Französische Kriminalromane

Französische Kriminalromane

Was ist eine bessere Reiselektüre für den Frankreich-Urlaub als ein in Frankreich spielender Kriminalroman? Hier finden Sie eine Auflistung der Neuerscheinungen vom Frühjahr 2016 - Dezember 2017, geordnet nach Regionen.

Atlantikküste

  • Valerie Jakob: Hôtel Atlantique. (Wunderlich. April 2017)
  • Alexander Oetker: Retour. (Hoffmann und Campe. März 2017)

Bretagne

Die Kriminalfälle von Kommissar Dupin: 

  • Jean-Luc Bannalec: Bretonisches Leuchten. (Kiepenheuer & Witsch. Juni 2017)
  • Jean-Luc Bannalec: Bretonische Flut. (Kiepenheuer & Witsch. Juni 2016) 

Weitere bretonische Kriminalromane:

  • Jean-Pierre Kermanchec: Möwenspur. (epubli. Juni 2017)
  • Eva Bernier: Im Zeichen der Triskele. (Grafit. März 2017)

Côte d'Azur

Die Kriminalfälle von Kommissar Duval:

  • Christine Cazon: Endstation Côte d'Azur. (Kiepenheuer & Witsch. März 2017)
  • Christine Cazon: Stürmische Côte d'Azur. (Kiepenheuer & Witsch. April 2016)

Weitere Côte d'Azur-Krimis: 

  • Robert de Paca: Das Nizza-Netz. (Emons. Mai 2017)
  • Markus Hoffmann: Tödliche Triplette. (mainbook. April 2017)
  • Peter Mayle: Die Diamanten von Nizza. (Blessing. August 2016)
  • R. J. Simon: Schaaf ermittelt: der Fall Côte d'Azur. (Twentysix. März 2016)

Dordogne-Périgord

Die Kriminalfälle von Bruno Chef de Police:

  • Martin Walker: Grand Prix. (Diogenes. April 2017)
  • Martin Walker: Eskapaden. (Diogenes. April 2016)

Elsass

Die Kriminalfälle von Major Jules Gabin: 

  • Jean Jacques Laurent: Elsässer Versuchungen. (Piper. Juni 2017)
  • Jean Jacques Laurent: Elsässer Sünden. (Piper. August 2016)

Weitere Elsässer Krimis:

  • Graeme Macrae Burnet: Das Verschwinden der Adèle Bedeau. (Europa Verlag. Juli 2017)
  • Jules Vitrac: Mord im Elsass. (Rowohlt. August 2016)
  • Jürgen Mathäß: Schweigen. (Emons. Mai 2016)

Languedoc/ Roussillon

  • Silke Ziegler: Im Angesicht der Wahrheit. (Grafit. Juli 2017)
  • Johanna Huda: Im Wind verspielt. (Oldib. März 2017)
  • Philippe Georget: Rabenschwarzer Winter. (Ullstein. Oktober 2016)
  • Silke Ziegler: Im Schatten des Sommers. (Grafit. Juli 2016)

Normandie

  • James Holin: Tod in Deauville. (Dryas Verlag. September 2017)
  • Benjamin Cors: Gezeitenspiel. (dtv. August 2017)
  • Benjamin Cors: Küstenstrich. (dtv. Februar 2017)
  • Catherine Simon: Bitterer Calvados. (Goldmann. Januar 2017)
  • Maria Dries: Der Kommissar und der Tote von Gonneville. (Aufbau Verlag. Dezember 2016)
  • Maria Dries: Der Kommissar und der Mörder vom Cap de la Hague. (Aufbau Verlag. Juni 2016)

Paris

  • Charlotte Lindermayr: Die heimliche Spur. (Twentysix. Juli 2017)
  • Sophie Hénaff: Kommando Abstellgleis: Ein Fall für Kommissarin Capestan. (carl's books. März 2017)
  • Alexis Ragougneau: Der Tote aus der Seine. (List. März 2017)
  • Tessa Korber: Die Katzen von Montmartre. (btb. Oktober 2016)

Provence

Die Kriminalfälle von Capitaine Roger Blanc: 

  • Cay Rademacher: Gefährliche Côte Bleue. (Dumont. Mai 2017)
  • Cay Rademacher: Brennender Midi. (Dumont. Mai 2016)

Weitere Provence-Krimis: 

  • Paul Grote: Am falschen Ufer der Rhône. (dtv. August 2017)
  • Mary L. Longworth: Tod am Cours Mirabeau. (Aufbau Verlag. Juli 2017)
  • Sophie Bonnet: Provenzalisches Feuer. (Blanvalet. Mai 2017)
  • Maria Dries: Der Kommissar und die Morde von Verdon. (Aufbau Verlag. Mai 2017)
  • Jean Bagnol: Commissaire Mazan und die Spur des Korsen. (Knaur. April 2017)
  • Remy Eyssen: Gefährlicher Lavendel. (Ullstein. April 2017)
  • Andreas Heineke: Tod à la Provence. (Emons. März 2017)
  • Pierre Lagrange: Blutrote Provence. (Scherz. März 2017)
  • Julie Lescault: Rosalie und der Duft der Ernte. (Goldmann. Februar 2017)

Weitere Südfrankreich-Krimis: 

  • Yann Sola: Gefährliche Ernte. (Kiepenheuer & Witsch. Februar 2017)

Neuerscheinungen

  • Léo Malet: Fieber im Marais. (Distel Verlag. November 2017)
  • Catherine Simon: Falsche Austern. (Goldmann. Februar 2018)