Golf Pass

Golf Pass

In allen Regionen gibt es Pauschalangebote unter der Bezeichnung Golf-Pass. Sie bieten Amateuren die Möglichkeit, auf mehreren Anlagen einer Region zu einem Vorzugspreis zu spielen.

  NORDWESTEN

Formule Golf  bietet:

  • Der Pass Bretagne mit einem unbeschränkten Zugang (18, 27 oder selbst 36 Löcher am Tag) auf sieben "Formule Golf" -Anlagen der Bretagne (l'Odet, Cornouaille, Ploemeur Océan, Val Quéven, Rhuys Kerver, Baden et Saint-Laurent). Minimum 3 Tage. Damit Zeit für Besichtigungen und zum Entspannen bleibt, beträgt die Gültigkeitsdauer des Passes das Doppelte der Tagesanzahl (3-Tages-Pass ist 6 Tage lang gültig, 4-Tages-Pass ist 8 Tage lang gültig usw.).
  • Der Pass Pays de la Loire bietet einen unbeschränkten Zugang zu 6 "Formule Golf" - Anlagen des Pays de Loire (Savenay, Pornic, Les Fontenelles, La Domangère, Port Bourgenay und Mazières-en-Gâtine). Dieselben Merkmale wie der Pass Bretagne.

Homepage: www.formule-golf.com 

 

  SÜDWESTEN

 

  SÜDOSTEN UND RIVIERA

  • Der Golf Pass Languedoc-Roussillon (175 €) umfasst  5 Greenfees, die während 21 aufeinanderfolgenden Tagen auf 15  auf der Karte genannten  Anlagen gespielt werden können. Die Greenfees des Golf-Passes Languedoc-Roussillon müssen bei den gewünschten Golfplätzen 48 Stunden vorher reserviert werden. Jeder Spieler verpflichtet sich, die Platzordnung jeder Anlage einzuhalten. Der Golf-Pass ist ein für Jedermann, das ganze Jahr über gültiges Produkt. Homepage: http://www.sudfrancegolf.com/
  • Der Golf Pass Provence mit seinen 13 Golfanlagen bietet eine große Vielfalt an Runden und wird die Golfspieler jeden Niveaus begeistern. Das milde, angenehme Klima im Winter wie im Sommer, bietet den Golfbegeisterten die Möglichkeit, den Pass das ganze Jahr über zu nutzen.Diese neue Golf-Straße der Provence führt durch die schönsten Fremdenverkehrsgegenden der Region: die Alpilles, Avignon, le Verdon usw.Pauschalangebot 5 Greenfees (1 einziges Greenfee pro Parcours):  Nebensaison (01/01 au 31/03 et 01/11 – 31/12) 184 €, Hauptsaison (01/04 – 31/10) 235 € Homepage: http://www.golfpass-provence.com/

 

  NORDOSTEN

  • Der Golf Pass der Côte d'Opale bietet Ihnen die Möglichkeit, zu einem Vorzugspreis (150 €), auf sechs 18-Loch-Bahnen zu spielen. Er umfasst 6 Greenfees und ermöglicht es, innerhalb von 15 Tagen 6 verschiedene Clubs zu entdecken. (1 Runde pro Club). Gültigkeit das ganze Jahr über. Homepage: www.golfencotedopale.com/navigation.htm
  • Der "Pass Grands Golfs de Bourgogne" bietet die Möglichkeit, auf 5 der schönsten Anlagen der Region Burgund zu spielen (Dijon, Beaune, Châlon, Château d' Avoize und Macon). Genießen Sie während Ihres Aufenthaltes auch den Charme dieser Region. Gastronomie und Verkostung der Grands Crus stehen bei diesem unvergesslichen Urlaub auf dem Programm. Angebot für 3 Runden/Woche 80 €, Angebot für 5 Runden/Woche 130 € Mit dem Pass für 5 Golfanlagen können Sie auf derselben Anlage maximal 2mal spielen.Homepage: www.passgolfsbourgogne.com