Côte d'Azur Card

  • Musée Renoir in Cagnes-sur-Mer

    © CRT Riviera

    Musée Renoir in Cagnes-sur-Mer

    © CRT Riviera

Côte d'Azur Card Nizza fr

Machen Sie Ihren Urlaub an der Côte d'Azur mit der Côte d'Azur Card zu einem unvergesslichen Erlebnis und profitieren Sie und Ihre Familie von zahlreichen Angeboten!

Welche Vorteile bietet die Côte d'Azur Card?

  • Mit der Côte d'Azur Card können Sie von Menton bis Saint-Raphael in über 60 Städten und Orten an zahlreichen Aktivitäten, Besichtigungen, Ausflügen, etc. teilnehmen. Die Liste der teilnehmenden Städte finden Sie hier.
  • Sie haben Zugang zu mehr als 180 Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.
  • Sie können an 1 Tag so viele Angebote nutzen, wie Sie möchten, jedes Angebot aber nur 1x.

Was kann mit der Côte d'Azur Card besichtigt werden?

  • Ozeanographisches Museum Monaco
  • Parfummuseum Grasse
  • Renoir-Museum in Cagnes-sur-Mer
  • Alpha-Park in St-Martin-Vesubie
  • Open-Bus-Tour in Nizza
  • Bootstour von Cannes auf die Île St-Honorat und auf die Ile Ste-Marguerite
  • Paintball in Frejus
  • Cocteau-Museum in Menton
  • Kajak oder Stand-up-Paddle in St-Jean-Cap-Ferrat
  • ... sowie viele weitere Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Die komplette Liste finden Sie hier.

Wo ist die Côte d'Azur Card erhältlich?

  • Auf der offiziellen Webseite der Côte d'Azur Card. Sie erhalten dann online Ihre Côte d'Azur Card zum Ausdrucken.
  • In den 200 Verkaufsstellen, darunter die angeschlossenen Sehenswürdigkeiten, die Fremdenverkehrsbüros und am Flughafen Nice Côte d'Azur.

Welche Tarife gibt es?

3-Tages-Karte (ist an 6 aufeinanderfolgenden Tagen gültig*):

  • Erwachsene: 45€
  • Kinder (4-12 Jahre): 25€

6-Tages-Karte (ist an 12 aufeinanderfolgenden Tagen gültig*):

  • Erwachsene: 72€
  • Kinder (4-12 Jahre): 35€

*Sie können die 3-Tages-Karte innerhalb von sechs Tagen und die 6-Tages-Karte innerhalb von 12 Tagen einlösen, d.h. Sie können sich auch Ruhetage gönnen. Sobald Sie aber für eine Aktivität die Karte benutzen, zählt das als 1 Tag.

In der Nähe