1. Weltkrieg: Abtei Ourscamp

  • Abtei Ourscamp

    Abtei Ourscamp - © Véronique Marty - Oise Tourisme

    Abtei Ourscamp

    Abtei Ourscamp - © Véronique Marty - Oise Tourisme

  • Abtei Ourscamp

    Abtei Ourscamp - © CRT Picardie - Comdesimages

    Abtei Ourscamp

    Abtei Ourscamp - © CRT Picardie - Comdesimages

  • Abtei Ourscamp

    Abtei Ourscamp - © Véronique Marty - Oise Tourisme

    Abtei Ourscamp

    Abtei Ourscamp - © Véronique Marty - Oise Tourisme

1. Weltkrieg: Abtei Ourscamp Chiry-Ourscamp fr

Von dieser Abtei aus dem 12. Jahrhundert, die von den Deutschen besetzt und 1915 von den Franzosen bombardiert wurde, verbleiben nur noch Ruinen, die in den Himmel ragen. Ein Ort atemberaubender Schönheit, der den Besucher auf einen langen Weg durch die Geschichte mitnimmt. Die im 12. Jahrhundert erbaute Abtei ruhte auf dem Grundstein, den einst der Berater König Dagoberts und spätere Heilige Eligius im Jahr 641 legte. Man erzählt, dass er sogar einen Bären gezähmt habe, der ihm bei den schweren Arbeiten ausgesprochen hilfreich gewesen sei: daher rührt auch der Name „Ourscamp“ („Bärenlager“)…

Verschiedene Funktionen

Die Jahrhunderte und Kriege haben tiefe Spuren hinterlassen. Während des Hundertjährigen Krieges fiel die Abtei Raubzügen zum Opfer, wurde Ende des 16. Jahrhunderts teilweise wieder aufgebaut, nach der französischen Revolution verkauft, zunächst in ein Krankenhaus und später in eine Baumwollfabrik (eine der schönsten Frankreichs) umgebaut und schließlich ab dem 31. August 1914 besetzt. 
Während des Ersten Weltkriegs lagerten die Deutschen hier Benzin- und Munitionsvorräte und nutzten die Abtei als Rückzugsort zur Erholung: die nahegelegenste deutsche Linie ist nur knapp 2 km entfernt. 1915 bombardierte die französische Armee die Stellung. Was blieb, sind nur Ruinen. Nach Kriegsende wird die Spinnerei nicht wieder aufgebaut. Erst 1941 erwachte die Abtei mit der Ankunft von Geistlichen wieder zu neuem Leben und wurde – bis heute - auch weitgehend der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. 

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • ganzjährig geöffnet
  • Dienstag bis Sonntag von 9.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

Preise

  • Erwachsene: 3€
  • Gruppen ab 10 Personen: 2,50€
  • Kinder: gratis

Adresse

1 Place Saint Eloi
60138 CHIRY-OURSCAMP
Tel.: +33 (0) 3 44 75 72 10

Sehenswert

In der Nähe