Matisse-Museum in Nizza

  • Das Matisse-Museum in Nizza

    © VDN / OTC Nice

    Das Matisse-Museum in Nizza

    © VDN / OTC Nice

  • Matisse-Museum in Nizza

    © Atout France - Phovoir

    Matisse-Museum in Nizza

    © Atout France - Phovoir

Matisse-Museum in Nizza 06000 NICE fr

Das Matisse-Museum in Nizza befindet sich seit dem Jahr 1963 im ersten Stock der Villa aus dem 18. Jahrhundert, die Matisse bis zum Ende seines Lebens bewohnte. Umgeben von den Olivenhainen von Cimiez können Sie im Matisse-Museum bedeutende Sammlungen von Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen und Gegenstände besichtigen. Im Erdgeschoss des Gebäudes ist seit 1989 das Archäologische Museum angesiedelt.

Ausbau & Erweiterung

Bis zum Jahr 1993 wurde das Musée Matisse um einen weiteren Flügel ausgebaut, in dem heute die Dauerausstellung untergebracht ist. Sie setzt sich aus verschiedenen Spenden des Künstlers sowie seiner Erben und einigen Einlagen des Staates zusammen. Der Ausbau des Museums wurde 1987 bereits von dem Architekten Jean-François Bodin durchgeführt. Aufgrund archäologischer Funde konnte der Ausbau nicht an dem ursprünglich dafür vorgesehen Platz erfolgen und wurde auf die Ostseite der Villa verlegt.

Die Kollektion

Das Matisse-Museum verfügt über ein breites Spektrum an Werken des Künstlers. Neben 68 Gemälden und Gouachen, 236 Zeichnungen, 218 Gravuren und 57 Skulpturen können Sie auch 14 Bücher, Siebdrucke, Kanevastickereien, Töpfereien und Vitrinen bewundern, die der Künstler zu seinen Lebzeiten schuf. Fast 40 Jahre (1917-1954) verbrachte er in Nizza.

Entwicklung & Wechselausstellungen

Das Museum skizziert den künstlerischen Werdegang Matisses, von seinem ersten Werk 1980, Nature morte aux livres, bis zu einem seiner letzten Werke, Fleurs et fruits (1952-1953). Jedes Jahr werden Sonderausstellungen veranstaltet. Sie geben den Anlass für Vortragsreihen und Vorführungen von Kunstfilmen.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • täglich von 11 bis 18 Uhr geöffnet, in den Sommermonaten Juli-September von 10 bis 18 Uhr
  • dienstags und am 1. Januar, Ostersonntag, 1. Mai und am 25. Dezember geschlossen

Eintrittspreise

  • Museums-Ticket 24h: 10€ (Eintritt zu allen städtischen Museen und Galerien, gültig 24h)
  • 7-Tages Ticket: 20€ (Eintritt zu allen städtischen Museen und Galerien, eine Woche lang gültig)
  • Kostenlos für Inhaber des Museumspass von Nizza, für Kinder unter 18 Jahren und Studenten (unter Vorbehalt), Menschen mit Behinderung (unter Vorbehalt)

Führungen

Es werden Führungen auf Französisch, Englisch, Deutsch und Italienisch angeboten.

  • Für Privatpersonen: Montag- oder Freitagnachmittag (1-15 Personen): 6€ zzgl. Eintrittspreis
  • Für Gruppen: von 13 bis 20 Personen, Reservierung notwendig
    • Schulgruppen: 20€
    • Erwachsenengruppen: 82€ zzgl. Eintrittspreis

Barrierefreiheit

Die Stockwerke 0, 1, -1, -2 des Museumskomplexes sind für Menschen mit Behinderung zugänglich.

Anfahrt

Mit dem Bus: Linie 15, 17, 20 und 25, Haltestelle Arènes / Musée Matisse

Kontakt

Musée Matisse
164, avenue des Arènes de Cimiez
F-06000 Nice
Tel.: +33 (0)4 93 81 08 08
Mail: musee.matisse@ville-nice.fr

Weitere Informationen