Cité des Sciences et de l'Industrie - Museum der Wissenschaften und Industrie in Paris

  • Außenansicht der Cité des Sciences et de l'industrie mit der Géode

    Außenansicht der Cité des Sciences et de l'industrie mit der Géode

    © Paris Tourist Office - Jacques Lebar

  • Museum der Wissenschaft und der Industrie in Paris

    Museum der Wissenschaft und der Industrie in Paris

    © Paris Tourist Office - Marc Bertrand

Cité des Sciences et de l'Industrie - Museum der Wissenschaften und Industrie in Paris 75019 PARIS fr

Die Cité des Sciences et de l'Industrie befindet sich mitten im Herzen des Parks von La Villette, einem der größten angelegten Parks von Paris. Das Museum ist das größte Zentrum der wissenschaftlichen und technischen Kommunikation. Als öffentliche Einrichtung dient sie vor allem Kindern und Jugendlichen als Medium für die Verbreitung des wissenschaftlichen und technischen Verständnisses. 

Das Museum vereint die Cité des Enfants ("Museum der Kinder"), die Cité des Métiers ("Cité der Berufe"), die Cité des Gesundheit. die Géode, die Médiathèque, das Planetarium,  und die Explora.

Géode

Die Géode ist eine riesige Stahlkugel mit einem Durchmesser von 36 Metern und der Riesenbildschirm ist knapp 1.000m² groß. Bei der Géode trifft Kultur auf Wissenschaft und so werden Filme oder Opernstücke wie beispielsweise Arctique von Greg Mac Gillivray, Under the sea von Howard Hall, La Traviata von Verdi, Jeanne d'Arc von Verdi, u.v.m aufgeführt.

Cité des Enfants (Museum der Kinder)

Im Cité des Enfants stehen den Kindern zahlreiche Aktivitäten zur Verfügung. Beispielsweise das Programm "Je me découvre", das Kindern ermöglicht, ihre Lerntechniken zu verbessern. 

Cité des Métiers (Cité der Berufe)

Die Cité des Métiers informiert über Ausbildungen und Berufe für Jugendliche, Erwachsene, Schüler, Studenten und Erwerbstätige. Die verschiedenen Arbeitsverträge und die Arbeitsrechte werden erklärt und Sie werden generell auf die Arbeitswelt vorbereitet. Wenn Sie möchten sogar durch einen persönlichen Berater von dienstags bis mittwochs 10 bis 18 Uhr und samstags von 12 bis 18 Uhr.

Mediathèque

Die Wissenschaftsbibliothek wird in drei Bereiche unterteilt:

  • die große Öffentlichkeit
  • Kindheit
  • Geschichte der Wissenschaften

Explora (Ebene 1, 2 und 3)

Dauerausstellungen

  • Akustik, Licht
  • Mathematik
  • Der Mensch und die Gene
  • Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse
  • Das Planetarium 
  • Die Erde
  • Le Grand Récit de l'Univers: Die Geschichte der Erde und des Universums - eine Suche nach dem Ursprung der Materie. Hier entdecken Sie spielerisch und mit interaktiven Plattformen die Etappen Evolution unseres Universums bis zu 13 Milliarden Jahre.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • dienstags bis samstags: 10 bis 18 Uhr
  • sonntags: 10 is 19 Uhr
  • montags geschlossen

Preise

Explora: 

  • Erwachsene: 12€, Ermäßigt (unter 25 Jahren und über 60 Jahren): 9€, kostenlos für Kinder unter 6 Jahren

Géode:

  • Erwachsene: 12€, Ermäßigt (unter 25 Jahren und über 60 Jahren, Lehrer, Großfamilien, Arbeitssuchende): 9€

Expos enfants:

  • Erwachsene: 12€, Ermäßigt (unter 25 Jahren und über 60 Jahren): 9€, kostenlos für Kinder unter 2 Jahren in Begleitung eines zahlenden Kindes

Anfahrt

  • METRO: Linie 7, Haltestelle "Porte de la Villette", Linie 5: "Porte de Pantin"
  • BUS: Linien 139, 150, 152, Haltestelle "Porte de la Villette"
  • STRAßENBAHNEN: Linie T3b (Porte de Vincennes - Porte de la Chappelle, Haltestelle "Porte de la Villette"
  • Gebührenpflichtiger PARKPLATZ: Parkhaus Cité des Sciences (1600 Stellplätze) Zufahrt über Boulevard Macdonald und Quai de la Charente
  • BUSBAHNHOF: Zugang über Boulevard Macdonald

Adresse

30, Avenue Corentin-Cariou
75019 Paris

Sehenswert

In der Nähe