Cité de la Voile in Lorient (Bretagne)

  • Cité de la Voile

    © Ronan Gladu

    Cité de la Voile

    © Ronan Gladu

  • Cité de la Voile in Lorient

    © Yannick Le Gal

    Cité de la Voile in Lorient

    © Yannick Le Gal

Cité de la Voile in Lorient (Bretagne) Lorient fr

Erlebnismuseum der besonderen Art

Die große Segelwelt „Cité de la Voile“ in Lorient an der bretonischen Südküste trägt ihre Besucher hinaus auf den Ozean. Ein Besuch der Segelwelt von Eric Tabary ist ideal für alle, die das Meer, Segeln und die Seefahrt lieben. Das Museum stellt sich dabei folgenden Fragen: Wie kommt ein Segelboot vorwärts? Wie lenkt man mit den Segeln? Und wie viel Kraft braucht man eigentlich dafür? Die Antworten auf all diese und noch mehr Fragen können Klein und Groß an vielen Mitmach-Stationen selbst herausfinden. In nachgebauten Booten können Besucher erleben, wie eng die Kabinen der Sport-Trimarane auf unseren Weltmeeren sind, wie sich Weltumsegler ernähren, sich tags und nachts auf dem Ozean orientieren und woher sie ihren Strom bekommen. Und weil die „Cité de la Voile“ an der Küste liegt, gibt es dahinter einen kleinen Segelhafen, von dem aus Besucher direkt zu einer Segeltour auf dem Atlantik aufbrechen können.

Praktische Informationen

Preise

  • Erwachsene: 12€
  • Kinder von 7-17 Jahre: 9€
  • Kinder von 3-6 Jahre: 3€
  • Kinder unter 3 Jahre: gratis

Anfahrt

Mit dem Auto: von Rennes kommend die N24, folgen Sie der Beschilderung "Lorient/ Larmor Plage"

Adresse

Cité de la Voile Eric Tabary
Rue Morillot
56100 Lorient