Die Gärten des Schlosses von Auvers

Die Gärten des Schlosses von Auvers

Château d’Auvers

Besuchen Sie den Park und die Gärten des Schlosses von Auvers:

* 5 Hektar großer Park  * Terrassenartig angelegte Gärten grenzen an Buchsbaum Beete, einen Labyrinth aus Hainbuchen und einen Aussichtspavillon* Garten Ephémère, Nordterrasse des SchlossesSeit 2008 präsentieren Lou Perdu und Marie Rancillac ihr Projekt mit dem Thema „ Zu Tisch“, wo einige skulptierte Früchte und Gemüse, die symbolisch für die Vegetation des Tals sind, präsentiert werden.

Geöffnet vom 12. April bis 30. November - montags geschlossenEintritt in den Park und zu den Gärten ist für alle Besucher frei.

Mehr Informationen unter: www.chateau-auvers.fr