Wein & Gastronomie an der ViaRhôna

  •  Tempel des Augustus und der Livia bei Nacht

    Tempel des Augustus und der Livia bei Nacht

    © H. Landreau

  • Blick auf die Stadt Vienne vom anderen Rhoneufer aus

    Blick auf die Stadt Vienne vom anderen Rhoneufer aus

    © H. Landreau

  • Blick auf die Weinberge

    Blick auf die Weinberge

    © X. Pages

  • Doppelzimmer im 4-Sterne-Hotel La Pyramide

    Doppelzimmer im 4-Sterne-Hotel La Pyramide

    © La Pyramide

  • 5-Sterne-Restaurant La Pyramide

    5-Sterne-Restaurant La Pyramide

    © La Pyramide

  • Espace PH3 - La Pyramide

    Espace PH3 - La Pyramide

    © La Pyramide

  • Radfahrer auf der ViaRhôna

    Radfahrer auf der ViaRhôna

    © M. Rougy

Wein & Gastronomie an der ViaRhôna Vienne fr

Ihr Reiseprogramm im Überblick:

Tag 1:

Bei Ihrer Ankunft in Vienne werden Sie im Pavillon des Tourismus von Vienne zu einer Stadtpräsentation empfangen. Wir stellen Ihnen diesen neuen Empfangsbereich und die „Weinmauer“ vor, eine ganz neuartige Attraktion in der Region. Wir händigen Ihnen einen Audioführer für eine Stadtbesichtigung in deutscher Sprache und Ihre Citycard aus. Vienne, die das Label einer Stadt der Kunst und der Geschichte trägt, besitzt ein vielseitiges Stadterbe. Erkunden Sie die Monumente, die die verschiedenen Epochen von der Antike bis zum Mittelalter geprägt haben.

Anschließend beziehen Sie Ihr Zimmer im 4-Sterne-Hotel La Pyramide, das zur Relais & Château-Kette gehört. Das Dinner wird im Restaurant-Bistro Espace PH3 im zeitgenössischen Designambiente serviert, wo Sie dank einer im Raum stehenden Kücheninsel den Chefs bei der Arbeit zusehen können.

Tag 2:

 Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Radtour auf der ViaRhôna ganz im Zeichen von Kulturerbe und Weinbergen. Sie fahren südlich an der Rhone hinab und kommen in der Nähe der Weinlage Côte-Rôtie und des Weingutes Château d’Ampuis vorbei.

Ihr Ausflug geht weiter mit dem Besuch eines herausragenden Weingutes, wo Ihnen alles Interessante über das Weinbaugebiet Côte-Rôtie erzählt wird. Sie besichtigen den Gärkeller und die Reifekeller und lassen Ihre Erkundungstour bei einer Verkostung von Weinen und anderen Erzeugnissen aus der Region ausklingen.

Abends speisen Sie im Restaurant La Pyramide, ein berühmtes, mit 2 Michelinsternen ausgezeichnetes Etablissement unter der Leitung des Chefs Patrick Henriroux, der Sie zu einer kulinarischen Reise einlädt.

Tag 3:

Nach dem Frühstück im Hotel können Sie nach Belieben mit Ihrer Citycard die Stadt erkunden. Besichtigen Sie die vielen Museen der Stadt Vienne, darunter insbesondere das Kunstmuseum, oder besuchen Sie das Antike Theater, in dem jedes Jahr das Festival „Jazz in Vienne“ stattfindet. Und im gallorömischen Museum und an der archäologischen Stätte von Saint-Romain-en-Gal Vienne tauchen Sie ein in die Zeit der Römer!

Preise

  • In der Nebensaison vom 16.10. bis 14.04: .Ab 585 € / Person
  • In der Hauptsaison vom 15.04. bis 15.10.: Ab 665 € / Person

Praktische Informationen

  • Mehr Informationen über die Region, Angebote wie die City Card u.v.m. bietet Ihnen das Fremdenverkehrsbüro Vienne & Pays Viennois, Cours Brillier, F-38200 Vienne, Tel. +33 (0)4.74.53.80.30+33 (0)4.74.53.80.30  / Zur Webseite
  • Die Museen sind montags und an Feiertagen geschlossen. Das Museums angebot im Überblick finden Sie hier.
  • Das Hotel La Pyramide ist vom 02.02.2016 bis zum 04.03.2016 geschlossen

 

Dauer

3 Tage, 2 Nächte

Preise

  • Ab : 585 €

Im Preis enthalten

  • 2 Übernachtungen im Deluxe-Doppelzimmer
  • Nutzung der Minibar im Zimmer
  • Nutzung der Tee- und Kaffeemaschine
  • 2 x Frühstück für 2 Pers. im „Espace Ph3“
  • Ein Dinner für 2 Pers. im Restaurant-Bistro „Espace Ph3“ mit einem Menü aus Vorspeise, Hauptspeise, Dessert, Aperitif des Hauses, ½ Flasche Wasser, ½ Flasche Wein, ein Espresso pro Person (ohne Käse und Digestif)
  • Ein Dinner für 2 Pers. im gastronomischen Restaurant „Patrick Henriroux“ mit 4-Gänge-Menü, Käse, Dessert, Getränke inbegriffen (Aperitif des Hauses, ½ Flasche Wasser, ½ Flasche Wein und ein Espresso pro Person, ohne Digestif)
  • Kurtaxe
  • Ein Stellplatz auf dem geschlossenen Parkplatz
  • Kostenlose Nutzung des Fitnessstudios, 50 m vom Hotel entfernt
  • Citycard für 2 Tage: Fahrradverleih (auf Wunsch mit Elektroantrieb), Eintritt in die Museen in Vienne, in das gallorömische Museum und zur archäologischen Stätte Saint-Romain-en-Gal – Vienne, in die Schwimmbäder
  • Private Besichtigung eines Weingutes mit Verkostung

Kontakt & Reservierung

Sehenswert

In der Nähe