Weine aus Bergerac

  • Weine aus Bergerac

    Weine aus Bergerac - © Pays de Bergerac

    Weine aus Bergerac

    Weine aus Bergerac - © Pays de Bergerac

  • Weinberge Bergerac

    Weinberge Bergerac - © CDT Dordogne

    Weinberge Bergerac

    Weinberge Bergerac - © CDT Dordogne

Weine aus Bergerac Bergerac fr

Das Weinanbaugebiet Bergerac, 2000-jährige Weintradition!

Nach der Weinlage Bordeaux ist Bergerac mit 12500 ha Rebfläche das größte Weinanbaugebiet im Südwesten von Frankreich. Die Zusammensetzung der verschiedenen Rebsorten ist identisch mit der des Nachbarn Gironde, für die Rot- und Roséweine: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Malbec und für die Weißweine: Sauvignon, Semillon, Muscadelle.
Nicht weniger als 13 AOCs sind in 5 Kategorien eingeteilt:

  • Rot: Bergerac, Côtes de Bergerac, Montravel, Pécharmant
  • Rosé: Bergerac
  • Weiß, trocken: Bergerac, Montravel
  • Weiß, lieblich: Côtes de Bergerac, Haut Montravel, Côtes de Montravel, Rosette
  • Dessertwein, weiß: Monbazillac, Saussigna

Bergerac-Weinroute

Auf der Weinstraße im Bergerac bieten 130 Winzer und Kellereien einen persönlichen Empfang in authentischem Rahmen. Starten Sie in der Institution "Maison des Vins de Bergerac" im historischen Zentrum von Bergerac, in dem wunderschönen Kloster "Cloître des Récollets". Hier erfahren Sie mehr über die 13 Bergerac-Appellationen. Die Ausstellung "Wein ist Reisen" (Le Vin est Voyage) entführt mit realen und virtuellen Bildern in die Geschichte des Weinbergs: anhand eines Animationsfilmes im Keller "Caveau de la Vinée", mit Hilfe eines "Sinnesraumes" zur Entdeckung regionaler Weinaromen und mit einer Weinverkostung in der Vinothek des Hauses.
Im Sommer bietet die "Maison des Vins" Einführungen in die Weinverkostung: Mittwoch vormittags in Französisch, am Freitag in Englisch. Fünf verschiedene regionale Weine werden vorgestellt, mit Erläuterungen zu jeder einzelnen AOC und Einführung in die Weinverkostung (Farbe, Aromen, Sinnesempfindungen ...).
Täglich von Mitte Juni bis Mitte September kommt ein Winzer von längs der Weinstraße in die Maison des Vins, um seine Produkte zu präsentieren und seine Leidenschaft zu teilen.

Weitere Informationen