Tour de France 2015: Von der Normandie in die Bretagne

  • Devalparc in Livarot

    Devalparc in Livarot

    © A.S.O

  • Typisches Haus in Livarot

    Typisches Haus in Livarot

    © A.S.O

  • Festung mit Stadtmauer in Fougères

    Festung mit Stadtmauer in Fougères

    © GF Morin/A.S.O

  • Das UNESCO-Weltkulturerbe Mont-Saint-Michel

    Das UNESCO-Weltkulturerbe Mont-Saint-Michel

    © Atout France/Fotolia/Kyolshin

  • Parlement de Bretagne in Rennes

    Parlement de Bretagne in Rennes

    © Ludovic Maisant/ A.S.O

  • Der See von Guéderlan, Mûr-de-Bretagne

    Der See von Guéderlan, Mûr-de-Bretagne

    © Berthier Emmanuel/CRT Bretagne

  • Kanalbrücke zwischen Nantes und Brest

    Kanalbrücke zwischen Nantes und Brest

    © T.Jeandot/A.S.O

  • Der Hafen von Vannes

    Der Hafen von Vannes

    © Berthier Emmanuel/CRT Bretagne

  • Iles Moines

    Iles Moines

    © Berthier Emmanuel/A.S.O

  • Im legendären Fôret de Brocéliande

    Im legendären Fôret de Brocéliande

    © Berthier Emmanuel/CRT Bretagne

Tour de France 2015: Von der Normandie in die Bretagne Les Rues 53230 Cossé-le-Vivien fr

Nach der Normandie kommt die Bretagne. Von Livarot bis nach Plumelec führen Etappe 7 bis 9 durch die vielfältige Landschaft der Region: die Obstbäume des Pays d'Auges, das Wunder des Mont-Saint-Michels, die wilde Küste oder charmante Orte wie Saint-Malo, Dinan und Dinard - sie alle erwarten die Fahrer der Tour de France  

Etappenübersicht:

Etappe 7 (Freitag, 10 Juli) : Livarot > Fougères (190,5 km)
Etappe 8 (Samstag, 10 Juli) : Rennes > Mûr de Bretagne (181,5 km)
Etappe 9 (Sonntag, 12 Juli) : Vannes > Plumelec (28 km)

Livarot (Calvados/Basse Normandie)

Livarot ist eine charmante kleiner Ort, der besonders für den gleichnamigen Käse berühmt ist. Fabriktouren und Verkostungen bietet die Fromagerie Graindorge an, die seit über 100 Jahren typisch normanische Käsesorten wie eben den Livarot oder Camemebert produziert.  

Ausflugsziele in der Nähe von Livarot 

  • Lasssen Sie sich von Deauville verführen. Eines der ältesten Seebäder Frankreichs ist nur 45 Minuten Autominuten entfernt und bietet neben feinen Sandstrand eine schöne Strandpromenade und das berühmte Casino. 
  • Das rund 50 Autominuten entfernte Honfleur ist ein idealer Ort für ausgiebige Spaziergänge. Sehr sehenswert ist der kleine Hafen, in dessem Becken sich die pittoresken und bunt bemalten Häuser wiederspiegeln.

Fougères (Ille-et-Vilaine/Bretagne)

Ziel der 7. Etappe ist der Ort Fougères in der nördlichen Bretagne. Wichtigste Sehenswürdigkeiten sind die Burg und die Stadtmauer, die inmitten sehr schöner Gärten liegen. Der Blick von der Burg ist wohl der schönste Ausblick auf die Stadt, den man haben kann. 

Ausflugsziele in der Nähe von Fougères

  • Nur rund 45 Autominuten entfernt liegt die Bucht des Mont-Saint-Michel. Das UNESCO-Weltkulturerbe, das seit diesem Jahr nach umfangreichen Umbauten wieder zu einer Insel geworden wird, ist ein bauliches Wunder des Mittelalters und zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. 
  • Ebenfalls rund eine Dreiviertelstunde, an der Grenze zum Departement Mayenne, entfernt liegt das Städtchen Laval. Hier warten ein Schloss aus dem 11. Jahrhundert und eine gut erhaltene Altstadt mit typisch bretonischen Fachwerkhäusern auf den Besucher.

Rennes (Ille-et-Vilaine / Bretagne)

Die Hauptstadt der Bretagne ist eine moderne Stadt, die zugleich ein beeindruckendes architektonisches Erbe bietet. Zu den architektonischen Schätzen der Stadt zählen das Parlament der Bretagne sowie der Platz Champ-Jacquet mit seinen Holzhäusern aus dem 17. Jahrhundert. Sehr sehenswert ist auch das Kultur- und Wissenschaftszentrum "Les Champs Libres" , welches das Musée de Bretagne beheimatet. 

Ausflugsziele in der Nähe von Rennes

  • Die Strände von Dinard (circa 50 Autominuten entfernt)
  • Der ebenfalls rund 50 Minuten entfernte Ort Saint-Malo, mit seiner beeindruckenden Stadtmauer. Innerhalb der Befestigung erwartet den Besucher ein charmantes Fischerdorf mit zahlreichen Möglichkeiten zum Essen und Bummeln. 
  • Austernfreunde kommen in der "Austernhauptstadt der Bretagne" Cancale auf ihre Kosten (circa 50 Minuten entfernt).

Mûr de Bretagne (Côtes-d'Armor / Bretagne)

Der Ort ist besonders Archäologen ein Begriff, da hier Überreste aus der Jungsteinzeit gefunden worden sind. Auch zwei ehemalige Römerstraßen sind erhalten geblieben. 

Ausflugsziele in der Nähe von Mûr de Bretagne

  • Der kleine Hafen Port d’Erquy liegt im circa 60 Minuten entfernten Vivier und ist noch ein echter Fischereihafen. Die Ankunft der Fischer am späten Nachmittag ist ein beeindruckendes Schauspiel und bietet ausserdem die Gelegenheit direkt vor Ort die Köstlichkeiten zu kosten und zu erwerben
  • Die Küste von Goëlo. Nur drei Kliometer entfernt vom Ärmelkanal liegt die Gemeinde  Saint Brieuc (circa 40 Minuten Autofahrt). Hauptsehenswürdigkeit ist die gotische Kathedrale Saint-Etienne aus dem 13. / 14. Jahrhundert. 450 Kilometer nordwestlich von Saint Brieuc liegen der Ort Paimpol, dessen Hafen zu den wichtigsten Freizeithäfen der Region zählt, sowie die île de Bréhat, die ein Paradies für Wanderer ist.

Vannes (Morbihan / Bretagne)

Eingebettet im Golf von Morbihan, in einer der schönsten Buchten Frankreichs liegt die Stadt Vannes. Neben der wunderschönen Naturlandschaft sind die Altstadt und die Kathedrale Saint-Pierre sehr sehenswert. Vannes ist außerdem der ideale Ausgangspunkt für einen Besuch auf einer der rund 40 Inseln in der Bucht von Morbihan, wie die Île aux Moines oder die Île d’Arz.

Ausflugziele in der Nähe von Vannes

  • In Lorient kommt man dem keltischen Lebensgefühl auf die Spur. Mehr als einen Besuch wert ist das jährlich stattfindene Festival Interceltique (jeweils in der ersten August-Woche). 
  • Die Île de Groix ist ein kleines Paradies der bretonischen Riviera .
  • Etwas mehr als eine 1 Autostunde entfernt liegt die Hafenstadt Saint-Nazaire. Die örtlichen Werften haben einige der größten Ozeandampfer der Welt gebaut.
  • Nantes, ist nach Rennes die zweitgrößte Stadt der Bretagne. Sie bietet zahlreiche Sehenswürdigkeit wie das Schloss der Herzöge der Bretagne, den botanischen Garten oder die Kathedrale Saint-Pierre-et-Saint-Paul.

Plumelec (Morbihan / Bretagne)

Für die Touristen ein entspannter Küstenstreifen, für die Radrennfahrer eine echte Herausforderung: Plumelec, Zielort der 9 Etappe, an der Côte de Cadoudal. Der  2 300 Meter lange Küstenstreifen hat ein durchschnittliches Gefälle von 5 bis 8%...

Ausflugsziele in der Nähe von Plumelec

  • Lassen Sie die Ritter der Tafelrunde wieder auferstehen! Nur 25 Autominuten von Plumelec befindet sich der legendäre Forêt de Brocéliande. Der größte Wald der Bretagne ist auf modernen Karten nur unter dem Namen Wald von Paimpont verzeichnet. Hier soll sich ebenso das Grab von Merlin befinden, wie der See von Comper, in dem Lancelot in einem Schloss unter Wasser aufgezogen worden ist-
  • Rund 40 Autominuten entfernt von Plumelec befindet sich das Städtchen La Gacilly, das landesweit für sein Kunsthandwerk bekannt ist. .
  • Carnac (50 Autominute) und Quiberon (1 Stunde ) sind wichtige Standorte der Thalasso-Therapie.

Den Teilnehmern der Tour de France 2015 zu folgen ist eine wunderbare Gelegenheit Frankreich zu entdecken. Von der belgischen Grenze bis in die Bretagne, von den Pyrenäen bis in die die Alpen, vom östlichen Alpenrand bis nach Paris - jede Region hat viel zu bieten und freut sich auf die Tour und ihre Besucher.