Weinregion Val de Loire (Loiretal)

  • Weinberge von Sancerre im Loiretal

    Weinberge von Sancerre im Loiretal

    © Grimplet / Shutterstock.com

  • Mit dem Fahrrad durch die Weinberge von Sancerre im Loiretal.

    Mit dem Fahrrad durch die Weinberge von Sancerre im Loiretal.

    © Atout France - CRT Centre-Val de Loire - Joël Damase

  • Weinprobe in Sancerre, Loiretal

    Weinprobe in Sancerre, Loiretal

    © Atout France - CRT Centre-Val de Loire - Joël Damase

  • Das Schloss Villandry im Loiretal

    Das Schloss Villandry im Loiretal

    © Atout France - CRT Centre-Val de Loire - Joël Damase

  • Blick auf Sancerre im Loiretal

    Blick auf Sancerre im Loiretal

    © Daan Kloeg / Shutterstock.com

  • Radtour in den Weinbergen von Saint-Pourçain, die trotz ihrer Entfernung zur Weinregion Loiretal zählen.

    Radtour in den Weinbergen von Saint-Pourçain, die trotz ihrer Entfernung zur Weinregion Loiretal zählen.

    © Atout France - Joël Damase

Weinregion Val de Loire (Loiretal) 49000 angers fr

Von Sancerre bis zur Atlantikküste vereinigt das Loire-Tal mit seinen Schlössern, Landschaften und historischen Orten ein Ensemble, das längst im UNESCO-Verzeichnis des Kulturerbes steht. Hier sorgen Weingüter und eine reiche Gastronomie dafür, dass leibliches Wohl und anheimelnde Geselligkeit hinter den kulturellen Schätzen nicht zu kurz kommen. Das Loiretal, auch "Garten von Frankreich" genannt, gehört mit 70 000 Hektar Rebfläche zu einem der größten Weinbaugebiete Frankreichs. Auf Grund der Verschiedenheit der Böden (z. B. lehmige Böden in Touraine, steinige Böden im Pays Nantais an der Westküste) und des unterschiedlichen Klimas (mäßige Sommer im Westen, heiße Sommer im Osten) zeichnet sich das Loire-Tal durch eine Vielfalt an Weinsorten aus: Weiß-, Dessert- und Rotweine gehören ebenso zur Produktpalette wie Schaum- und Roséweine. Von einfachen Landweinen bis hin zu Spitzenerzeugnissen von internationaler Reputation, die Loire-Weine haben ein großes Spektrum. 

 

Wohlklingende Namen zieren die Etiketten der hier produzierten Lagen:

  • Zwanzig Kilometer von Sancerre entfernt, weisen Schilder den Weg zu einer Weinwanderung mit Namen „Entre Vigne et Sous-Bois“ im Menetou-Salon
  • Eine Wanderung in den Weinbergen der Touraine zwischen Blois, Chenonceau und Amboise sorgt für unvergessliche Momente.
  • Ein Ausflug durch die Weinregion des Anjou-Saumur führt ins historische Saumur, in die Abtei von Fontevraud und danach zu einem Weingut mit Kostproben nach allen Regeln der Kunst.
  • Wo könnte man die Loire-Weine stilvoller probieren als am Eingang des Schlosses von Cheverny. Das „Maison des Vins de Cheverny et Cour-Cheverny“ befindet sich genau dort!
  • Die gigantischen Maschinen-Skulpturen „Machines de l’Ile“ in Nantes versprechen eine Reise ins Fantastische. Ein Besuch der Winzer im Vallée de Clisson mit ihrer Appellation Muscadet-Sèvre-et-Maine dagegen eine fantastische Reise ins Bacchantische.

Die Region Val de Loire in Zahlen

  • 32 AOC-Weine;
  • 1 Produzent von Appellation-Weißweinen;
  • 1 AOC-Produzent von Schaumweinen (außer Champagne);
  • 9 Destinationen mit dem Label „Vignobles & Découvertes“: Chinon, Bourgueil, Azay; Vallée du Loir; Muscadet; Loire Océan; Saumur, Val de Loire; Val de Loire Amboise; Val de Loire Chenonceau; Angers Loire Valley; Vallée du Layon; Berry-Centre Loire.
  • 10 % der gesamten Weinproduktion Frankreichs kommt aus dem Loire-Tal

Sehenswert

„Höhlenmenschen“ im Loire-Tal

Pilzzuchten, Restaurants, Gästezimmer, Künstler-Ateliers, ein Zoo... Die Zeit der Höhlenmenschen ist zurück! Auch die großen Weingüter nutzen die unterirdischen Galerien, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts in den Tuff getrieben wurden. Dort erhalten die Appellationen Vouvray, Anjou und Crémant de Loire ihre prickelnde Frische.

21 Highlights in der Region: les Châteaux de la Loire

800 km² bei 280 Kilometern Länge misst der Abschnitt des Loire-Tales, den die UNESCO im Jahr 2000 ins Verzeichnis „Kulturlandschaften“ aufnahm. Dort gehört natürlich ein Besuch der weltberühmten Loire-Schlösser, allen voran Chambord, zum touristischen Programm, genauso wie die Visite in den Gärten von Villandry und der Abbaye de Fontevraud, eine der größten Klosteranlagen Europas.

Wein-Rallye in Angers

Mit einem Roadbook in der Hand und einem Führer des Angers Loire Tourisme an der Seite startet man zum Trip durch Angers und zu den Aromen der Weine des Anjou- Saumur. Dazu gehören ein Blind Test und eine ausgiebige Weinprobe.

 

Veranstaltungen rund um den Wein

  • Weine, Geschmack und gute Laune zeichnen das Festivini Festival aus, das ganz im Zeichen der Saumur-Weine im Anjou Val de Loire steht und immer ab dem ersten Samstag im September eine Woche dauert. Weinmarkt, Wanderung durch die Weinberge, Essen mit den Winzern und Fahrten im Oldtimer stehen auf dem Programm.
  • "Weinberge, Weine und Wanderungen" (Vignes, Vins, Randos) findet seit 2003 immer am ersten Wochenende im September statt. Wanderungen in Begleitung der Winzer stehen auf dem Programm, unterbrochen von leckeren Pausen und Animationen, die für alle frei zugänglich sind.

In der Nähe