Keine Zeit mehr verlieren an Frankreichs Mautstellen mit liber-t

  • Mautstelle in Frankreich

    Mautstelle in Frankreich

    © Bip&Go

  • Mautstelle in Frankreich

    Mautstelle in Frankreich

    © Bip&Go

  • Mautstelle in Frankreich

    Mautstelle in Frankreich

    © Bip&Go

Keine Zeit mehr verlieren an Frankreichs Mautstellen mit liber-t

Mithilfe eines Aufklebers, in dem ein Chip integriert ist kann auf Frankreichs Autobahnen und Parkplätzen nun viel Zeit und Mühe gespart werden. Der kleine Chip macht es möglich, an den Mautstationen auf speziell dafür gekennzeichneten Fahrspuren die Schranken automatisch zu öffnen. Die Mautstelle erkennt, dass am Wagen ein Chip angebracht wurde und man kann einfach und problemlos die Schranken passieren. Die anfallenden Mautgebühren werden automatisch auf dem Chip gespeichert und jeden Monat erhält man bequem die Rechnung nach Hause und die Gebühr wird automatisch vom Konto abgebucht. Somit gehört lästiges Schlange stehen und Kleingeld suchen auf Frankreichs Autobahnen und auf über 250 Parkplätzen nun der Vergangenheit an. Auch für deutsche Urlauber sind die Chips liber-t nun verfügbar. Benötigte man bis vor Kurzem noch ein französisches Bankkonto, so können heute auch deutsche Konten hinterlegt werden und der Urlaub wird auch für deutsche Reisende angenehmer.
Unter der Webseite www.bipandgo.com/de findet man nun auch alle notwendigen Informationen, verschiedene mögliche Abonnements und eine Übersicht über die Autobahnen und teilnehmenden Parkplätze in Frankreich auf Deutsch.

Kontakt

Weitere Informationen unter www.bipandgo.com/de oder

Cyrille PERTUISOT
Directeur Marketing
Immeuble "Le Crossing"
30, boulevard Gallieni
92130 Issy-les-Moulineaux
Tel. : +33 (0)1 41 90 58 03
cyrille.pertuisot@bipandgo.com

Ähnliche Artikel