FKK-Campingplatz Terme d'Astor*** im Périgord

  • Der FKK-Campingplatz Terme d'Astor aus der Vogelperspektive.

    Der FKK-Campingplatz Terme d'Astor aus der Vogelperspektive.

    © Terme d'Astor

  • Das Schwimmbecken auf dem FKK-Campingplatz Terme d'Astor

    Das Schwimmbecken auf dem FKK-Campingplatz Terme d'Astor

    © Terme d’Astor

FKK-Campingplatz Terme d'Astor*** im Périgord Saint-Avit-Rivière 24480 Bouillac fr

Familienferien im Périgord auf dem FKK-Campingplatz „Terme d’Astor“

Im Département Dordogne an der Grenze von Périgord Noir (schwarzer Périgord) und Perigord Pourpre (Purpur Perigord) liegt der Campingplatz Terme d’Astor auf einem Gelände mit Wald und Wiesen von 17.5 ha.

Rund um ein Schwimmbad mit Sauna und Spa gruppieren sich 100 Stellplätze für Camping oder Caravan sowie Chalets und Mobil-Homes zur Miete. Bestens geeignet für Paare oder Familien mit Kindern jeglichen Alters.

Auf dem Gelände des FKK-Campingplatzes Terme d'Astor gibt es ein Restaurant, einen kleinen Lebensmittelladen sowie einen Imbiss für den kleinen Hunger zwischendurch.

Aktivitäten

Sportangebote auf dem Campingplatz:

  • Tischtennis
  • Badminton
  • Bogenschießen
  • Volleyball
  • Trampolin
  • Pétanque-Anlage

Im Angebot für Freiluftaktivitäten stehen Wanderungen auf den FKK-Wanderwegen rund um den Campingplatz, Radtouren (Leihfahrräder vor Ort) oder organisierte Kanu-Touren auf der Dordogne. Die Flüsse, Seen und Teiche der Umgebung bieten Gelegenheit zum Angeln (Auskünfte über Angelscheine und Regelungen vor Ort). Für Wein-Liebhaber bieten sich Ausflüge in die Weinberge von Bergerac und Monbazillac an.

Umgebung

Zahlreiche Monumente am Fluss Dordogne und den anderen Flüssen der Region erinnern an die ereignisreiche Geschichte der Region Périgord-Dordogne.

Zwischen Bergerac und Sarlat erstreckt sich die Region der Bastiden und mittelalterlichen Städte: Beaumont en Périgord, Molières, Eymet, Lalinde, Monpazier (das gleichzeitig als „große Sehenswürdigkeit Frankreichs“ und „eines der schönsten Dörfer Frankreichs“ eingestuft ist), Villefranche du Périgord. Die Besichtigung mittelalterlicher Städte führt nach Montferrand en Perigord, Saint-Avit Sénieur und Cadouin (mit seiner Abteikirche und dem Kreuzgang, die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen), Limeuil, Issigeac sowie den Schlössern von Eymet und Lanquais.

Auch der Perigord Noir bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten: die Schlösser von Fénelon, Milandes, Hautefort, Commarque, Castelnaud (mit einem phantastischen Blick auf das Tal der Dordogne), Beynac, Marqueyssac, la Roqie Gageac...

Als Höhepunkte für einen Familienausflug bieten sich mehrere Vergnügungsparks in der Umgebung (Jacquo Parc in Saint-Félix-de-Reilhac, der Dinosaurierpark in Saint-Léon-sur-Vézère, der Parc Aquarium du Périgord Noir) oder Klettergärten (Airpac Périgors in Saint-Vincent de Cosse, l’Appel de la Forêt in Thenon oder Indian Forest Perigord in Carsac-Aillac) an.

Kontakt

Terme d'Astor
Jolanda en Jacco van Deutekom
Saint-Avit- Rivière
F-24480 Bouillac
Tel.: +33 (0)5 53 63 24 52
E-Mail: termedastor@wanadoo.fr
Webseite: www.termedastor.com

Kontakt & Reservierung

Ähnliche Artikel

Sehenswert

In der Nähe