Valentinstag in Paris: Tipps für einen unvergesslichen Tag

  • Herz aus Macarons

    © Paris Tourist Office - Fotograf: Amélie Dupont

    Herz aus Macarons

    © Paris Tourist Office - Fotograf: Amélie Dupont

  • Paar am Place des Vosges

    © Paris Tourist Office - Fotograf: Amélie Dupont

    Paar am Place des Vosges

    © Paris Tourist Office - Fotograf: Amélie Dupont

  • Schaufenster im Marais

    © Paris Tourist Office - Fotograf: Amélie Dupont

    Schaufenster im Marais

    © Paris Tourist Office - Fotograf: Amélie Dupont

Valentinstag in Paris: Tipps für einen unvergesslichen Tag Paris fr

In der Stadt der Liebe gibt es hunderte von romantischen Orten. Hier ein Vorschlag für Ihren Valentinstag in Paris.

Morgens

An Bäckereien und Cafés mangelt es in Paris gewiss nicht. Beginnen Sie den Tag mit einem leckeren Frühstück "à la française" und holen Sie sich beim Bäcker Pains au chocolats, Brioches, Chaussons aux pommes und andere Leckereien. Ein Baguette darf dabei natürlich nicht fehlen. Viele kleine Parks bieten sich für ein Picknick an. Wem es für ein Picknick im Freien noch zu frisch ist, der kann natürlich in einem Café oder Bistro frühstücken.

Adressen

  • L'institut de Bonté (9 quai de Jemmapes, 75010 Paris, Metro: République): Am Canal Saint-Martin gelegenes kleines gemütliches Café mit Frühstücksbuffet.
  • Le Loir dans la théière (3 rue des Rosiers, 75004 Paris, Metro: Saint-Paul): Retro-Restaurant mitten im lebendigen Marais-Viertel.
  • Holybelly (19 rue Lucien Sampais, 75010 Paris, Metro: Jacques Bonsergent): Hipster-Café in skandinavischem Einrichtungsstil mit vielfältigem Frühstücksangebot.

Vormittags

Frisch gestärkt empfiehlt sich nun ein Spaziergang an der Seine. An der Pont des Arts können Sie leider keine Liebesschlösser mehr anbringen, aber an anderen Brücken in Paris hängt dieses Symbol genauso gut, etwa an der Pont de l'Archevêché hinter der Kathedrale Notre-Dame.

Sie können sich Ihre Liebe auch an einem weiteren symbolträchtigen Ort schwören: an der "Mauer der Liebenden" im berühmten Montmartre-Viertel. Hier am Square des Abbesses sind vom berühmten Künstler Frédéric Baron auf den Steinplatten in mehr als 280 verschiedenen Sprachen die Worte „Ich liebe Dich“ verewigt. Der Hügel im Norden der Stadt ist bekannt für seine kleinen romantischen Gassen und bietet sich zum Flanieren an. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf die Stadt vom Vorplatz der Basilika Sacré-Coeur.

Unweit des Montmartre-Viertels befindet sich das Musée de la Vie romantique (16, rue Chaptal). Das ehemalige Wohnhaus des Malers Ary Scheffer besticht durch seine großen grünen Fensterläden und ist eingerahmt von Rosen, Glyzinien und Flieder. Eine versteckte Idylle im 9. Arrondissement von Paris.

Mittags

Wieder Zeit für eine kleine Stärkung: Wer echte bretonische Crêpes essen möchte, sollte in die Rue du Montparnasse im 14. Arrondissement gehen. Dort reihen sich die Crêperien aneinander und Sie haben die Qual der Wahl zwischen herzhaften Galettes und süßen Crêpes!

Adressen

  • Le Petit Josselin (59 rue du Montparnasse, Metro: Edgar Quinet)
  • Crêperie de Quiberon (53 rue du Montparnasse)
  • Crêperie de Port-Manech (52 rue du Montparnasse)

Nachmittags

Der Eiffelturm ist bei einem romantischen Aufenthalt in Paris natürlich ein absolutes Muss! Wussten Sie, dass man auf der ersten Plattform Schlittschuhlaufen kann? Erleben Sie das Wahrzeichen der Stadt auf andere Weise und drehen Sie mit ihrem Liebsten eine Runde in 57 m Höhe!

Schokolade gehört zu einem Valentinstag einfach dazu: Das Schokoladenmuseum Choco-Story weiht Sie ein in die Geheimnisse der süßen Leckerei und lädt zum Probieren verschiedener Schokoladensorten ein. In einem Workshop können Sie sogar selbst kleine Pralinen herstellen!

Adresse

  • Choco-Story: 28 Boulevard de Bonne Nouvelle, Metro: Bonne Nouvelle oder Strasbourg Saint-Denis

Abends

Die weltberühmte Skulptur "Der Kuss" des Bildhauers Auguste Rodin ist ein wunderbares Sinnbild der Liebe. Passend zum Valentinstag öffnet das Musée Rodin länger seine Tore - ideal für einen romantischen Abendausflug!

Wer es klassisch mag, sollte sich ein romantisches Dinner auf der Seine gönnen! Zu Kerzenschein in einem verglasten Boot an Louvre, Eiffelturm und Grand Palais vorbeigleiten - ein unvergessliches Erlebnis. Doch auch ein Abendessen im Ciel de Paris verspricht etwas ganz Besonderes! Im 56. Stock des Tour Montparnasse gelegen bietet sich Ihnen eine traumhafte Aussicht auf Paris und den Eiffelturm. Bei Einbruch der Dunkelheit liegt Ihnen die Stadt der Lichter zu Füßen. Wie kann man seinen Valentinstag schöner ausklingen lassen?

Adressen

  • Musée Rodin: Rue de Varenne, Metro: Varenne
  • Tour Monparnasse: 33 Avenue du Maine, 75015 Paris, Metro: Montparnasse

Ähnliche Artikel

Sehenswert

In der Nähe