Die Côte d'Azur

  • Antibes

    Antibes

    © CRT Riviera - Anthony Lanneretonne

  • Esterel

    Esterel

    © CRT Riviera - JJ Giordan

  • © CRT Riviera Côte d'Azur - G. Veran

  • Villefranche-sur-Mer

    Villefranche-sur-Mer

    © CRT Riviera - JJ Giordan

  • Musée Renoir

    Musée Renoir

    © CRT Riviera

  • Grasse

    Grasse

    © CRT Riviera - Marta und Antoine Konopka

Die Côte d'Azur 06000 Nice fr

Der niederländische Schriftsteller Cees Nooteboom bezeichnete sie als "Vorraum zum Paradies": die Côte d'Azur. Satte Farben wie das Gelb der Mimosen, die roten Felsen von l'Estérel und das Blau des Meeres lassen den Küstenstreifen zu einem ganz besonderen Ort werden. Geografisch liegt die Côte d'Azur im Herzen Europas, zwischen Süd-Alpen und der Küste des Mittelmeeres erstreckt sie sich von Menton an der italienischen Grenze bis Saint-Tropez. TGV und Flugzeug (internationaler Flughafen in Nizza) sorgen für eine bequeme Anreise. Danach lässt das touristische Angebot an der Côte d’Azur bestimmt keine Langeweile aufkommen!

 

Baden in den Landschaften von Monet

Von den Lérins-Inseln über die Sand- und Kieselstrände der Badeorte zwischen Mandelieu-la-Napoule und Menton an der Grenze zu Italien finden sich hier die Bedingungen für einen Badeurlaub aus dem Bilderbuch. Das Meer der Côte d’Azur erlaubt nautische Aktivitäten vom Segeln bis zum Tauchgang. Im Nationalpark des Mercantour und weiteren 13 Naturparks erwarten reizvolle Routen die Freunde von Wander-, Reit- oder Radtouren. Wem das nicht reicht, der kann sich auch beim Canyoning oder Felsklettern vergnügen.

Die Route „La Côte d’Azur des Peintres“ (Die Côte d’Azur und ihre Maler) führt zu den Orten, an denen sich die großen Meister wie Monet, Renoir, Picasso, Chagall, Matisse oder Dufy zu ihren Werken inspirieren ließen. Deren Leidenschaft für die Côte d’Azur spiegelt sich auch im Musée National Picasso „La Guerre et la Paix“ von Antibes oder in der Fondation Maeght wider.

Die griechische Villa Kerylos, die Arenen von Cimiez oder die Trophée des Alpes zeigen, entweder authentisch oder als stilistische Kopie, die Wurzeln der Region in antiker Vergangenheit. Bei der Villa Ephrusssi de Rothschild, der Kapelle Notre-Dame des Fontaines oder dem Heiligtum Notre-Dame de Laghet wird der italienische Einfluss auf die regionale Architektur deutlich. Die Bauten in Cannes und Nizza zeugen vom Wohlstand der internationalen Aristokratie, die hier ihre Sommer-Residenzen besaß und immer noch besitzt. Promenade des Anglais und Croisette, Luxus-Hotels und Yachthäfen beweisen, dass die Côte d’Azur nach wie vor ein Tummelplatz des weltweiten Jetsets geblieben ist.

 

Düfte und Geschmäcker der Côte d'Azur

In Spitzenrestaurants genauso wie in eher traditionellen Etablissements findet man die typischen Rezepte der Küche von Nizza: Pissaladière (Brottorte mit Zwiebeln, Oliven, Sardellen…), Salade Niçoise, Ravioli, Gnocchi, Daube (Ragout), Stockfisch, Ratatouille, Farçis Niçois (farcierte Tomaten, Zucchini…), Tourte de Blette (Gemüse und/oder Fleischtorte)… Die Marktstände präsentieren sonnenverwöhnte Produkte und lokale Spezialitäten wie Honig oder Früchte-Confit. Daneben finden sich kunsthandwerkliche Erzeugnisse wie etwa Duft-Essenzen, die aus Blumen gewonnen werden, die berühmte Keramik aus Vallauris oder Glaskunst aus Biot.

 

Jazz, Karneval, Mimosen und Zitronen

Höhepunkte im festlichen Kalender sind das Mimosen-Fest, das Zitronen-Fest in Menton, der Karneval in Nizza sowie zahlreiche sommerliche Feuerwerke, die während Ihres Urlaubs an der Côte d’Azur farbenfrohe Akzente setzen. Das Internationale Filmfestival in Cannes eröffnet den Reigen großer kultureller Ereignisse, die über das Nice Jazz Festival bis zum Jazz à Juan reichen.

Für den vergnüglichen Ausflug mit der ganzen Familie in der Region Côte d’Azur bieten sich das Marineland oder der Phoenix Parc Floral an.

 

Ob Sie nun mit der eigenen Yacht anreisen oder Ihr Urlaubsgepäck aus einem Rucksack besteht, ob Sie den Nervenkitzel eher am Roulette-Tisch oder beim Felsklettern erleben möchten, Ihr Herz beim Surfen höher schlägt oder vor einem Meisterwerk weltberühmter Maler… Mit ihrer Vielseitigkeit hat die Region Côte d’Azur für jeden Geschmack etwas zu bieten. Gastronomische Freuden und strahlender Sonnenschein bilden das angenehme „Rahmenprogramm“!

Related videos

 
 

Sponsored videos

 
 
 
 

Sehenswert

In der Nähe