Die Tour de France und das Vokabular des Radrennsports

  • © Lionel Bonaventure

  • Tour de France von Oben

    Tour de France von Oben

    © AFP PHOTO-JOEL SAGET

Die Tour de France und das Vokabular des Radrennsports 75008 Paris fr

Die Trikots und ihre Bedeutung

Haben Sie sich schon mal gefragt was die Farben der Trikots eigentlich bedeuten? 

Das gelbe Trikot kennt jedes Kind. Es wurde bereits 1919 eingeführt und ist das Trikot des Siegers. Seine gelbe Farbe erklärt sich übrigens aus der Tatsache, dass die Zeitung L'Auto, dessen Herausgeber Henri Desgrange die Tour gründete, auf gelbem Papier gedruckt wurde.

Grün… Weiß… Das alles sagt Ihnen nichts? Wir helfen Ihnen weiter!

  • Gelb: Führender in der Gesamtwertung
  • Weiß und rot gepunktet: bester Führender in der Bergwertung
  • Weiß: der beste Jungprofi unter 25 Jahren
  • Grün: Bester in der Sprintwertung

Vokabular der Tour de France

Die Sprache der Tour de France ist für Laien bisweilen echtes Fachchinesisch. Zeit für eine Klärung der wichtigsten Ausdrücke.

Etappe gegen die Zeit

Während der Tour de France trifft man auf drei Möglichkeiten einer "Etappe gegen die Zeit":

  • Das persönliche Rennen eines Fahrers gegen die Zeit der ersten Etappe
  • Der Versuch eines Teams, Zeiten zu unterbieten
  • Das "Gegen-die-Zeit-fahren" während einer Bergetappe

Bergetappe

Ohne die Bergetappen wäre die Tour de France wohl undenkbar. Sie sind bei den Zuschauern besonders beliebt, gelten unter den Fahrern aber als härteste Prüfungen der Tour.

Flachetappe

Etappe, die ein flaches Profil ohne Berge und nennenswerte Steigungen aufweist. Für die Sportler meist die Gelegenheit Zeit aufzuholen oder einen Abstand vom Feld auszubauen.

Die rote Laterne

Dieser Ausdruck bezeichnet den Fahrer auf dem letzten Platz des Classements. Er geht zurück auf die Rücklichter eines Autos.

Die rote Flamme

Entlang der gesamten Strecke jeder Etappe zeigen Transparente an den Straßenränder die verbleibenden Kilometer an. Der jeweils letzte Kilometer einer Etappe wird durch ein rotes, aufblasbares Transparent, "rote Flamme" genannt, angezeigt.

Der Besenwagen

Der sogenannte Besenwagen schließt das Feld der Fahrer ab. Gibt ein Fahrer auf, so meldet er sich beim Besenwagen.