Im Notfall: wen muss man kontaktieren?

  • © Atout France - Phovoir

Im Notfall: wen muss man kontaktieren?

Notfallnummern

Über die europaweit einheitliche Notrufnummer 112 kann man von den Fest- und Mobilfunknetzen der EU-Mitgliedsstaaten Krankenwagen, Polizei oder Feuerwehr rufen.

  • Europäische Notfallnummer: 112

 

Um in Frankreich Notarzt und Rettungswagen zu rufen, sagt man dort: „Il faut appeler le SAMU!“ Die Abkürzung steht für Service d’assistance médicale d’urgence. Weitere Notfallnummern finden Sie nachstehend:

  • Krankenwagen (SAMU): 15
  • Polizei: 17
  • Feuerwehr: 18
  • Seenotrettung: 1616

 

Weitere wichtige Nummern:

 Vom Handy bitte nicht die Vorwahl für Frankreich vergessen, also 0033 + Notrufnummer.

 

Im Fall von Diebstahl oder Verlust

Ihrer Ausweispapiere

Machen Sie eine Anzeige beim nächsten Polizeirevier, dort erhalten Sie eine amtliche Bestätigung, und kontaktieren Sie dann umgehend die Botschaft oder das Konsulat Ihres Heimatlandes.

Ihrer Schlüssel/Gegenstände

Kontaktieren Sie das Fundbüro (in Paris: +33 (0) 1 55 76 20 00).

Ihres Autos

Erstatten Sie Anzeige beim nächsten Polizeirevier.
Kontaktieren Sie den Abstellplatz für amtlich abgeschleppte Fahrzeuge, wenn Ihr Auto falsch geparkt wurde und von den Ordnungskräften abgeschleppt wurde.

Ihrer Bankkarte

Rufen Sie umgehend die Kartensperr-Nummer des jeweiligen Kreditinstitutes an:

  • Eurocard-Mastercard: 0800 90 1387
  • Visa: 0800 90 1179
  • American Express: +49 69 9797- 2000
  • Zentraler Sperr-Notruf: +49 116 116

Nehmen Sie zu dem Anruf eine Person hinzu, die dieses Gespräch später bezeugen kann, falls es zu Streitigkeiten mit der Bank kommt. Merken oder besser notieren Sie sich Datum und Uhrzeit des Anrufs sowie den Namen der Person, der Sie den Verlust gemeldet haben.

Machen Sie sich vor Antritt des Urlaubs eine Kopie der Karte bzw. notieren Sie sich Ihre Kartennummer separat, dass Sie im Notfall darauf zugreifen können. Auch sollten Sie immer die Nummer des zentralen Sperr-Notrufs zur Hand haben.

Erstatten Sie Anzeige beim nächsten Polizeirevier.

Ihres Tieres

Kontaktieren Sie die Tierschutzorganisation SPA über +33 (0) 1 43 80 40 66.

 

Bei Streitigkeiten

Bei Streitigkeiten mit einem Hotel, Restaurant oder Händler kontaktieren Sie die Verbraucherzentrale des Departments ihres Urlaubsortes. Alternativ erhalten Sie auch Hilfe beim Europäischen Verbraucherzentrum.

Sie können in diesem Fall auch Ihr Konsulat oder die Botschaft kontaktieren.

 

Bei Gewalttätigkeiten

Sie können beim nächsten Polizeirevier Anzeige erstatten. 

Die europäische Servicenummer 116 006 hilft Opfern von Verbrechen und leitet sie an die zuständigen Stellen weiter. 

 

Im Fall eines durch Sie begangenen Deliktes

Wenn Sie eine Zuwiderhandlung begehen, sind Sie strafbar im gleichen Sinn wie die französischen Staatsbürger. 

Weitere Informationen