Lyon: Nehmen Sie die Autobahn A9 nach Orange in Richtung Barcelona und Perpignan bis zur Ausfahrt 39 „Sigean“.
  • Fahren Sie weiter in Richtung Perpignan auf der D6009 bis zum Kreisverkehr von La Palme (nehmen Sie nicht die Einfahrt “La Palme centre-ville“ (La Palme Innenstadt), die sich direkt vor dem Kreisverkehr befindet).
  • Machen Sie einen Drei-Viertel-Kreis in Richtung Port la Nouvelle auf der D709. Fahren Sie 400m weiter und biegen am Weg entlang der trockenen Steine rechts ab. Ein Hinweisschild zeigt Ihnen die Richtung an. Dann fahren Sie 200m weiter und der Eingang des Campingplatzes befindet sich auf ihrer linken Seite zwischen 2 Weinbergen.

MIT DEM ZUG

  • Mit dem TGV von Narbonne oder Perpignan
  • Bahnhof von Port-la-Nouvelle
  • Bahnhof von de Leucate/La Franqui
  • Dann können Sie ein Auto mieten oder mit dem Taxi weiterfahren (Adresse wird unten angezeigt)<

MIT DEM FLUGZEUG

  • Von dem Flughafen Perpignan/Rivesaltes ist der Campingplatz 25km entfernt
  • Von dem Flughafen Carcassonne/Salvaza ist der Campingplatz 90km entfernt
  • Dann können Sie ein Auto mieten oder mit dem Taxi weiterfahren (Adresse wird unten angezeigt)

Adresse

Camping naturiste le Clapotis
2000 chemin de Prades
11480 La Palme

Weitere Informationen

Kontakt & Reservierung

Related videos

 
 

Sponsored videos

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Sehenswert

In der Nähe