Die Kartause des Château du Thil

  • Kartause des Château du Thil

    Kartause des Château du Thil

    © Château du Thil

  • Zimmeransicht des Château du Thil

    Zimmeransicht des Château du Thil

    © Château du Thil

  • Château de Smith Haut Laffitte

    Château de Smith Haut Laffitte

    © Château de Smith Haut Laffitte

  • Sonnenterrasse des Château du Thil

    Sonnenterrasse des Château du Thil

    © Château du Thil

Die Kartause des Château du Thil Chemin du Pot au Pin 33610 Cestas fr

Willkommen in der Wiege des Bordeaux!

Im Herzen des Weinbaugebiets Pessac-Leognan begrüßt seit Juni 2013 die Kartause des Château du Thil seine Gäste. Nur etwa 1,5 km entfernt vom Hotel "Les Sources de Caudalie", seines Zeichens Vorreiter der Vinotherapie, steht auch diese Unterkunft ganz im Zeichen des Weintourismus. Der Bau aus dem 18. Jahrhundert verfügt über acht Zimmer und eine Suite, die durch ihr majestätisches Platzangebot und eine authentische Einrichtung im „antiken Schick“ glänzen. In jedem Zimmer mischen sich verschiedene Stile und starke Farben sorgen für Kontraste: Jaune Soleil oder Rouge Merlot, Retour des Indes oder Lascaux. Die Namen stehen für ein besonderes und überraschendes Ambiente, in dem alte Möbel auf kühne Arrangements treffen.

Genuss im Herzen der Weinberge

Für das leibliche Wohl sorgen neben dem Hotel Les Sources de Caudalie, die Gaststätte "La Table du Lavoir" sowie das Sterne-Restaurant "La Grand’Vigne". Von hier aus können Sie zu Fuss oder mit dem Fahrrad zu Weinschlossführungen und Verkostungen starten. Nur einen Katzensprung entfernt ist das Château Smith Haut Lafitte. Hier können Sie an Weinverkostungen teilnehmen oder den Winzern bei Ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Im Rahmen der Führung "Art et Vigne" öffnet das Anwesen außerdem seine Pforten und lädt Sie ein, die große Sammlung an zeitgenössischen Kunstschätzen zu entdecken.

Das Kunst und Wein eine hervorragende Kombination ist, beweisen auch die übrigen Weinschlösser auf der Weinstraße von Bordeaux Graves und Sauternes, die Sie ebenfalls gerne in Empfang nehmen.

Ein Hinweis: Die Kartause kann ebenfalls für ein Wochenende oder einen halben Tag komplett für Seminare oder Empfänge gemietet werden.

 

Ähnliche Artikel