Carrières de Lumières (Provence)

  • Steinbruch Carrières de Lumières

    Steinbruch Carrières de Lumières - © C. Michel

    Steinbruch Carrières de Lumières

    Steinbruch Carrières de Lumières - © C. Michel

  • Innenansicht Carrières de Lumières

    Innenansicht Carrières de Lumières - © C. Michel

    Innenansicht Carrières de Lumières

    Innenansicht Carrières de Lumières - © C. Michel

Carrières de Lumières (Provence) Route de Maillane 13520 Les baux-de-provence fr

Kunst in einem neuen Rahmen

In den "Carrières de Lumières", einem gewaltigen unterirdischen Steinbruch in den Alpilles, werden jedes Jahr regelmäßig einzigartige multimediale Ausstellungen durchgeführt, die sich den großen Namen der Kunstgeschichte widmen. Die "Steinbrüche des Lichts" verfügen mit 70 Videoprojektoren und 70 Servern über die größte Mulimedia-Einrichtung Frankreichs, die Bilder auf einer Fläche von über 6000 m² projiziert.

Programm 2017

Bosch, Brueghel, Arcimboldo. Fantastisch und wunderbar (4. März 2017 - 7. Januar 2018)

Von den rätselhaft-grotesken Triptychen von Bosch (der Garten der Lüste oder die Versuchung des Hl. Antonius) über die Dorffeste der Brueghel-Dynastie zu den genialen Kompositionen aus Blumen und Früchten von Arcimboldo - die Carrières de Lumières widmen sich den faszinierenden Universen dieser drei großen Meister, die es sich zur Aufgabe gemacht hatten, das Leben in seiner ganzen Fülle und der Dualität zwischen Gut und Böse darzustellen. Allen drei Künstlern ist der Sinn für das Absurde gemein, der in ihren Werken zum Ausdruck kommt.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Januar, März, November, Dezember:Täglich geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • April, Mai, Juni, September, Oktober: Täglich geöffnet von 9.30 bis 19.00 Uhr
  • Juli, August: Täglich geöffnet von 9.30 bis 19.30 Uhr

Preise

  • Normaler Tarif: 12€
  • Ermäßigter Tarif: 10€ (Zwischen 7-17 Jahren, Studenten, Arbeitssuchende)
  • Kostenlos: Kinder unter 7 Jahren und Journalisten (gegen Vorlage eines Nachweises)

Kombination mit Schloss von Les-Baux-de-Provence

Ganz in der Nähe der Steinbrüche liegt der Ort Baux-de-Provence, der vor allem durch sein Schloss bekannt ist. Ein Abstecher lohnt sich also.

Anfahrt

  • Mit dem Auto: Autobahn A7, A9, A54. Les Carrières de Lumières haben einene kostenlosen Parkplatz
  • Mit dem Zug: TGV Bahnhof "Aix en Provence" und "Avignon"
  • Mit dem Flugzeug: Flughafen Marseille und Avignon
  • Mit dem Bus: Linie 59 Saint Rémy de Provence - Arles (vom 25. Mai bis 29. September)

Adresse

Carrières de Lumières
Route de Maillane
F-13520 Les Baux-de-Provence
Webseite

Sehenswert

In der Nähe