Tour de France 2015: Die Alpenüberquerung

  • Mexikanische Villas in Barcelonette

    Mexikanische Villas in Barcelonette

    © Twice & Rinina

  • Der Lauzet-Ubaye

    Der Lauzet-Ubaye

    © Twice & Rinina

  • Garten der Klöster von Saint-Jean-de-Maurienne

    Garten der Klöster von Saint-Jean-de-Maurienne

    © Savoie Mont Blanc/ Raïh

  • Saint-Jean-de-Maurienne

    Saint-Jean-de-Maurienne

    © Florian Pépellin/A.S.O

  • Kapelle von Charmaix, Modane

    Kapelle von Charmaix, Modane

    © A.S.O

  • Fort von Replaton, Modane

    Fort von Replaton, Modane

    © A.S.O

  • Aiguilles d'Arves, Alpes d'Huez

    Aiguilles d'Arves, Alpes d'Huez

    © Clic-Clac Photo

Tour de France 2015: Die Alpenüberquerung fr

Die Alpenüberquerung der Tour de France findet vom 22. bis 25. Juli statt. Sie zieht sich über das Alpenmassiv und dessen mythische Bergpässe, von Digne-les-Bains bis Alpe d'Huez. Diese hoch in den Alpen gelegenen Wintersportorte haben als Etappenpunkte der Tour de France im Sommer einen grünen und hochwertigen Tourismus zu bieten.

Auf dem Programm stehen unter anderem unvergleichliche Panoramen, Besuche von Städten und Bergdörfern, Wanderungen, Mountainbiking, eine große Auswahl an Wassersportarten und Wellness durch Thermalwasser der Bergquellen.

Etappen:
Etappe 17 (Mittwoch 22 Juli): Digne-les-Bains > Pra Loup (161 km)
Etappe 18 (Donnerstag 23 Juli): Gap > Saint-Jean-de-Maurienne (186,5 km)
Etappe 19 (Freitag 24 Juli): Saint-Jean-de-Maurienne > La Toussuire – Les Sybelles (138 km)
Etappe 20 (Samstag 25 Juli): Modane Valfréjus > Alpe d’Huez (110,5 km)

Digne-les-Bains (Alpes-de-Haute-Provence / PACA)

Die Stadt Digne-les-Bains bietet ein vielfältiges Angebot : zum 12. Mal zählt die Hauptstadt des Lavendels zu den Etappen der Tour de France. Finden Sie in den 49°C heißen Thermalwasser der Quellen zur Ruhe, entspannen Sie sich oder erholen Sie sich von kleinen Verletzungen.

Als Sportstädte der Excellence begrüßt Digne-les-Bains jährlich nicht nur Skifahrer, sondern auch Wanderer, Kletterer oder Freunde des Kanufahrens. Außerdem können Sie auch heute noch Spuren der zwischen dem ersten und dem 18. Jahrhundert entstandenen Gebäude entdecken - von der archäologischen Krypta bis zur Kathedrale Notre-Dame de Bourg, die zu den größten Kathedralen weltweit gehört.
 

Unternehmungen in der Umgebung von Digne-les-Bains ?

  • Gehen Sie in dem Géoparc de Haute-Provence, dem größten geologischen Naturreservat der Welt spazieren, in dem Sie eine Vielzahl an Fossilien entdecken können (10 Minuten entfernt).
  • Begeben Sie sich auf den Weg entlang der Route Napoléon und folgen Sie somit den Schritten der Kaiser (10 Minuten entfernt).
  • Entdecken Sie die Verdonschlucht indem Sie es sich an einem der Strände des Lac de Castillon in Saint-André-les-Alpes bequem machen (40 Minuten entfernt).
  • Lassen Sie das provenzalische Ambiente auf Sie wirken und genießen Sie die Landschaft in Aix-en-Provence (1h10 Minuten entfernt).

 

Pra Loup (Alpes-de-Haute-Provence / PACA)

Diese im Tal von Ubaye gelegene Stadt pflegt noch immer engen Kontakt mit Mexiko. Seit dem Jahr 1820 sind um die 2500 Einwohner des Ubaye nach Mexiko ausgewandert und wohlhabend nach Pra Loup zurückgekehrt. Die Verbindung zu Mexiko und der entstandene Reichtum werden vor allem durch die prunkvollen Villas deutlich, die in Barcelonette erbaut wurden sowie durch viele latein-mexikanische Feste, die auch heute noch im August dort gefeiert werden.
Der Fluss Ubaye eignet sich perfekt für Wassersportaktivitäten wie dem Rafting oder dem Kayaking. Dies liegt vor allem daran, dass der Ubaye der einzige Fluss Europas ist, der nicht domestiziert wurde. Die 180km langen befahrbaren Pisten dieses Gebiets ziehen viele Freunde des Wintersports in den sowie Mountainbiker und Wanderer im Sommer an.

Unternehmungen in der Umgebung von Pra Loup?

  • In der Nähe von Bracelonette können Sie den Fluss Ubaye hinab fahren. Ob Rafting, im Kanu oder im Kayak, dort ist für jeden etwas dabei. (15 Minuten entfernt).
  • Bestaunen Sie den größten Bergsee Europas, den Lac d’Allos, in 2 200 Metern (1h20 entfernt).
  • Lassen Sie sich von der majestätischen Landschaft beeindrucken, auf die Sie von dem höchstgelegenen Bergpass Europas, dem Col de la Bonnette in 2 802 Metern Höhe, hinabschauen können.

 

Saint-Jean de Maurienne (Savoyen / Rhône-Alpes)

Die historische Hauptstadt des Tales Vallée de la Maurienne, Saint-Jean-de-Maurienne, wartet auf Sie mit einer Vielzahl von kulturellen Aktivitäten. Beispielsweise können Sie die Kathedrale Saint-Jean-Baptiste oder das Viertel Tabellion mit seinem bemerkenswerten Turm von Correrie besuchen. Das ist jedoch noch nicht alles, Saint-Jean-de-Maurienne ist zudem noch die Geburtsstätte der bekannten savoyischen Klappmesser Opinel, dessen komplette Geschichte im Musée Opinel festgehalten wurde. Hier können Sie u.a. das ursprüngliche Atelier, die Maschinen und die Boutique betrachten sowie etwas über die Herstellerfamilie erfahren. Da dieses Messer als das Wahrzeichen der Stadt gilt, wurde dort auch ein gigantisches Exemplar davon am Kreisverkehr de l'Opinel aufgestellt, an dem die Radfahrer der Tour de France am 24. Juli vorbeifahren werden.

Unternehmungen in der Umgebung von Saint-Jean-de-Maurienne?

  • Durchkämmen Sie das charmante historische Zentrum der alten Hauptstadt der Herzöge von Savoyen, Chambéry (50 Minuten entfernt).
  • Kommen Sie in den thermalen Quellen von Aix-les-Bains wieder zu Kräften (1h entfernt).
  • Lassen Sie sich von Annecy und seinem prachtvollen See bezaubern (1h15 entfernt).

 

Fontcouverte La Toussuire (Savoyen / Rhône-Alpes)

Auf 1 800 Meter Höhe liegt La Toussuire, eine der ältesten Skiorte Frankreichs. Von dort haben Sie einen einzigartigen und unübertrefflichen Blick auf die drei Gipfel des Gebirges Aiguilles d'Arves. Die Schönheit dieser Umgebung wir Ihnen auch bei der Kirche Notre-Dame de l'Assomption, die im 17.Jahrhundert erbaut wurde, deutlich werden. Eine weitere religiöse Stätte von Bedeutung ist die Kapelle Notre-Dame de la Salette, die als historische Sehenswürdigkeit und Wallfahrtsort eingestuft wurde.

Unternehmungen in der Umgebung von Fontcouverte-La-Toussuire?

  • Beobachten Sie die Gämsen, Vögel und Blumen des Parks de la Vanoise. Hier können Sie auch von einer Vielzahl an Wanderwegen profitieren wie zum Beispiel der Route GR5, GR55 und der Via Alpina (40 Minuten entfernt).
  • Genießen Sie die köstlichen Weine Savoyens, die mit dem Label  Vignobles & Découvertes « Herz von Savoyen » ausgezeichnet wurden (50 Minuten entfernt).
  • Entspanne Sie sich am prächtigen Natursee d’Aiguebelette (1h15 entfernt).

 

Modane Valfréjus (Savoyen / Rhône-Alpes)

Zwar ist die Stadt Modane Valfréjus hauptsächlich für seinen langen Tunnel, der Frankreich mit Italien verbindet, bekannt, allerdings hat die Stadt auch eine große Anzahl an interessanten Gebäuden zu bieten. Beispielsweise finden Sie dort die Kapelle von Carmaix und das Fort von Saint-Gobain, in dessen 300 Meter langen Gang 150 Menschen während des zweiten Weltkrieges lebten. Außerdem verfügt Modane Valfréjus über das Fort von Replaton sowie über das sogenannte "schräge Haus", eins auch Blockhaus der Verteidigung genannt.

Unternehmungen in der Umgebung von Modane Valfréjus?

  • Machen Sie ein Picknick am Ufer des Mont Cenis Sees, an der Grenze zu Italien (1h entfernt).
  • Besuchen Sie La Grave, das zu den Plus Beaux Villages de France, den schönsten Dörfern Frankreichs gezählt wird (1h45 entfernt).
  • Nehmen Sie in La Grave die Seilbahn, die Sie auf den Gletscher Meije bringt und entdecken Sie dort Le glacier de la Girose (3 173 mètres).

 

Alpe d’Huez (Isère / Rhône-Alpes)

Das renommierte Skigebiet Alpe d'Huez zählt zu den bekanntesten Etappen der Tour de France, da es mittlerweile schon zum 28. Mal zu den Etappenstädten zählt. Hier sollte Sie sich die Kirche Notre-Dame des Neiges und die archäologische Ausgrabungsstädte von Brandes, die einzige Ausgrabungsstädte des Mittelalters, die in den Alpen entdeckt wurde, nicht entgehen lassen. Das Panorama des Pic Blanc (3 330 Meter) des Massiv der Grandes Rousses ist ebenso sehenswert. Sie erreichen den Gipfel mithilfe einer Seilbahn, die Ihnen einen 360°-Blick auf den Nationalpark des Écrins, den Mont Blanc, den Mont Ventoux uvm. ermöglicht.

Unternehmungen in der Umgebung von Alpe d’Huez?

  • Entdecken Sie das kleine Dorf Bourg d’Oisans, das als Eingangstor des Nationalpark des Écrins dient (30 Minuten entfernt).
  • Machen Sie einen Spaziergang durch Grenoble und lernen Sie diese alte Stadt mit all ihren ursprünglichen Plätzen und Orten kennen (1h10 entfernt).
  • Nehmen Sie dann die Seilbahn in Grenoble, die das Stadtzentrum mit dem Hügel von Bastille verbindet. Von dort aus haben Sie einen unvergleichlichen Blick auf die Stadt und ihre Umgebung.

 

Den Teilnehmern der Tour de France 2015 zu folgen ist eine ausgezeichnete Gelegenheit Frankreich zu durchqueren. Entdecken Sie all unsere Reisevorschläge und Besuchsideen in der Nähe der Etappen, vom Norden in der Bretagne über die Pyrenäen im Zentralmassiv und den Alpen bis zur Ankunft der Radfahrer auf der Champs-Élysée.

Sehenswert

In der Nähe