Parfumwelt Fragonard und Museen Fragonard

  • © Les parfumeries Fragonard

  • © Les parfumeries Fragonard

Parfumwelt Fragonard und Museen Fragonard Grasse fr

Die Parfümerie Fragonard feiert ihren 90. Geburtstag! Eine lange Geschichte, die in Grasse begann.

Kostenlose Führungen in vielen Museen!

In dem Trachten-Schmuck-Museum in Grasse findet bis Ende Dezember die Ausstellung über Spitzen und Aufmachungen "Die Provence unter dem Einfluss von Paris im 19. Jahrhundert" statt.

In dem Museum Jean Honoré-Fragonard kann man bis Ende September die Ausstellung « Illusion in Kunstwerken » besichtigen.

Die Parfumwerkstätten der Fabriken aus Grasse und Èze zeigen die Zauber der Parfumwelt und laden die Gästen ein, ihre handgemachten Produkte (unter anderem Seife) zu entdecken.

Das Musée du Parfum in Paris enthüllt die Geheimnisse des Parfümhandels. Es besitzt außerdem eine wundervolle Sammlung kostbarer Gegenstände.

Die Werkstätten in Paris und Grasse bieten Workshops an, in denen man unter Anleitung seinen eigenen Duft kreieren darf. Eine unvergessliche, sinnliche Reise in die Parfumwelt!

 

Praktische Informationen

Parfumfabrik Grasse, Èze: täglich geöffnet von 9-18 Uhr, 158 Avenue de Verdun, 06360 Èze

Le Musée du Parfum Paris: geöffnet von montags bis samstags von 9-18 Uhr, 9 Rue Scribe, 75009 Paris

Trachten-Schmuck-Museum Grasse: täglich geöffnet von 10-13 Uhr und 14-18 Uhr, 2 Rue Jean Ossola, 06130 Grasse

Museum Jean Honoré-Fragonard Grasse: täglich geöffnet von 10-18 Uh, 23 Boulevard Fragonard, 06130 Grasse

Parfumherstellung in den Werkstätten von Grasse und Paris: Samstag morgens auf Französisch, Samstag nachmittags auf Englisch

Weitere Informationen

Sehenswert

In der Nähe