Große Golfturniere in Frankreich

  • Golf-Turnier

    Golf-Turnier

    © Atout France - PHOVOIR

Große Golfturniere in Frankreich fr

In Frankreich finden vier große Turniere statt:

Alstom Open

Das Alstom Open ist die größte Veranstaltung des Herren-Golfsports in Frankreich und wird jedes Jahr auf der Anlage Le Golf National in Saint-Quentin-en-Yvelines ausgetragen. Sie finden jedes Jahr Ende Juni/Anfang Juli statt. Das Turnier geht auf das Jahr 1906 zurück und wurde sehr schnell zu einem der wichtigsten internationalen Events. In Europa zählt es heute zu den Muss-Veranstaltungen. 2016 feierte es die 100. Auflage.

Evian Championship

Das Turnier gehört zu den „Majeurs“, den fünf größten Frauengolf-Turnieren der Welt, und ist zum wichtigsten „Majeur“ Kontinentaleuropas aufgestiegen. Gespielt wird immer Mitte September auf dem Golf-Kurs von Evian. Die Anlage ist vor Kurzem weiterentwickelt worden und kann nun die besten Spielerinnen der Welt in einem außergewöhnlichen Ambiente empfangen.

French Riviera Masters

Als einzige französische Etappe der Senior Tour wird das French Riviera Master 72 Profi-Spieler aus 19 Nationen empfangen, die in drei Wettbewerbsdurchgängen gegeneinander antreten. Indem es die besten Senior-Spieler Europas zusammenbringt, stellt dieses Turnier vor allem für talentierte Spieler eine neue Herausforderung dar. Das Turnier findet jeweils Anfang Oktober statt.

Lacoste Ladies Open de France

Das Lacoste Ladies Open gehört zu den 28 Etappen der europäischen Turnier-Serie (Circuit Européen). Die 26. Ausgabe des Turniers wird 78 der besten europäischen Spielerinnen empfangen und Anfang Oktober im Baskenland am Golf von Chantaco stattfinden. 2012 hat das Turnier sein 25-jähriges Bestehen gefeiert.