Rennes

  • Typisch bretonisches Lokal in Rennes

    Typisch bretonisches Lokal in Rennes

    © Atout France - Michel Angot

  • Bahnhof von Rennes

    Bahnhof von Rennes

    © Atout France - Michel Angot

  • Rennes

    Rennes

    © Atout France - Michel Angot

  • Cidre aus der Bretagne

    Cidre aus der Bretagne

    © CRTB - Jean-Patrick Gratien

Rennes 35000 Rennes fr

Rennes, Hauptstadt der Bretagne

Nur 2 Stunden mit dem TGV von Paris und 1 Stunde vom Meer und den größten Städten der Bretagne entfernt, bietet Rennes den Reichtum einer 2.000-jährigen Geschichte, eines gut erhaltenen Kulturerbes und teilt die Lebensfreude seiner 60.000 Studenten. Mit einem seiner wichtigsten Gebäude, dem Palast des bretonischen Parlaments, das für die bretonische Geschichte steht und gleichzeitig Zeuge der außergewöhnlichen Malkunst des 17. Jh. in Frankreich ist, bringt Rennes seine starke kulturelle Identität zum Ausdruck. Rund um die beiden Königsplätze, den Parlamentsplatz und den Rathausplatz wechseln sich Fachwerkhäuser und Renaissance-Hotels ab.

International bekannt ist Rennes vor allem durch das Festival Transmusicales, auf dem jedes Jahr neue Künstler entdeckt werden - Björk und Nirvana gehörten dazu! Aber auch zahlreiche andere Veranstaltungen geben der bretonischen Hauptstadt ihren ganz eigenen Rhythmus. Auf dem Marché de Lices, zweitgrößter Markt Frankreichs, bieten jeden Samstagmorgen über 300 lokale und regionale Produzenten ihre Waren an.

Sehenswürdigkeiten

  • Mittelalterliche Altstadt mit ihren bunten Fachwerkhäusern
  • Stadtteil des 18. Jh. mit zwei Königsplätzen
  • Parlement de Bretagne (alter Gerichtshof, 17. Jh.), Rathaus (18. Jh.)
  • Parks: Thabor und Oberthür (19. Jh.)
  • Place des Lices mit Markthallen (samstags Markt)
  • Place du Champ-Jacquet
  • Oper von Rennes
  • Kultur- und Wissenschaftszentrum "Les Champs Libres" (hier sind unter anderem Musée de Bretagne sowie der Espace des Sciences beheimatet)
  • Kunstmuseum "Musée des Beaux-Arts"
  • Kapelle Saint-Yves (15. Jh.) mit Ausstellung über das Kulturerbe von Rennes
  • Freilichtmuseum "Écomusée du pays de Rennes" (Heimatkunde)
  • Bretonische Genüsse: Crêpes, Cidre (Apfelschaumwein), Meeresfrüchte

Rennes entdecken

Stadtführungen

Das Fremdenverkehrsamt bietet kommentierte Stadtführungen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Themen sowie auch Ausflüge in die nähere Umgebung an. Infos und Reservierung direkt beim Fremdenverkehrsamt Rennes.

Audiogeführte Stadtrundgänge

Beim Fremdenverkehrsamt können für 4,50€ Audioführer (auch in Deutsch) ausgeliehen werden, mit denen man auf eigenen Faust und im eigenen Tempo einen Rundgang durch Rennes machen kann. Es gibt auch einen Rundgang zum kostenlosen Download.

Veranstaltungen in Rennes

Travelling und Travelling Junior (Februar)

Dieses Kinofestival huldigt jedes Jahr der Filmkunst einer anderen Stadt.

Mythos (April)

Festival des gesprochenen Wortes.

Les Tombées de la nuit (Juli und Dezember)

Musik- und Straßenkunstfestival, im Winter unter dem Namen "Reveillons-nous".

Transats en ville (Juli)

Kostenlose Abendveranstaltungen im Sommer auf dem Rathausplatz: Musikveranstaltungen, Erzählungen, Theater, Tanz, Open-Air-Kino, u.v.m.

Les mercredis du Thabor (Juli)

Jeden Mittwoch finden im Sommer im Stadtpark Thabor bretonische Tanz- und Musikdarbietungen statt.

Trödelmarkt  (September)

Längs des Kanals Saint-Martin, einer der größten Flohmärkte Frankreichs.

Les Transmusicales (Dezember)

Großes Musikfestival (Rock, Pop, Techno, usw.) Anfang Dezember.

Anreise

Mit dem Zug:

  • TGV-Direktverbindung ab Paris (2h)

Mit dem Flugzeug:

  • Flughafen Rennes St. Jacques (7km vom Stadtzentrum), Direktflüge ab Paris, Bordeaux, Lille, Lyon, Marseille, Nice, Montpellier, Toulouse

Mit dem Auto:

  • A11 / A81 ab Paris, A 84 aus der Normandie
  • Nationalstraßen RN 157 aus dem Loiretal, RN 137 ab der Atlantikküste, RN 12 aus Richtung Brest

Informationen

Office de Tourisme et des Congrès de Rennes (Fremdenverkehrsamt von Rennes)
11, rue Saint-Yves - F-35000 Rennes
Tel.: +33 (0)2 99 67 11 11 - Fax: +33 (0)2 99 67 11 10
Öffnungszeiten: Juni - September: Mo: 13-18 Uhr, Di - So: 10-18 Uhr Juli-August: 9-19 Uhr
Email: infos@tourisme-rennes.com