Gay-freundliche Strände in Frankreich

  • Gay-freundliche Strände in Frankreich

    Gay-freundliche Strände in Frankreich - © Atout France - Phovoir

    Gay-freundliche Strände in Frankreich

    Gay-freundliche Strände in Frankreich - © Atout France - Phovoir

Gay-freundliche Strände in Frankreich

Natürlich sind die Strände Südfrankreichs jedem ein Begriff, doch auch hier gibt es noch eine ganze Menge unbekannter Strände zu entdecken. Auch das Landesinnere Frankreichs hat dank seiner zahlreichen Seen und Flüsse viele Strände zu bieten. Auf dieser Liste - geordnet nach Departements - haben wir einige schöne Ideen für Ihren Strandurlaub zusammengestellt – es findet sich bestimmt auch ein gay-freundlicher Strand in der Umgebung Ihres Urlaubsorts.

Ain, Auvergne-Rhônes-Alpes

  • Port Galan in der Nähe von Lyon. Von Lyon aus nehmen Sie die Autobahn Richtung Genf. Ab der Ausfahrt Balan folgen Sie der Ausschilderung nach Saint Maurice de Gourdan, danach nach Port Galan. Direkt nach der Brücke über die Ain geht es links zum Strand.

Alpes Maritimes, Riviera

  • Coco Beach, Nizza. Auf der Höhe der Avenue Jean Lorrain geht es Richtung Meer ab zum Coco Beach.
  • Hafenpier, Nizza. FKK-Strand in der Nähe des Leuchtturms.
  • Die Felsen am Cap de Nice, Nizza. Vom Restaurant Coco Beach am Boulevard Franck Pilatte geht es Richtung Meer an die Felsen.
  • Strand von Saint-Laurent d’Eze. Zwischen Nizza und Monaco, an der Ausfahrt Eze, liegt der Strand von Saint-Laurent d’Eze zwischen Bäumen, in der Nähe des Hotels Cap Estel.
  • Strand von la Batterie, Cannes. Etwas außerhalb von Cannes Richtung Antibes finden Sie kurz vor La Batterie den FKK-Strand in den Felsen. Zugang über eine Brücke bei den Gleisen, die an eine verlassene Villa angrenzen.
  • Île Sainte-Marguerite, Cannes. Auf einer Felsgruppe, gegenüber der Île Sainte-Honorat.
  • La Napoule, Théole-sur-Mer, bei Cannes. Intime kleine Bucht in den Klippen der Côte d‘Azur.

Ardennen (Grand Est)

  • Lac de Bairon, Le Chesne. In der Nähe des Ardennenkanals gelegener See mit einigen Gay-Stränden direkt am See. Von Sedan der D977 folgen bis Le Chesne.
  • Lac de Vieilles Forges Revin. Zwischen Charleville-Mézières und Revin, in Richtung des Waldmuseums von Renwez. Gay-Strand am See, in der Nähe des Parkplatzes.

Aube, Champagne-Ardennes (Grand Est)

  • Lac D’Orient. N19 Richtung Bar-sur-Aube bis Lusigny-sur-Barse. Nachdem Sie links auf die D1 Richtung Géraudot eingebogen sind, passieren Sie auf der rechten Seite den Strand von Lusigny. Der Gay-Strand zieht sich am Deich des Sees entlang.

Aude, Okzitanien

  • Plage de Pissevaches, Les Cabanes de Fleury. Zwischen Les Cabanes de Fleury und Saint-Pierre-sur-Mer, direkt hinter dem FKK-Campingplatz finden Sie den Strand.

Bouches-du-Rhône, Provence-Alpes-Côte-d’Azur

  • Calanque de Port-Pin, Cassis. In der Nähe von Marseille finden Sie die Felsbucht von Port-Pin, direkt beim Parkplatz von Port-Miou.
  • Cap Canaille, Cassis. Etwas östlich von Cassis gelegen.
  • Plage du Liouquet, La Ciotat. Auf der D550 nach La Ciotat, im Ort Richtung Restaurant Le Revestel. Den Strand finden Sie unter den Klippen.
  • Plage des Coudes, Marseille. Nehmen Sie den Bus Nr. 20 bis zur Haltestelle Delabre Delaprat. Laufen Sie rechts am Parkplatz vorbei, der Strand befindet sich unterhalb des Blockhauses.
  • Calanque de Sugiton, Marseille. Zur Felsbucht von Sugiton gelangen Sie z.B. mit Bus Nr. 21, nach der Endhaltestelle dem ausgeschilderten Pfad zum Strand folgen.
  • Plage de Callelongue, Marseille. An der Küste süd-östlich von Marseille gelegen, hierhin gelangen Sie z.B. mit Bus Nr. 20, nach der Endhaltestelle führt ein Fußweg die Küste entlang zum Strand.
  • Plage du Mont-Rose, Marseille. In La Madrague de Montredon, nahe der Endhaltestelle von Bus Nr. 29 liegt der Strand von Mont-Rose.

Calvados, Normandie

  • Plage des Vaches Noires, Vierville-sur-mer. Der Strand befindet sich zwischen Cabourg und Deauville. Halten Sie sich links, bis Sie auf die Dünen bei den Felsen stoßen.

Charente, Neu-Aquitanien

  • Plage de la Bouverie, La tremblade. Sie finden den Strand im Wald "Forêt de la Coubre". Ihr Auto müssen Sie an der Kreuzung der D25 und der D268 stehen lassen. Gehen Sie zu Fuß weiter auf dem asphaltierten Weg und biegen Sie nach links auf den Waldweg ab. Nach etwa 15 Minuten erreichen Sie den Strand, der vor allem zwischen April und Oktober sehr beliebt ist.
  • Plage de la Grande Cote und la Palmyre. Beide Strände befinden sich nahe der D25 zwischen Palmyre und Saint Palais sur Mer. Vom Parkplatz müssen Sie nur wenige Meter laufen. Sehenswert: der 67 m hohe Leuchtturm Corduan.
  • Plage du petit Sergent bois plage, Ile de Ré. Ein kleiner Weg führt Sie zum Strand mit den zwei Blockhäusern.
  • Plage des Sablanceaux, Ile de Ré. Halten Sie sich nach der Pont de l’Ile de Ré rechts und folgen der D201. Der FKK-Bereich befindet sich hinter dem großen Felsen.
  • Plage des Saumonards, Saint Georges d’Oléron – Ile d’Oléron. Folgen Sie dem Weg bis zur Spitze des Strandes Saumonards, dann halten Sie sich links. Auf der Höhe von Boyardville befindet sich der beliebte Gay-Strand, der eine tolle Aussicht auf das Fort Boyard bietet.
  • La grande plage, Saint Trojan les Bains.

Cher, Centre-Val de Loire

  • Lac du Val d’Auron. Nach der Ausfahrt Bourges fahren Sie weiter auf der N144 in Richtung Saint Amand. Der See befindet sich in der Nähe der Golfanlage.

Finistère, Bretagne

  • Plage de Ker Emma. Von Brest aus nehmen Sie die D788 in Richtung Lesneven, und folgen Sie dann der D125 in Richtung Plouider, und anschließend auf der D10 nach Goulven bis zum Vogelschutzgebiet. Der Strand befindet sich an der Spitze von Ker Emma.
  • Plage des Phoques. Fahren Sie westlich von Brest auf der D789 bis Conquet, dann folgen Sie der Beschilderung "plage des Bancs Sablons". Der Gay-Strand befindet sich im Norden in einer kleinen Bucht.
  • Plage de Trézien, Plouarzel. Der kleine Strand mit Blick auf die Ile Ouessant befindet sich in Ruscumunoc, 30 km von Brest.

Gironde, Neu-Aquitanien

  • Plage de Porge, Lacanau. In der Nähe des FKK-Clubs Jeny gelegen, am nördlichen Ende des Strands.
  • Plage de Montalivet, Vendays. Auf der Seite des FKK-Campingplatzes, nahe der Flussmündung der Gironde gelegen.
  • Plage de la Lagune (Homolulu). Der Strand befindet sich ca. 6. südlich von der Dune du Pyla. Er ist vor allem bei den Bordelaisern beliebt.

Hérault, Okzitanien

  • Plage de l’Espiguette. Folgen Sie nach der Ausfahrt Grau du Roi der Beschilderung "l’espiguette". Der feine Sandstrand befindet sich etwa 15 Minuten vom Parkplatz entfernt.
  • Plage de Port-Camargue, Le Grau du Roi. Gegenüber des Einkaufszentrums "2000".
  • Plage de Villeneuve-les-Maguelonne
  • Plage des Aresquiers. Nehmen Sie von Montpellier aus die N112 in Richtung Sète und folgen Sie dann der D114 nach Vic la Gardiole, les Aresquiers. Nach etwa 10 km passieren Sie eine Brücke, der Strand befindet sich direkt gegenüber.

Landes, Neu-Aquitanien

  • Plage des Casernes, Seignosse. Der Strand befindet sich zwischen Seignosse und Soustons. Vom Parkplatz aus müssen Sie noch etwa 1 km laufen.
  • Plage d’Hossegor. Zwischen dem öffentlichen Strand von Hossegor und dem Strand des Casernes gelegen.
  • Plage de Biscarosse. Folgen Sie der Straße durch den Kiefernwald, die Arcachon und Biscarosse verbindet. Der gay-freundliche Bereich befindet sich am südlichen Ende des Strands.
  • Plage des 100 marches, Bidar. Der gay-freundliche Strand befindet sich zwischen dem Strand Pavillon Royal  und dem Strand Errete-gia, an der Kreuzung "Bideartean".
  • Plage de Miradar, Biarritz. Direkt neben dem Strand von Biarriz gelegen.
  • Plage de Ondres
  • Plage de tarnos. Genau an der Grenze der beiden Departements Landes und Pyrénées-Atlantiques gelegen, auf Höhe der Fabrik Turboméca.
  • Plage Nord de Mimizan

Loire Atlantique, Pays de la Loire

  • Plage de la Raitrie, Pornic. Der Strand liegt etwas versteckt zwischen Pornic und Préfailles an der D751.
  • Plage des Jaunais, Pornichet/ Ste Marguerite. Fahren Sie von Pornichet aus in Richtung Sainte-Marguerite an der Küste entlang. Der Plage des Jaunais ist ausgeschildert und der Parkplatz befindet sich auf der linken Seite.
  • Plage de Pen Bron, La Turbale. Nach der Ausfahrt Guérade halten Sie sich links in Richtung Pen Bron. Der Strand ist ausgeschildert, er befindet sich hinter einem Pinienwäldchen.

Morbihan, Bretagne

  • Plage de Plouharmel, Carnac. Fahren Sie von Plouharnel aus in Richtung Sainte Barbe, überqueren Sie die Eisenbahnschienen, der gay-freundliche Strand befindet sich auf der linken Seite.
  • Plage du Docho, Belle Ile en Mer. Der FKK-Strand befindet sich in der Gemeinde Bangor.

Pas de Calais, Nordfrankreich

  • Berck-Plage. Folgen Sie nach der Ausfahrt Berck der Beschilderung "Nature Plage". Es ist der einzige FKK-Strand der Region, daher ist er vor allem in den Sommermonaten Juli/ August stark frequentiert.
  • Les dunes du Touquet. Südlich des großen Strandes.

Pyrénées-Orientales, Okzitanien

  • Plage du Cap Leucate. Nordabschnitt des Strandes.
  • La plage du bocal du tech, Argeles. Folgen Sie beim Kreisel vor Argeles der Beschilderung "Bocal du Tech".

Seine Maritime, Normandie

  • Plage du du Tilleul, Etretat. Der Strand liegt an der D940 zwischen Étretat und Le Havre.
  • Plage de Saint Adresse. Nehmen Sie am Kreisel von Ste Adresse die Ausfahrt Richtung Leuchtturm de la Hève und fahren Sie bis zum Grand Hotêl. Am Strand angekommen müssen Sie noch ca. 700m bis zu den Felsen laufen.

Var, Provence-Alpes-Côte d'Azur

  • Baie de Pampelonne, Ramatuelle. Fahren Sie von Toulon aus in Richtung St Tropez bis zu  "La Mole St Tropez". An den Stränden von Pampelonne befinden sich kostenpflichtige Parkplätze. Folgen Sie dem Weg rechts am Meer entlang bis zu den Dünen am Leuchtturm von Cammarat. Der Strand befindet sich hinter dem Aqua Club.
  • Criques naturistes, Cavalaire-sur-Mer. Der Strand liegt in Richtung Rayol gegenüber dem Campingplatz Bon Porteau.
  • Dunes de Saint-Aygulf. 300m östlich des Strandes Estel gelegen.
  • Plage du Brouis, La Croix Valmer. Der Weg gegenüber der Résidence de la Mandarine führt zum besagten Strand.
  • Plage du Monaco, Le Pradet. Biegen Sie beim Citroen-Werk in Le Pradet rechts ab, der Parkplatz zum Strand befindet sich in 200m Entfernung. Nach dem Waldstück erreichen Sie in 5 min den Strand.
  • Plage du Jonquet, La Seyne sur Mer. Der Strand liegt nach dem Ortsausgang in Richtung Fabregas. Um ihn zu erreichen, müssen Sie vom Parkplatz aus noch etwa 30 min laufen.
  • Plage Frédéric Mistral, Toulon/ le Mourillon. Nehmen Sie den Bus Nr. 3 bis zur Haltestelle Batterie Basse, der Strand liegt nur wenige Meter von dort entfernt.
  • Plage naturiste, Le Lavandou. Der FKK-Strand befindet sich an der RN559 Richtung Cavalaire, vor der Pointe du Layet.

Ähnliche Artikel