Winterschlussverkauf in Frankreich

  • Winterschlussverkauf in Frankreich

    Winterschlussverkauf in Frankreich

    © Paris Tourist Office - Photographe : Amélie Dupont

  • Winterschlussverkauf in Frankreich

    Winterschlussverkauf in Frankreich

    © Atout France/PHOVOIR

Winterschlussverkauf in Frankreich Frankreich fr

Bald ist es wieder soweit: der Winterschlussverkauf in Frankreich eröffnet offiziell am Mittwoch, 6. Januar 2016 und verspricht dieses Jahr ganze 6 Wochen lang Reduzierungen bis Sonntag, 21. Februar 2016.

Shoppingmetropole Straßburg

Von der Place Kléber bis zur Place Les Halles.

  • Entlang der Place Kléber finden Sie die Ladengalerie l'Aubette.
  • Auf der Place de l'Homme de Fer findet man das Kaufhaus Le Printemps, das zahlreiche Marken zählt.
  • Entlang der Rue de la Haute Montée und der Rue de la Mésange, kommen Sie an zahlreichen Luxus-Boutiquen vorbei.
  • Das Shopping-Center Rivetoile liegt im Herzen des Viertels Etoile, zwischen Esplanade und Neudorf.
  • Wer gern Sightseeing mit Shopping verbindet, dem sei das Viertel Petite France und die Straßen rund um die Kathedrale von Strasbourg empfohlen.
  • In der Grand' Rue finden Sie die großen Marken wie Diesel, Vero Moda, Le Temps des Cerises, Sud Express, Ikks, Lollipops usw., aber auch günstige und ökologische Mode für den kleinen Geldbeutel, wie Korogo, Céleste, Little Big Foot…
  • Wenn Sie vom Hauptbahnhof in Richtung Innenstadt (Rue du Maire Kuss) gehen, finden Sie viele preiswerte Boutiquen, wie Mog und Soddys, die Vorjahreskollektionen großer Marken zu reduzierten Preisen anbieten: Calvin Klein, Best Moutain, Esprit, Pull and Bear, u.v.m. sowie Second-hand Shops, wie Accessible, Troc Mode, Le jardin des créateurs…

Shopping in Paris

Paris ist ein Shoppingparadies und auf der ganzen Welt bekannt für seinen Chic!

  • Für diejenigen, die von der Belle Epoque fasziniert sind, ist das Stadtviertel Le Marais ein Muss. Hier finden Sie Gemälde, Kleider, Schuhe.
  • Wenn Sie auf der Suche nach schicken Produkten und Luxusartikeln sind, dann sollten Sie sich nach Saint-Honoré begeben. In der Rue Royale, der Place Vendôme und der Rue Saint-Honoré finden Sie Luxusartikel und Schmuck in den schönsten Designer-Boutiquen.
  • Im Herz des Triangle d'or (Avenue Montaigne, Champs-Elysées und Avenue Georges V) finden Sie weitere Luxusprodukte.
  • Bei Rivoli/Hôtel de ville befindet sich das Kaufhaus BHV, indem Sie Modeartikel sowie Haushaltgeräte und Dekorationsartikel finden werden. Auch entlang der Rue Rivoli finden Sie privat geführte Boutiquen und Handelsketten.
  • Markenjäger sollten eine Runde durch das Forum des Halles in Châtelet Les Halles drehen. Dort finden Sie Dekorationsartikel, Souvenirs, Kosmetikartikel in den Rue Montorgueil, Rue Montmartre, Rue Jour.
  • Das ehemalige Intellektuellen-Viertel Saint-Germain-des-Près repräsentiert heute einen der trendigsten Stadtteile von Paris. Dort gibt es viele Prêt-à-porter Geschäfte, Luxus-Boutiquen und Kunstgalerien sowie das bekannte Kaufhaus le Bon Marché.
  • Im Opéra Viertel und der Chaussée d’Antin finden Sie die großen Kaufhäuser Printemps und die Galeries Lafayette.
  • In dem Stadtviertel Rue d’Alésia erwarten Sie mehrere Outlets großer Marken. im Montmartre finden Sie Schokolade, Prêt-à-porter, Schmuck, Taschen, Mode, Phantasiegegenstände und vieles mehr!

Shopping in Courchevel

Der berühmte Skiort in den Alpen, Courchevel, im Herzen des größten Skigebietes der Welt, bietet Shopping-Adressen im Überfluss. Von Luxusmarken bis hin zu traditionellen Boutiquen - die Schaufenster in Courchevel sind unverwechselbar!

  • Place du Rocher: breite Auswahl verschiedenster Marken im Bernard Charvin Sport
  • Rue Park City: qualitativ hochwertige Sportbekleidung bei Jean Blanc Sports
  • Rue de l'Église: Bekleidung und Möbel für einen trendigen Lifestyle bei Philippe Plein (Luxus Concept Store)
  • Rue du Rocher: Luxusmode und Lifestyle z.B. Dior, Ralph Lauren oder Valentino und viele mehr. Hier gibt es auch Dekorationsobjekte wie z.B. Wollkissen oder indianische Kunstobjekte finden Sie bei Cabane del'Ours
  • Rue de l'Eglise: Hier finden Sie Lampen oder Duftkerzen-Serien bei Côté Neige.

Shopping in Lille

Lille bietet trendige Stadtviertel und zahlreiche Boutiquen. Das über 3 Stockwerke hohe Shoppingcenter Euralille (zwischen den Hauptbahnhöfen von Lille Flandres und Lille Europa) sollten Sie auf keinen verpassen.

  • Rue de Paris: Einkaufszentrum Les Tanneurs mit Kleider-, Sport- und Dekorationsboutiquen, sowie Restaurants.
  • Rue de Béthune: Bekleidungs-, Spielwaren-, Videogeschäfte und Telefonshops. Hier befindet sich auch das Kaufhaus Galeries Lafayette.
  • Rue Neuve: Buchhandlung Furet du Nord.
  • Altstadt von Lille: Luxus Boutiquen Le Dressing de Charlize (3 Rue Masurel), Violette, Essentiel France, American Vintage, Brandy & Melville (42 Rue Esquermoise), Série Noire (14 Rue Lepelletier), El Lugar (Schmuck, 27 Rue des Vieux Murs), Nathalie de Ruyffeleare (Hüte und Accessoires, 24 Place Louise de Bettignies), Hermès und Louis Vuitton (Rue de la Grande Chaussée), Vintage Artikel: Tilt Vintage (33, Rue de la Clef), Ka-Puce-In (18 Rue des Molettes)
  • Rue Basse: Antiquitätenhändler, Kunstgalerien und schicke Boutiquen

Die Ausnahmen für den Winterschlussverkauf:

  • Alpes-Maritimes: 06. Januar - 16. Februar 2016
  • Guadeloupe: 02. Januar - 12. Februar 2016
  • Guyane: 06. Januar -. 16. Februar 2016
  • Korsika: 06. Januar - 16. Februar 2016
  • La Réunion: 03. September - 14. Oktober 2016
  • Martinique: 06. Januar -. 16. Februar 2016
  • Meurthe-et-Moselle, Meuse, Moselle, Vosges: 02.Januar - 12. Februar 2016
  • Pyrénées-Orientales: 06. Januar - 16. Februar 2016
  • Saint-Barthélemy: 7. Mai 2016
  • Saint-Martin: 7. Mai 2016
  • Saint-Pierre-et-Miquelon: 20. Januar - 01. März

Auch den Sommer Schlussverkauf können Sie sich schon einmal vormerken: Mittwoch, 22. Juni bis 2. August 2016

Sehenswert