La Baule (Pays de la Loire)

  • Der Strand von La Baule gehört zu den längsten Europas

    Der Strand von La Baule gehört zu den längsten Europas

    © Office de Tourisme La Baule

  • La Baule ist bekannt für seine Villen

    La Baule ist bekannt für seine Villen

    © Office de Tourisme La Baule

  • Polo am Strand

    Polo am Strand

    © Office de Tourisme La Baule

  • Blick auf La Baule

    Blick auf La Baule

    © Office de Tourisme La Baule - Mairie de La Baule

La Baule (Pays de la Loire) la baule fr

La Baule und die Côte d'Amour (Küste der Liebe)

Dieses Seebad an der Atlantikküste, das man als kleine Schwester von Deauville oder Cannes bezeichnen könnte, übt einen unwiderstehlichen Reiz aus: eine wunderbar grüne Umgebung, ein lebhafter Strand und ein pulsierendes Nachtleben (mit Casino!), gute Erreichbarkeit mit dem TGV und eine außerordentlich günstige Lage an der romantisch benannten Côte d’Amour! La Baule mit seiner verspielten Architektur und die Bucht von Pouliguen lassen sich gleichermaßen gut zu Fuß, mit Fahrrad oder aus dem Boot vom Meer her besichtigen.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Die Bucht von Pouliguen, Strand und Seefront

Diese großzügig sich über 9 km dahinziehende Schleife mit ihrem wunderbar feinen Sand wird zu Recht als einer der „schönsten Strände“ Europas bezeichnet. Er gehört ebenfalls zu einem der längsten! Jenseits der Häfen von Le Pouliguen und Pornichet zieht sich eine Reihe verschwiegener Buchten die Küste entlang. Besonders beliebt ist der Strand von Bonne-Source.

Aeronautik-Museum der Halbinsel Côte d’Amour

In diesem Museum werden alte Flugzeuge restauriert, ausgestellt – und gelegentlich erheben sie sich auch in die Lüfte.

Thalassotherapie-Zentren

Das Relais Thalasso La Baule, eines der ältesten Zentren dieser Art in Frankreich, zeichnet sich durch modernste Einrichtung aus.

Veranstaltungen

  • Jumping International de France - Mai: La Baule ist Austragungsort dieses anspruchsvollen Wettbewerbs, zu dem sich die besten Springreiter der Welt einfinden.
  • La Baule Jazz Festival - Juli/August: Alljährliche Veranstaltung mit Gratis-Jazzkonzerten. Auf dem Programm stehen Begegnungen, Entdeckungen und jede Menge Unterhaltung.

Anreise

  • mit dem Auto: ab Paris über die Autobahn A 11 (450 km)
  • mit dem Flugzeug: Zielflughafen Aeroport Nantes Atlantique, Direktverbindungen von Deutschland ab Bale-Mulhouse-Freiburg (Easyjet), Berlin (Transavia), Düsseldorf (HOP!), München (Volotea); Pendelbus TAN AIR zwischen Flughafen und SNCF-Bahnhof
  • mit dem Zug: TGV ab Paris Montparnasse in 3h

Informationen

Office du Tourisme - Fremdverkehrsamt La Baule
8, place de la Victoire - F-44500 La Baule
Tel.: +33 (0)2 40 24 34 44 - Fax: +33 (0)2 40 11 08 10
E-Mail: officedetourisme@labaule.fr
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 9.30-12.30 Uhr und 14-18 Uhr, Dienstags erst ab 10.15 geöffnet, Sonntag 10-13 Uhr und 14-17 Uhr
Juli + Aug.: Täglich 9.30-19.30 Uhr

In der Nähe