Mit dem Rad durch das Plateau von Sault, Hauptstadt des Lavendels

  • Plateau von Sault

    Plateau von Sault

    © A. Hocquel

  • Geschäft mit Lavendelbüscheln

    Geschäft mit Lavendelbüscheln

    © Thorsten Brönner

  •  Lavendel und Bories « Trockensteinhütten »

    Lavendel und Bories « Trockensteinhütten »

    © A. Hocquel

  • Lavendelfelder

    Lavendelfelder

    © A. Hocquel

  •  Patchwork von Lavendel- und Weizenfeldern

    Patchwork von Lavendel- und Weizenfeldern

    © A. Hocquel

  • Landschaft im Tal von Sault

    Landschaft im Tal von Sault

    © A. Hocquel

  • Die Fahrradstrecke im Überblick

    Die Fahrradstrecke im Überblick

    © Provence Tourimus

Mit dem Rad durch das Plateau von Sault, Hauptstadt des Lavendels sault fr

Diese Radtour, ausgehend von der Gemeinde Sault, führt Sie über die weiten Landschaften zwischen Luberon und Ventoux durch ein riesiges Patchwork von Lavendel- und Weizenfeldern. In den pittoresken Dörfern entlang der Strecke scheint die Zeit still zu stehen.

 

Sie können herrliche Panoramen genießen, an altertümlichen Brunnen in malerischen Dörfern eine Pause einlegen und durch die Gassen schlendern, ländliche Kapellen besichtigen, Bauernhöfe und Pflanzenöl-Destillerien entdecken, Nougat-Hersteller und Imker besuchen und vieles mehr!

 

Streckendetails

  • Start / Ende: Place de la Promenade, Sault
  • Streckenlänge: 33 km vollständig ausgeschildert
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Etappen: Sault / Aurel / Saint Trinit / Saint Christol / Sault

 

Sehenswürdigkeiten

  • Lavendelöl-Distillerie Aroma’Plantes – landwirtschaftlicher Bio-Familienbetrieb. Anbau und Gewinnung von ätherischen Ölen aus Lavendel und zahlreichen Kräutern und Pflanzen. Besichtigung der Destillierapparate, ausgeschilderte Spazierwege und geführte Wanderungen durch die Lavendelfelder in der Saison. Ätherische Öle, Tees, Honig, Sirup und Kosmetik erhältlich in der Boutique vor Ort. Mehr Infos unter: www.distillerie-aromaplantes.com (frz., engl.)
  • Nougaterie André Boyer – Herstellung und Verkauf von Nougat und anderen provenzalischen Spezialitäten wie Macarons, Waffeln, Honig und Calissons. www.nougat-boyer.fr (frz.)
  • Lavendelfest am 15. August – Traditionelle Feier der Lavendelernte. Umzug mit Lavendel-geschmückten Wägen, Lavendelschnitt-Wettbewerb, Lavendelöl-Destillerie Mini-Demonstrationen, provenzalische Spezialitäten, Gesang- und Tanzgruppen. Programm unter www.fetedelalavande.fr.

 

Mögliche Unterkünfte auf der Radtour

Auf der ganzen Radtour gibt es Hotels mit 2 bis 4 Sternen, Gästehäuser und Ferienhäuser, ausgezeichnet mit dem Label „Accueil Vélo“, die besonders Fahrradtouristen willkommen heißen. Man kann diese Unterkünfte an einem Schild erkennen. Preise: Von 50€ bis 190€ / Doppelzimmer abhängig von Saison und Kategorie. 

 

Servicestellen für Radfahrer

  • Albion cycle (Fahrradverleih und Reparation), 84390Sault, Tel.:+33 (0)4 90 64 09 32, Internet: www.albioncycles.com  
  • Ventoux Bikes Trip (Begleitung),  84390 Monieux, Tel.:+33 (0)6 08 78 54 71, Internet: www.ventoux-bikestrip.com

Sehenswert

In der Nähe