Kabaretts Paris

  • Show im Mouling Rouge

    © Paris Tourist Office - Fotograf: Henri Clement

    Show im Mouling Rouge

    © Paris Tourist Office - Fotograf: Henri Clement

  • Moulin Rouge

    © Paris Tourist Office - Fotograf: José Serur Yedid

    Moulin Rouge

    © Paris Tourist Office - Fotograf: José Serur Yedid

Kabaretts Paris Paris fr

In Sachen Nachtleben hat Paris eine Menge zu bieten. Vor allem seine schicken Kabaretts mit Strass, Pailletten, Federkostümen, Glitzer und Glamour sorgen für außergewöhnliche Unterhaltung. Zu den bekanntesten Lokalen zählen neben dem Moulin Rouge und dem Crazy Horse das Lido, das Paradis Latin und das Bel Canto.

Moulin Rouge

Das Moulin Rouge ist vermutlich das bekannteste Kabarett der Welt. Inmitten des Montmartre gelegen ist das Variété leicht an seiner roten Mühle auf dem Dach zu erkennen. Hier stehen die 60 berühmten, in Strass und Pailleten gekleideten Doriss Girls auf der Bühne und sorgen mit dem French Cancan für eine feurige Stimmung. Ein Abend im Moulin Rouge beginnt gewöhnlich mit dem Dinner um 19 Uhr. Anschließend gibt es um 21 und um 23 Uhr jeweils eine Revue-Vorstellung.

Adresse: 82 Boulevard de Clichy, Metro: Blanche (Linie 2)

Lido de Paris

Das Lido de Paris auf den Champs-Elysées gibt es seit April 2015 die komplett neue Show "Paris Merveilles", die von Franco Dragone, dem Designer des Cirque du Soleil, entworfen wurde. Angeführt von den „Blubell Girls“ bietet Ihnen die Show eine Reise durch verschiedene Epochen der Hauptstadt. Viele charekteristische Elemente, wie z.B. die Modewelt oder der Eiffelturm, wurden in das Stück eingebunden. Vorführungen gibt es jeden Abend um 21 und um 23 Uhr.

Adresse: 116 bis avenue des Champs-Elysées, Metro: George V (Linie 1)

Crazy Horse

Das avantgardistischste Kabarett von Paris bietet eine Show mit dem Namen „Dessous Dessus“. Sie stammt aus von der Modeschöpferin Chantal Thomass und ist weltweit bekannt. Am Silvesterabend zu später Zeit wird sie traditionell im französischen Fernsehen ausgestrahlt. Folgende Attribute kennzeichnen die Vorführung: Glamour, Weiblichkeit, Sinnlichkeit, gemischt mit einem Hauch Burlesque und einer geballten Ladung Erotik. Sonntag bis Freitag gibt es zwei Vorstellungen pro Tag (um 20:15 Uhr und 22:45 Uhr). Samstags gibt es sogar drei Vorstellungen: um 19:00 Uhr, 21:30 Uhr und 23:45 Uhr.

Adresse: 12, avenue George V, Metro: Alma-Marceau (Linie 9)

Le Paradis Latin

Das Paradis Latin lädt Sie mit seiner Revue „Paradis à la Folie“ zu einem feurigen und zauberhaften Abend ein. Hier werden die Beine zum French Cancan geschwungen und die Lichterstadt besungen. Das Paradis Latin ist auch dafür bekannt, dass es 1889 von Gustave Eiffel komplett neu entworfen wurde. Seitdem zählt es zum historischen und kulturellen Erbe der Stadt. Die Show "Paradis à la Folie" findet jeden Abend um 21:00 Uhr statt (Dienstag geschlossen).

Adresse: 28 rue du Cardinal Lemoine, Metro: Cardinal Lemoine (Linie 10)

Bel Canto

Das Bel Canto verbindet klassische Opernmusik, Show und französische Küche. Ein Quartett aus jungen Klassiksängern interpretiert neben den Tischen
die größten Arien des Repertoires (Don Giovanni, Tosca, Die Zauberflöte,
La Bohème und mehr), während Sie die Spezialitäten der französischen Küche genießen können. Gleich in zwei Adressen in Paris können Sie sich diesem Spektakel hingeben: Im Marais-Viertel und in Neuilly-sur-Seine. Das Bel Canto ist täglich ab 19:30 Uhr geöffnet.

Adresse: 72 Quai de l’Hôtel de Ville, Metro: Pont Marie (Linie 7); 6, rue du commandant Pilot, Metro: Les Sablons ou Porte Maillot (Linie 1)