Weinschloss Lamothe-Bergeron im Médoc

  • Das Château Lamothe Bergeron in der Morgendämmerung

    © Château Lamothe Bergeron

    Das Château Lamothe Bergeron in der Morgendämmerung

    © Château Lamothe Bergeron

  • Blick auf das Château Lamothe Bergeron

    © Château Lamothe Bergeron

    Blick auf das Château Lamothe Bergeron

    © Château Lamothe Bergeron

  • Blick in den Weinkeller des Châtei Lamothe Bergeron

    © Château Lamothe Bergeron

    Blick in den Weinkeller des Châtei Lamothe Bergeron

    © Château Lamothe Bergeron

  • Château Lamothe Bergeron

    © Château Lamothe Bergeron

    Château Lamothe Bergeron

    © Château Lamothe Bergeron

Weinschloss Lamothe-Bergeron im Médoc Cussac-Fort-Médoc fr

Weinkenner kennen schon seit langem die faszinierende Weinstraße des Médoc, dem Land der Mitte, zwischen Atlantik und der Gironde. Sie schlängelt sich entlang der Nebenstrasse D2 durch die 8 kontrollierten Herkunftsbezeichnungen nördlich von Bordeaux. Margaux, Moulis, Listrac, Haut--Médoc, Saint-Julien, Pauillac, Saint-Estèphe, Médoc sind klingende Namen und gelten seit Jahrhunderten weltweit als die besten Weine.

Seit kurzem haben mehrere Professionelle sich zur "Weinroute von Bordeaux im Médoc" zusammengeschlossen, um den Empfangsansprüchen internationaler Besucher qualitativ zu entsprechen.

Ihr Aufenthalt im Château Lamothe-Bergeron

Eins davon ist das frisch renovierte aus dem XIX Jahrhundert stammende Château Lamothe-Bergeron. Der Inhaber, dem auch der Cognac H.Mounier & Hardy gehört, sowie sein Empfangsteam, haben sich in den letzten Jahren viel Mühe gegeben, um die Weinproduktion auf den neuesten technologischen Stand zu bringen und das Weinerlebnis so spannender und moderner zu gestalten.

Dafür wurde Château Lamothe-Bergeron auch bei dem internationalen Wettbewerb  "Best Of Wine Tourism 2016» in der Kategorie "Entdeckung und Innovation" mit einem BEST OF belohnt. 

Lamothe-Bergeron bedient unterschiedliche Interessen. Sie können sich entweder einer Besichtigungen mit Verkostungen hingeben, oder auch an einem Kombinationskurs Wein & Speisen teilnehmen.

Für die Business Branche und MICE Gruppen stellt das Château einen einzigartigen Rahmen für Begegnungen und Austausch dar. 100 Quadratmeter im Schloss, sowie ein 2 Hektar großer Garten sind geeignet für Cocktail-Partys und Empfänge.

Außerdem bietet das Château eine ausgestattete Küche, einen Salon und vier Suiten an, die es der Domäne erlauben, "Special Guests" für persönliche und ausgefallene Momente zu empfangen: Abendessen vom Chefkoch, Cognac-Proben, Zigarren, Weinateliers und ein Nachspaziergang unter den Sternen... Dieses Angebot ist vorerst Gruppen vorbehalten und zieht schon internationale Gäste in seinen Bann.

Praktische Informationen

Kontakt

Château Lamothe-Bergeron
Chemin des Graves
33460 Cussac-Fort-Médoc
Tel.:+33 5 56 58 94 77

Dauer

Täglich von Mai bis Oktober geöffnet

Weitere Informationen

Ähnliche Artikel

In der Nähe