Treffpunkt Marais Poitevin

  • © collection parc du Marais Poitevin

  • © collection parc du Marais Poitevin

  • © collection parc du Marais Poitevin

  • © collection parc du Marais Poitevin

  • © PIMP

  • © collection parc du Marais Poitevin

  • © collection parc du Marais Poitevin

  • © collection parc du Marais Poitevin

Treffpunkt Marais Poitevin 79510 coulon fr

Das Marais Poitevin ist eines der größten Moore Europas und liegt ganz in der Nähe der Insel Ré sowie von La Rochelle an der Atlantikküste.

Es bietet ein vielseitiges Mosaik unterschiedlicher Landschaften:
- Die Bucht Aiguillon und das Küstengebiet, ein Vogelparadies,
- das Trockenmoor und seine offenen Landschaften,
- das grüne Venedig, ein wahres Naturheiligtum mit einem Labyrinth aus Wasserstraßen.

Erkunden Sie das Moor und seine Schätze mit dem Boot oder dem Fahrrad und besichtigen Sie seine Reservate und Abteien oder begeben Sie sich mit den zahlreichen regionaltypischen Rezepten ganz einfach auf eine kulinarische Entdeckungsreise. Kurz, das Moor bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Aktivitäten für Groß und Klein.

Der Interregionalpark des Marais Poitevin hat ein Netzwerk aller Sehenswürdigkeiten des Marais Poitevin erstellt. Dieses enthält 10 unterschiedliche Sehenswürdigkeiten, die sich alle einer Qualitätscharta verschrieben haben, zu deren wichtigsten Kriterien die Aufnahme und Betreuung der Besucher, die gebotenen Informationen, die Kommunikation und Servicequalität zählen.

Das Marais Poitevin wurde im Jahr 2010 beim Concours EDEN zum Thema: "Tourismus am Wasser" ausgezeichnet.

Kommen Sie deshalb schon bald an diesen in Europa einzigartigen, ideal in nur einer Stunde Entfernung von La Rochelle, vom Park des Futuroscope und vom Puy du Fou entfernt gelegenen Ort, der mit dem Zertifikat „Herausragendes Europäisches Reiseziel“ in Frankreich ausgezeichnet wurde

Das Marais Poitevin entdecken !

  • Maison de la Baie du Marais Poitevin (Haus der Bucht des Marais Poitevin) - 17137 Esnandes
    Das Muschelzuchtmuseum erwartet die Besucher mit einer Filmvorführung auf Großleinwand zum Ökosystem des maritimen Moors sowie mit einer spielerischen und interaktiven Museografie für Groß und Klein!
  • Naturzentrum Marais Poitevin - 17170 Taugon
    Die beste Verwendung des Moors, der Mensch zieht es aus dem Boden, den er seit dem Mittelalter pflegt und anbaut. Eine Diashow und spielerische Ausstattungen zeigen die Geschichte des Verhältnisses zwischen Mensch und Moor.
  • Maison du Marais Poitevin (Haus des Marais Poitevin)   -79510 Coulon
    Entdecken Sie die Geschichte und die Geheimnisse des Marais Poitevin in fünf Ausstellungssälen sowie anhand einer animierten Vorführung, das Maraiscope.
  • Donjon - 79000 Niort
    Am Ufer der Sèvre von Niort befindet sich einer der schönsten romanischen Doppelwehrturm-Komplexe Frankreichs.
  • Vogelpark des Marais Poitevin - 79210 Saint-Hilaire-la-Palud
    Im Herzen des grünen Venedigs können Sie in einem 8 ha großen, aus unberührter Moorlandschaft bestehenden Park mehr als 70 Vogelarten sowie die im Marais Poitevin heimischen Tiere entdecken.
  • Haus des Deichvorstehers - 85450 Chaillé-les-Marais
    Im Herzen des Trockenmoors haben Sie die Gelegenheit, diesen für die Wasserverwaltung unverzichtbaren Mann kennenzulernen!
  • Abtei Saint-Pierre - 85420 Maillezais
    Die im Jahr 1003 errichtete Benediktinerabtei bot Literaten und Künstlern, darunter François Rabelais und Théodore Agrippa d’Aubigné eine Zufluchtsstätte.
  • Naturschutzreservat des Departements - 85370 Nalliers
    Das vor den Türen des Feuchtgebiets auf halbem Weg zwischen Luçon und Fontenay-le-Comte gelegene Naturschutzreservat des Departements Nalliers-Mouzeuil-Saint-Martin dient dem Schutz des 132 Hektar großen Marais Poitevin.
  • Maison de la meunerie (Müllereihaus) - 85240 Nieul-sur-l’Autise
    Leben Sie im Rhythmus der Mühlen aus alter Zeit. Zur großen Freude der Besucher mahlen die Mühlsteine dieser an den Ufern des Flusses Autize errichteten Mühle auch heute noch das Mehl für die Becker der Region.
  • Königliche Abtei Saint-Vincent - 85240 Nieul-sur-l’Autise
    Die im Jahr 1068 gegründete Abtei Saint-Vincent enthüllt ihren romanischen Charme in einem bemerkenswert gut erhaltenen Klosterkomplex, der den vollständigsten romanischen Kreuzgang Westfrankreichs enthält.
  • Staatliches Naturreservat Michel Brosselin -  85580 Saint-Denis-du-Payré
    Im Naturreservat werden jedes Jahr 120 Vogelarten verzeichnet. Es stehen ständig Naturführer zu Ihrer Verfügung und das Reservat ist behindertengerecht angelegt.

Legen Sie Ihren Besuchstermin im Marais Poitevin fest !

Das Marais Poitevin, ein Landstrich der Feste und festlichen Veranstaltungen! Das ganze Jahr hindurch werden im Moor unterschiedliche Veranstaltungen organisiert. Versäumen Sie in diesem Jahr nicht die zweite Ausgabe des Festivals Teciverdi in Niort, das nur alle zwei Jahre stattfindet…

Anfahrt 

Mit dem Zug:
TGV-Bahnhof von Niort und la Rochelle und daran anschließend zahlreiche Busverbindungen zu den wichtigsten Städten des Moors
Über die Autobahn:
A10 von Paris oder Bordeaux, Ausfahrt Nr. 33 * A83 von der Bretagne aus, Ausfahrt Nr. 7 nach Marans oder Nr. 8 nach Fontenay le Comte.
Mit dem Flugzeug:
Flughafen La Rochelle, Insel Ré

Kontakt und nützliche Links

Interregionalpark des Marais Poitevin
2. rue de l’église -  79510 Coulon
Tél : (33) 05 49 35 15 20

Weitere Informationen

Related videos

 
 

Sponsored videos